null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

MASS Technologie von Carl Zeiss: Optisch und taktil messen in einem CNC-Ablauf

23.01.2008
Viele Messaufgaben an einem Werkstück benötigen spezielle Sensoren. Den schnellen Sensorwechsel im CNC-Betrieb bietet Carl Zeiss an den Premiumprodukten PRISMO® und ACCURA® mit dem „Multiple Application Sensor System“. MASS® Technologie gestattet das schnelle, kostengünstige Messen an Werkstücken mit Merkmalen, die sich nur taktil oder nur optisch messen lassen oder gar beide Verfahren erfordern.

Eine Möglichkeit der MASS Sensortechnologie: der optische Laser-Triangulationstaster LineScan.

Die Multisensorplattform kann die scannenden Zentraltastköpfe VAST® gold oder VAST XT gold und das rastende Dreh-Schwenk-Gelenk RDS umfassen. Die Zentraltastköpfe zeichnen sich dadurch aus, dass sie hohe Tastergewichte und lange Tasterverlängerungen nutzen können. RDS bietet stattdessen in 2,5°-Schritten über 20.000 Tasterpositionen für den optischen Laser-Triangulationssensor LineScan® oder den passiven Scanningsensor VAST XXT.

Alle Anwendungen werden optimal durch die CAD-basierten Softwarepakete HOLOS® NT oder CALYPSO® unterstützt. HOLOS NT ist die ideale Software für Freiformflächenmessung und -digitalisierung. CALYPSO ist die merkmalorientierte Software zum Messen geometrischer Merkmale.

LineScan eignet sich besonders zur schnellen Erfassung und Formprüfung von Freiformflächen mit der Software HOLOS NT. Sind Merkmale in vielen verschiedenen Orientierungen und Positionen zu prüfen, erhöht das rastende Dreh-Schwenk-Gelenk (RDS) mit dem passiven Scanningmesskopf VAST XXT die Messeffizienz zusätzlich.


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

„Fit für die Industrie 4.0“ – Tagung von Hochschule Darmstadt und Schader-Stiftung am 27. Juni

22.06.2017 | Veranstaltungen

Forschung zu Stressbewältigung wird diskutiert

21.06.2017 | Veranstaltungen

Die Zukunft der Informationstechnologie - Internationale Konferenz erstmals in Aachen

21.06.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Klima-Satellit: Mit robuster Lasertechnik Methan auf der Spur

22.06.2017 | Geowissenschaften

Wie Protonen durch eine Brennstoffzelle wandern

22.06.2017 | Energie und Elektrotechnik

Tröpfchen für Tröpfchen

22.06.2017 | Biowissenschaften Chemie