null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

High-End Fotodruck bis A3+ und mehr: Langlebige Drucke in Ausstellungsqualität

27.05.2008
Der neue Epson Stylus Photo R2880 vereint die Qualitäten einer Dunkelkammer mit der Vielfalt digitalen Bilderdrucks in einem Gehäuse. Dank der neuen Epson UltraChrome K3 Vivid Magenta Tinte bietet der Nachfolger des legendären Epson Stylus Photo R2400 noch größeren Freiraum bei der Medienwahl.
Neben hochwertigen Fotopapieren, wie zum Beispiel dem Epson Traditional Photo Papier, stehen eine große Auswahl weiterer Fine-Art Papiere bis zum Format DIN A3+ zur Verfügung. Der neue Epson Fotoprofi verarbeitet Rollenpapiere, Karton bis zu 1,3 mm Stärke und bedruckt auch CDs und DVDs. Der Epson Stylus Photo R2880 kommt im Juni in den Handel.

In dem neuen Epson Stylus Photo R2880 kommt die professionelle UltraChrome K3 Vivid Magenta Tinte zum Einsatz. Sie erreicht mit acht Farben 85 Prozent der Pantone-Farbskala, wofür sonst oftmals zehn bis zwölf Patronen nötig sind. Dabei überzeugt die UltraChrome K3 Vivid Magenta Tinte durch eine exzellente Graubalance und naturgetreue Farben, insbesondere in neutralen und dunklen Tönen. Zu ihren hervorragenden Eigenschaften gehören außerdem eine ausgezeichnete Kurzzeitstabilität sowie sanfte Tonabstufungen von Licht zu Schatten. Zudem wurde die Metamerie unter die Sichtbarkeitsschwelle gedrückt.
Wer mit graphischen Arbeiten Ausstellungen plant, ist mit der UltraChrome K3 Vivid Magenta auf der sicheren Seite: Der Farbeindruck des Epson A3+ Profis überzeugt in jeder Hinsicht.

Die exakte Gestaltung von Schwarzweiß-Aufnahmen gehört zu den Königsdisziplinien ambitionierter Fotografie. Was im Labor über die Wahl der Papiersorte oder über spezielle Chemikalien möglich ist, erreicht der Epson Stylus Photo R2880 dank verbessertem Druckertreiber per Knopfdruck. Zusätzlich bietet er eine weiter optimierte Farbanpassung an das Druckmedium aufgrund eines verbesserten LUT-Verfahrens (Look-Up-Tables).

Der Drucker besitzt insgesamt drei Schnittstellen. Über den PictBridge Anschluss auf der Vorderseite können Fotos auch direkt von der Kamera und ohne Umweg über den PC ausgedruckt werden. Die beiden USB 2.0 High-Speed Anschlüsse auf der Rückseite stehen für den Anschluss an zwei Computer zur Verfügung.
Der Epson Stylus Photo R2880 im Überblick
• Professionelle Bildqualität dank neuer Epson LUT-Technologie und Epson UltraChrome K3™ Vivid Magenta Tinte
• Neuer Epson Micro Piezo™-Druckkopf verbessert die Tropfenbildung und -platzierung.
• Verbesserter Treiber erlaubt Monochromdrucke mit individueller Sepiatönung.
• Lange haltbare Drucke auf einer Vielfalt unterschiedlicher Medien, z.B. Fine-Art und Photo Medien. Auch der Druck auf CD/DVD ist möglich.
• Flexibles Medienmanagement für Rollen- und Einzelblattdruck.
• Erlaubt den Einsatz von starren Medien bis zu 1,3 mm Dicke
• Standardeinzug von hinten, Rollenpapier und manuelle Zuführung von vorne
• Verfügbarkeit ab Juni 2008


Über Epson Deutschland
Die in Meerbusch ansässige Epson Deutschland GmbH ist einer der führenden Anbieter von Produkten und Lösungen in den Bereichen Fotodruck und Digital Imaging. Hochwertige Fotodrucker und -scanner gehören ebenso zum Produktportfolio von Epson Deutschland wie Laser- und Nadeldrucker, All-in-one-Geräte, Multimediaprojektoren und die Original-Verbrauchsmaterialien. Die Bereiche Retail Systems & Devices und Factory Automation Division erweitern dieses Sortiment noch um Kassendrucker und -systeme sowie um Präzisionsroboter. Mit rund 200 Mitarbeitern verantwortet Epson Deutschland das Vertriebsnetz für Deutschland, Österreich, die Schweiz und weite Teile Osteuropas. Das Vertriebsgebiet des Bereichs Factory Automation umfasst zudem Russland, den Mittleren Osten und Afrika.

Über Epson Europa
Epson Europe B.V. mit Sitz in Amsterdam ist die strategische Zentrale für Europa, den Mittleren Osten, Russland und Afrika. Die Epson Europa Mitarbeiterzahl beläuft sich insgesamt auf 2.400. Der Umsatz belief sich im Geschäftsjahr 2007 auf 1.854 Mio. Euro.

Über die Epson Gruppe
Epson ist einer der weltweit führenden Hersteller von Imaging-Produkten wie Druckern, 3LCD-Projektoren sowie kleinen und mittelgroßen LC-Displays. In einer von Kreativität und Innovationskraft bestimmten Unternehmenskultur arbeitet Epson konsequent daran, die Visionen und Erwartungen seiner Kunden in der ganzen Welt zu übertreffen. Diesem Ansinnen verleiht der Claim „Epson – Exceed Your Vision“ Ausdruck. Für ihre herausragende Qualität, Funktionalität, Kompaktheit und Energieeffizienz genießen Produkte aus dem Hause Epson Weltruf. 88.925 Mitarbeiter in 109 Unternehmen rund um den Globus bilden ein Netzwerk, das stolz darauf ist, seinen Beitrag zum globalen Umweltschutz zu leisten und die Kommunen, in denen das Unternehmen Niederlassungen unterhält, aktiv mitzugestalten. Unter Führung der in Japan ansässigen Seiko Epson Corporation wies die Epson Gruppe im Geschäftsjahr 2007 einen Konzernumsatz von 1.347 Mrd. Yen (~8,27 Mrd. Euro) aus.

[Änderungen und Irrtümer vorbehalten]


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Von „Coopetition“ bis „Digitale Union“ – Die Fertigungsindustrien im digitalen Wandel

02.12.2016 | Veranstaltungen

Experten diskutieren Perspektiven schrumpfender Regionen

01.12.2016 | Veranstaltungen

Die Perspektiven der Genom-Editierung in der Landwirtschaft

01.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Höhere Energieeffizienz durch Brennhilfsmittel aus Porenkeramik

05.12.2016 | Energie und Elektrotechnik

Neue Perspektiven durch gespiegelte Systeme

05.12.2016 | Physik Astronomie

Forscher finden «Krebssignatur» in Proteinen

05.12.2016 | Biowissenschaften Chemie