Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Bundesamt für Naturschutz richtet Kompetenz-Zentrum für "Regenerative Energien und Naturschutz" ein

16.06.2000


... mehr zu:
»BfN »Energiequelle
Bundesamt für Naturschutz richtet Kompetenz-Zentrum für "Regenerative Energien und Naturschutz" in Leipzig ein. Fünf Jahre BfN-Außenstelle in Leipzig

Leipzig/Bonn, 16. Juni 2000: Anlässlich des fünfjährigen Bestehens der Außenstelle den Bundesamtes für Naturschutz (BfN) am Dienstort Leipzig kündigt der BfN-Präsident, Professor Dr. Hartmut Vogtmann, eine Aufgabenerweiterung für das Amt an. In der Außenstelle Leipzig wird ein Kompetenz-Zentrum "Regenerative Energien und Naturschutz" eingerichtet. Damit erweitert das BfN nicht nur sein Arbeitsspektrum insgesamt, sondern trägt durch frühzeitige Befassung mit dem Themenfeld zu einem konstruktiven Dialog zwischen Naturschutz und dem so wichtigen Bereich der Energiepolitik bei.
Hartmut Vogtmann: "Uns geht es um das Verhältnis einer nachhaltigen Energiepolitik im Verhältnis zu Naturschutz und Landschaftspflege. Die Endlichkeit fossiler Energieträger wie Braunkohle, aber auch die Verpflichtungen Deutschlands zur CO2-Minderung erfordern ein Umdenken und eine Energiewende. Wichtig ist die Nutzung erneuerbarer Energiequellen, wie sie in Form von Wind- und Wasserkraft oder Solarenergie und Biomasse zu finden sind. Sie sollten aber im Einklang mit der Bewahrung der biologischen Vielfalt stehen. Grundsätzlich befürwortet das BfN die Nutzung regenerativer Energiequellen nicht nur im Sinne der Klimarahmenkonvention, sondern auch im Sinne der nachhaltigen Sicherung des Naturhaushalts, so wie sie im Bundesnaturschutzgesetz festgeschrieben ist. Es geht sowohl um den Schutz der Atmosphäre als auch um den Schutz der Biosphäre."

Hintergrund Außenstelle BfN in Leipzig:

Die Außenstelle des BfN ist aus der ehemaligen Abteilung "Rekultivierung" des Institutes für Landschaftsforschung und Naturschutz in der DDR entstanden.
Das Aufgabengebiet des BfN in Leipzig ist mit den Stichworten Querschnitts- und Planungsorientierung sowie Mitwirkung bei anderen Planungen und Verfahren im Sinne der nachhaltigen Raumentwicklung zu umschreiben. Dieses Spektrum wird durch die drei Fachgebiete Landschaftsplanung, Eingriffsregelung und Berg- und Bodenabbau abgedeckt.
Ein wichtiger Schwerpunkt in der Außenstelle Leipzig ist die aktive Mitwirkung bei der Aktualisierung und Überarbeitung des Bundesverkehrswegeplanes. Diese in der Koalitionsvereinbarung der Regierungsparteien verankerte Aufgabe wird in Leipzig unter naturschutzfachlichen Gesichtspunkten in methodischer Hinsicht, aber auch mit Blick auf Einzelprojekte, aktiv betreut.
Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit der Außenstelle ist die Erarbeitung von Strategien zur Integration des Naturschutzes und der Landschaftspflege in die Bereiche Bergbau und Energie. Dabei ist dem BfN die Beachtung von Naturschutzbelangen bei den Folgenutzungen des Braunkohlebergbaus ein besonders wichtiges Anliegen. Hier bietet sich die einmalige Chance, in Deutschland auf großen, unzerschnittenen Flächen natürliche Prozesse ablaufen lassen zu können und der natürlichen Dynamik Vorrang vor kostenintensiveren Rekultivierungen zu geben. Aufgrund dieses hohen Entwicklungspotentials ist den Bergbaulandschaften aus naturschutzfachlichen Sicht nationale Bedeutung beizumessen.

Franz August Emde |

Weitere Berichte zu: BfN Energiequelle

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Ökologie Umwelt- Naturschutz:

nachricht Rasante Evolution einer Kalkalge
14.02.2018 | GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel

nachricht Insektensterben: Auch häufige Arten werden selten
01.02.2018 | Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Ökologie Umwelt- Naturschutz >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics