null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Auftrag aus Korea: Siemens erweitert Aluminium-Walzwerk von Novelis in Ulsan

18.11.2011
Siemens VAI Metals Technologies hat von Novelis Korea Ltd. den Auftrag erhalten, das Aluminium-Warmwalzwerk in Ulsan zu erweitern. Dazu wird die Anlage um eine dreigerüstige Fertigstraße ergänzt.

Ziele des Projekts sind eine Erhöhung der Kapazität sowie zukünftig die Produktion von hochwertigem Aluminiumflachband. Das Auftragsvolumen liegt im zweistelligen Millionen-Euro-Bereich. Das erste Band soll bereits im Juli 2013 gewalzt werden.

Das Aluminium-Warmwalzwerk von Novelis im koreanischen Ulsan umfasst bisher ein eingerüstiges Quarto-Reversiergerüst mit zwei Coilern und den erforderlichen Nebenanlagen. Das Walzwerk wurde 1993 von Siemens ausgerüstet. Für das erweiterte Warmwalzwer liefert Siemens die mechanische und elektrische Ausrüstung für die neue, dreigerüstige Tandemwalzstraße inklusive Haspel und Bundtransportsystem. Das bestehende Reversiergerüst wird zukünftig als Vorstraße fungieren. Darüber hinaus wird im Einlauf der Fertigstraße eine leichte Schopfschere installiert.

Der Siemens-Sektor Industry (Erlangen) ist der weltweit führende Anbieter innovativer und umweltfreundlicher Produkte und Lösungen für Industrieunternehmen. Mit durchgängiger Automatisierungstechnik und Industriesoftware, fundierter Branchenexpertise und technologiebasiertem Service steigert der Sektor die Produktivität, Effizienz und die Flexibilität seiner Kunden. Der Sektor Industry hat weltweit mehr als 100.000 Beschäftigte und umfasst die Divisionen Industry Automation, Drive Technologies und Customer Services sowie die Business Unit Metals Technologies. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.siemens.com/industry

Die Business Unit Metals Technologies (Linz, Österreich) im Siemens-Sektor Industry ist ein weltweit führender Anbieter für Anlagenbau und Engineering in der Eisen- und Stahlindustrie sowie dem Flachwalzsektor der Aluminiumindustrie. Die Business Unit bietet ein umfassendes Liefer- und Leistungsspektrum für metallurgische Anlagen, Ausrüstungen, sowie integrierte Automatisierungs- und Umweltlösungen über den gesamten Lebenszyklus von Anlagen. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.siemens.com/metals

Siemens AG
Corporate Communications and Government Affairs
Wittelsbacherplatz 2, 80333 München
Deutschland
Informationsnummer: IIS201108.333d fp
Media Relations: Dr. Rainer Schulze
Telefon: +49 9131 7-44544
E-Mail: rainer.schulze@siemens.com
Siemens AG
Industry Sector - Industry Solutions Division
Schuhstr. 60, 91052 Erlangen

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

Von „Coopetition“ bis „Digitale Union“ – Die Fertigungsindustrien im digitalen Wandel

02.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Das Universum enthält weniger Materie als gedacht

07.12.2016 | Physik Astronomie

Partnerschaft auf Abstand: tiefgekühlte Helium-Moleküle

07.12.2016 | Physik Astronomie

Bakterien aus dem Blut «ziehen»

07.12.2016 | Biowissenschaften Chemie