Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Experten der Viscosefaserproduktion erörtern zentrale Zukunftsthemen für die nachhaltigen Fasern aus dem Rohstoff Holz

16.06.2005


Lenzing Technik veranstaltet vierten Viscosetechnik-Kongress in Bad Ischl



Vom 7. bis zum 10. Juni traf sich die internationale Fachwelt der Viscosetechnologie im Kongresshaus Bad Ischl im Salzkammergut. Der Einladung der Lenzing Technik folgten rund 200 Mitglieder der Viscoseindustrie aus aller Welt – Vertreter der Hersteller von Fasern, Zellstoff und Textilien, genauso wie Vertreter aus den Bereichen Forschung und Engineering.

... mehr zu:
»Faser »Rohstoff »Textil »Viscoseprodukten


Neben ständigen Verbesserungen im Kosten- und Qualitätsbereich bei Viscoseprodukten entwickelt sich der Umweltaspekt für die Viscoseindustrie zu einem bedeutenden Schwerpunkt. Dementsprechend reichte das Themenspektrum von den Entwicklungen am Markt und am Produktsektor über technologische Fragen bis hin zu Innovationen im Umweltbereich.
Unter dem Leitmotiv „Imagine the Future of Viscose Technology“ wurde einerseits der Stand der Technik beleuchtet, anderseits aber auch der Diskussion von Zukunftsperspektiven für die Anwendung von Viscoseprodukten von Textilien bis hin zu hygienischen Produkten ein breiter Raum gewidmet.


Für Ing. Hans Weber, Geschäftsführer der Lenzing Technik ist die große Resonanz bei dieser Veranstaltung ein Beweis für die Anerkennung der Kompetenz der Lenzing Gruppe, aber auch der Auftrag, die eigenen Entwicklungen voranzutreiben.

Lenzing Technik erwirtschaftet mit über 500 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von rund 92 Mio. EUR und realisiert weltweit Projekte, Anlagenlieferungen und Dienstleistungen schwerpunktmäßig für die Zellstoff- und Faserindustrie und betreut Kunden mit Automationslösungen und Industrieservice in verschiedensten Industriebranchen.

Kerstin Schaider | Lenzing AG
Weitere Informationen:
http://www.lenzing.com

Weitere Berichte zu: Faser Rohstoff Textil Viscoseprodukten

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Ökologie Umwelt- Naturschutz:

nachricht Mehr wärmeliebende Tiere und Pflanzen durch Klimawandel
20.02.2017 | Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseen

nachricht Gebietsfremde Arten weltweit auf dem Vormarsch
15.02.2017 | Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Ökologie Umwelt- Naturschutz >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie