null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Ratiodata als Microsoft Gold Certified Partner zertifiziert

17.04.2008
Die Microsoft Gold Certified Partner-Zertifizierung ist der höchste Qualifikationsbeweis, den ein Unternehmen im Microsoft-Partnerprogramm erreichen kann.

Sie gibt Kunden die Sicherheit, dass die Dienstleistungsqualität von Ratiodata nach international gültigen Richtlinien geprüft ist.

Die Zertifizierung als Microsoft Gold Certified Partner bestätigt Ratiodata die Fähigkeit, Kunden exzellenten Service bei optimaler Lösungsqualität und -sicherheit zu liefern. Diese Qualität wird gestützt von der langjährigen Ratiodata-Erfahrung im Microsoft-Technologie-Umfeld, erfolgreich umgesetzten Projekten mit nachgewiesener Kundenzufriedenheit und den nach Industriestandard geschulten und zertifizierten Mitarbeitern. Die Zertifizierung ist ein Teil der Expansionsstrategie von Ratiodata im Bereich Netzwerk-Infrastrukturlösungen.

Durch die enge Zusammenarbeit mit Microsoft nutzt Ratiodata entscheidende Wettbewerbsvorteile, von denen auch die Kunden unmittelbar profitieren. Mit dieser Zertifizierung gewinnen Inter-essenten Sicherheit über die Fach- und Branchenkompetenz von Ratiodata, denn diese weist die Qualifikation und Spezialisierung des Partners in den wichtigsten Kompetenzfeldern der heutigen IT aus. Für Unternehmen eine gute Orientierungsfunktion im IT-Markt.

Über die Ratiodata GmbH:
Die Ratiodata IT-Lösungen & Services GmbH zählt mit rund 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Umsatz von fast 90 Mio. Euro zu den großen Systemhäusern und IT-Dienstleistern in Deutschland.

Als Tochterunternehmen der GAD eG, dem IT-Kompetenzcenter von rund 470 Volks- und Raiffeisenbanken, ist Ratiodata seit mehr als 30 Jahren im Markt. Zum Leistungsspektrum gehören professionelle Dienstleistungen in den Bereichen Archivierung, IT-Systeme & Services, Personalwirtschaft und Speziallösungen.


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Rund 500 Fachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft diskutierten über technologische Zukunftsthemen

24.03.2017 | Veranstaltungen

Lebenswichtige Lebensmittelchemie

23.03.2017 | Veranstaltungen

Die „Panama Papers“ aus Programmierersicht

22.03.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rund 500 Fachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft diskutierten über technologische Zukunftsthemen

24.03.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Förderung des Instituts für Lasertechnik und Messtechnik in Ulm mit rund 1,63 Millionen Euro

24.03.2017 | Förderungen Preise

TU-Bauingenieure koordinieren EU-Projekt zu Recycling-Beton von über sieben Millionen Euro

24.03.2017 | Förderungen Preise