Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

England setzt auf biologisch abbaubare Tragtaschen

02.09.2002


Umweltschützer kritisieren Verpackungen auf Erdöl-Basis


Britische Coop-Supermärkte bieten ihren Kunden ab sofort biologisch abbaubare Tragtaschen zum Nulltarif an. Die Initiative soll helfen den Berg von 20 Mrd. Plastiksäcken der im Jahr in Großbritannien anfällt, zu reduzieren. Das berichtet BBC-Online heute, Montag. Andere Einkaufsketten werden der Coop-Gruppe nachfolgen, meinen Umweltschützer.

Die neuentwickelten biologisch abbaubaren Verpackungen zerfallen nach rund drei Jahren zu Kompost. Zurück bleiben geringe Mengen von CO2, Wasser und ein paar Mineralstoffe. Herkömmliche Plastikfolien, wie sie seit Jahren verwendet werden, dauern ungefähr 100 Jahre bis sie abgebaut sind. Die abbaubaren Plastiktaschen sind nach Angaben der Hersteller genauso stark und reißfest wie die normalen Tragtaschen. Sie können auch wieder verwendet werden.


Heftige Kritik an den neuen Tragtaschen kommt von Umweltschützern. "Eine Tragtasche, die aus Erdöl hergestellt wird, kann nie umweltfreundlich sein", so Mike Childs, Senior Campainer der Umweltorganisation Friends of Earth. "Ein Problem mit den vergrabenen abbaubaren Kunststoffen ist, dass der Kohlenstoff der im Material enthalten ist, sich durch mangelnden Sauerstoff in Methan verwandelt. Und Methan ist eines der stärksten Treibhausgase überhaupt", so Childs. Besser wären Verpackungen, die aus pflanzlichem Material hergestellt werden.

Der Hersteller Symphony Plastics www.symphonyplastics.co.uk weist die Vorwürfe der Umweltschützer zurück. "In den oberen Schichten der Deponien gibt es genug Sauerstoff, außerdem ist der Kohlenstoff-Anteil einer Tragtasche so gering, dass er mit der eines Menschen vergleichbar ist, der eine Scheibe Brot isst", so Michael Stephens, technischer Direktor von Symphony Environmental, einer Tochtergesellschaft von Symphony Plastics.

Wolfgang Weitlaner | pte.online
Weitere Informationen:
http://www.co-op.co.uk
http://news.bbc.co.uk
http://www.foe.co.uk

Weitere Berichte zu: Methan Sauerstoff Tragtaschen Verpackung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Ökologie Umwelt- Naturschutz:

nachricht Mehr wärmeliebende Tiere und Pflanzen durch Klimawandel
20.02.2017 | Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseen

nachricht Gebietsfremde Arten weltweit auf dem Vormarsch
15.02.2017 | Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Ökologie Umwelt- Naturschutz >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal vereinbart mit den Betriebsräten Sozialpläne

21.02.2017 | Unternehmensmeldung

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten