Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Sonniger Oktober

04.11.2005


Wetterrückblick der Klimatologischen Messstation der Fachhochschule Jena

... mehr zu:
»Lufttemperatur »Monats

Den vergangenen Oktober hat wohl jeder als ausgesprochen schön empfunden. Nicht nur die Winzer freuten sich. Gut beraten waren jene, welche die Herbstferien in heimatlichen Gefilden verbrachten. Nur zu Beginn des Monats gab es einige trübe Tage. Dann folgten zwei sonnige Wochen. Am Tage stiegen die Temperaturen häufig über 20°C. Das Maximum der Lufttemperatur wurde mit 21,7°C am 8. Oktober festgestellt. In den klaren Nächten wurde es hingegen nach und nach deutlich kühler. An etlichen Tagen sammelte sich im Saaletal teilweise langanhaltender Morgennebel, ein typisches Phänomen, wenn die Taupunkttemperatur unterschritten wird. Am Ende dieser Witterungsperiode bildete sich morgens einige male sogar Reif und am 19. des Monats wurden negative Temperaturen bis -1,1°C gemessen. Doch es blieb bei einer leisen Vorahnung auf den Winter. Ein Tief mit wenigen Regentagen folgte. Die letzte Woche war wieder sonnig und ausgesprochen mild. Am 30. wurden an der Fachhochschule nochmals 21,7°C registriert. Die Laubfärbung erreichte ihren Höhepunkt.

Insgesamt war der Oktober mit einer mittleren Monatstemperatur von 12,1°C reichlich zwei Grad wärmer als im Vergleichszeitraum. Noch höher war die mittlere Lufttemperatur mit 13,3°C allerdings im Oktober 2001.


Niederschläge fielen entsprechend wenig. Lediglich 27 mm verteilten sich auf neun Tage. Etwas reichlicher regnete es mit 10,4 mm nur am 23. Oktober. Auch in der Klimaperiode von 1961 bis 1990 gehörte der Oktober mit 39 mm Niederschlag zu den trockenen Monaten.

Als Hauptwindrichtung wurde wie in den meisten Monaten Südwest ermittelt. Auffällig war darüber hinaus ein deutlicher Anteil von Winden aus südlicher Richtung, während sonst eher die Nordrichtung an zweiter oder gar an erster Stelle der Statistik steht. Während der Passage von Tief "Heido" um den 25. Oktober war recht stürmisch. Es traten Windspitzen bis 20 m/s auf.

Aktuelle Klimadaten finden Sie rund um die Uhr unter http://wetter.mb.fh-jena.de/station. Rückfragen an Dipl.-Physiker Bernhard Kühn, FH Jena, FB Maschinenbau, FG Prozesssteuerungs-, Mess- und Regelungstechnik: 0 36 41 / 205 309 oder klima@fh-jena.de

Bernhard Kühn
Dipl.-Physiker

www.fh-jena.de | idw
Weitere Informationen:
http://www.fh-jena.de
http://wetter.mb.fh-jena.de/station

Weitere Berichte zu: Lufttemperatur Monats

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Ökologie Umwelt- Naturschutz:

nachricht Mehr wärmeliebende Tiere und Pflanzen durch Klimawandel
20.02.2017 | Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseen

nachricht Gebietsfremde Arten weltweit auf dem Vormarsch
15.02.2017 | Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Ökologie Umwelt- Naturschutz >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal vereinbart mit den Betriebsräten Sozialpläne

21.02.2017 | Unternehmensmeldung

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten