Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Paradiese entdecken - NABU stellt seine schönsten Schutzgebiete in Online-Datenbank vor

23.05.2007
Das Pfingstwochenende steht vor der Tür. Damit bietet sich wieder eine gute Gelegenheit zu einem Ausflug in die Natur.
Der NABU stellt jetzt eine Übersicht über seine schönsten Schutzgebiete im Internet vor. Ob Sie röhrende Hirsche am Großstadtrand beobachten (Duvenstedter Brook bei Hamburg), kilometerlange Feuersteinfelder (Schmale Heide auf Rügen) entdecken oder Auerochsen und Wildpferde (Emsauen von Münster) erleben wollen.

Der NABU und der Landesbund für Vogelschutz - NABU-Partner in Bayern
(LBV) betreuen bundesweit rund 5.000 Schutzgebiete. 120 dieser Naturparadiese in NABU-Hand werden nun auf NABU.de vorgestellt.

Von der Hamburger Hallig bei Husum bis nach Mittenwald, von den Moselauen bis zu den Oderhängen nördlich von Frankfurt/Oder. Schon im Gründungsjahr 1899 übernahm der damalige Bund für Vogelschutz mit einer kleinen Insel in Giengen an der Brenz sein erstes Schutzgebiet.

Seitdem hat sich dieses Konzept als eine wichtige Säule des Naturschutzes bewährt. "Die Schutzgebiete von NABU und LBV sind zugleich wichtiger Baustein für den Erhalt der biologischen Vielfalt - Naturschutz ohne Schutzgebiete ist nicht denkbar", sagte NABU-Präsident Olaf Tschimpke.

Viele der Reservate sind mit Beobachtungseinrichtungen versehen, wo Naturfreunde Einblick nehmen können, ohne zu stören oder zu zerstören. In den Einträgen finden sich detaillierte Auflistungen der wichtigsten Arten, Lebensraumtypen, Schutzstatus, Besonderheiten und Größe des Schutzgebietes. Zu einigen werden auch regelmäßige Führungen - gerade an Wochenenden - angeboten.

Kathrin Klinkusch | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.NABU.de/Schutzgebiete

Weitere Berichte zu: LBV Naturschutz Schutzgebiet Vogelschutz

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Ökologie Umwelt- Naturschutz:

nachricht Gebietsfremde Arten weltweit auf dem Vormarsch
15.02.2017 | Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseen

nachricht Müllmenge in der arktischen Tiefsee steigt stark an
08.02.2017 | Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Ökologie Umwelt- Naturschutz >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung