Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Aktoren aus nanoskaligen porösen Metallen mit einer Arbeitsspannung von etwa 1 Volt

26.03.2007
Aktuell
Piezokeramiken werden in der Messtechnik und Aktorik für die unterschiedlichsten Positionier- und Stellsysteme benötigt. In der Regel benötigen sie eine Arbeitsspannung zwischen 100 V und 1000 V.

Aktoren aus nanoporösen Metallen arbeiten bereits bei einer Arbeitspannung von 1 V und ermöglichen zudem eine sehr kompakte, platzsparende Bauweise. Durch den Einsatz von zwei unterschiedlichen nanoporösen Metallen lässt sich der Effekt noch erhöhen bzw. die Baugröße weiter verringern.Entwickelt wurde ein Herstellungsverfahren, mit dem sowohl die Poren durch Kanäle als auch die Nanoteilchen durch Steg durchgängig verbunden werden. Wird der Porenraum mit einem Elektrolyten gefüllt, so entstehen zwei einander durchdringende Leitfähigkeitspfade. Das Metallskelett leitet Elektronen, der Elektrolyt leitet Ionen. Die Leiter berühren sich überall auf ihrer Oberfläche; bei Anlegen einer Spannung bilden sich Raumladungszonen aus.

Besonders anwendungsfreundlich ist eine Verbundstruktur, die aus einer dünnen Schicht aus nanoporösem Metall und einer kompakten Metallfolie besteht und die ähnlich wie ein Bimetallthermometer aufgebaut ist. Eingetaucht in einen Elektrolyten verbiegt sich die Verbundstruktur, wenn sich die Schicht aus nanoporösem Metall dehnt bzw. zusammenzieht. Auf diese Weise wird die Dehnung der Schicht mechanisch verstärkt und damit sichtbar.

Dr. Stephan Gärtner
Forschungszentrum Karlsruhe GmbH
Stabsabteilung Marketing, Patente und Lizenzen
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
D-76344 Eggenstein-Leopoldshafen
info@map.fzk.de

|
Weitere Informationen:
http://www.fzk.de/fzk/idcplg?IdcService=TTB&document=ID_054608&lnode=3452

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Technologieangebote:

nachricht Low cost cloning
15.02.2017 | TechnologieAllianz e.V.

nachricht Parenteral controlled drug delivery - oleogels
15.02.2017 | TechnologieAllianz e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Technologieangebote >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung