null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Workshop-Reihe von UGS zu JT – „Innovation is a Team Sport“

09.01.2006


03. Januar 2006



UGS führt in Detroit, London und am 19.1. in Frankfurt/Main, Workshops zur Anwendung des Visualisierungs- und Analyseformates JT durch. Sprecher von Ford, Siemens und Daimler Chrysler berichten über den konkreten Einsatz des Formates in ihren Engineering-Prozessen.



Jim Brown von Aberdeen berichtet aus einer Studie über die globale Zusammenarbeit auf Basis JT. Vorträge von Adobe und Microsoft stellen das Zusammenspiel von JT mit pdf und Office Anwendungen vor.

Anmeldung zur kostenfreien Veranstaltung ist unter: www.ugsplm.de/its.htm möglich

Niels Göttsch
UGS - Transforming the process of innovation
Manager Marketing Communications
Tel: +49 (06103) -2065-364
Fax: +49 (06103) -2065-502
Mobil: +49 (0170) - 922 46 96

NEU: niels.goettsch@ugs.com
Postanschrift:
Unigraphics Solutions GmbH
Robert-Bosch-Strasse 11
63225 Langen

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik