null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Peugeot 307 SW "DVD" - Entspanntes Reisen mit multimedialer Unterhaltung

01.06.2004

Peugeot 307 SW DVD


Peugeot 307 SW DVD


  • Serienmäßig mit DVD-Player und Multimedia-Bildschirm
  • Filmgenuss für Passagiere bei längeren Reisen

  • Kundenvorteil beträgt mehr als 2.000 Euro

Das Kürzel "DVD" steht beim Peugeot 307 SW zukünftig neben entspanntem auch für kurzweiliges Reisen für die ganze Familie, denn für Unterhaltung ist an Bord bestens gesorgt. Das exklusive Sondermodell, das ab sofort bestellbar ist, verfügt serienmäßig über ein Multimedia-Paket, bestehend aus DVD-Abspielgerät sowie einem Farbmonitor im Fond.

Mit diesem außergewöhnlichen Extra begeistert der 307 SW neben seinem großen Panorama-Glasdach und dem modularen Sitzsystem die jüngsten Passagiere zusätzlich. Der Multimedia-Bildschirm ist zwischen den Rückenlehnen der Vordersitze angebracht und kann so von allen Plätzen im Fond bequem eingesehen werden. Die Steuerung des serienmäßigen DVD-Players erfolgt über eine Fernbedienung. Zwei mitgelieferte drahtlose Kopfhörer vervollständigen das spannende Kino-Erlebnis, so wird der Fahrer nicht durch unnötige Nebengeräusche gestört.

Das Sondermodell 307 SW "DVD" basiert auf dem 307 SW Prémium und bietet damit eine überaus reichhaltige Serienausstattung. Dazu gehören eine automatisch geregelte Klimaanlage, eine Audioanlage mit CD-Funktion und Fernbedienung am Lenkrad, elektrische Fensterheber vorn und hinten, Bordcomputer und 16 Zoll große Leichtmetallräder. Dank seines modularen Sitzsystems mit bis zu sieben Einzelsitzen bietet der Peugeot 307 SW ein hohes Maß an Variabilität. Vorbildlich zeigt sich die Sicherheitsausstattung mit ESP, Bremsassistent und sechs Airbags.

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Mittelstand 4.0 – Mehrwerte durch Digitalisierung: Hintergründe, Beispiele, Lösungen

20.01.2017 | Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

21.500 Euro für eine grüne Zukunft – Unserer Umwelt zuliebe

20.01.2017 | Unternehmensmeldung

innovations-report im Interview mit Rolf-Dieter Lafrenz, Gründer und Geschäftsführer der Hamburger Start ups Cargonexx

20.01.2017 | Unternehmensmeldung

Niederlande: Intelligente Lösungen für Bahn und Stahlindustrie werden gefördert

20.01.2017 | Förderungen Preise