Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neue Studie: Hedgefonds lassen Finanzmärkte besser funktionieren

09.04.2014

Finanzmärkte arbeiten im Großen und Ganzen besser dank sogenannter Hedgefonds. „Obwohl die breite Öffentlichkeit nicht viel über Hedgefonds weiß, liefern sie der Wirtschaft im weiteren Sinn viele wichtige Dienste“, so Kalle Rinne, Forscher an der Luxembourg School of Finance, dem Fachbereich Finanzen der Universität Luxemburg.

Standardinvestmentfonds kaufen eine Reihe traditioneller Finanzinstrumente - normalerweise Aktien und Wertpapiere - und werden im Allgemeinen von Haushalten bevorzugt.

Hedgefonds hingegen benutzen alle Arten hochentwickelter Finanztools im Auftrag ihrer sachkundigen Kunden, unter anderem Rentenfonds, Banken und wohlhabender Privatpersonen.

In Zusammenarbeit mit zwei wissenschaftlichen Kollegen* untersuchte Dr. Rinne die Performance des amerikanischen Aktienmarkts von 1994 bis 2011 und einer repräsentativen Auswahl von Hedgefonds.

Die Forscher fanden heraus, dass Hedgefonds im Großen und Ganzen den An- und Verkauf von Aktien vereinfachen, indem sie die „Liquidität“ des Aktienmarktes vergrößern und die Preisvolatilität von Aktienkursen reduzieren. Beides ist von Vorteil und ermutigt zu Investitionen am Aktienmarkt, was wiederum Unternehmen hinsichtlich ihrer Wachstumspläne hilft.

Dennoch kam es vor, dass der Hedgefondsmarkt unter Druck geriet und diese Fonds mehr Liquidität benötigten, als sie lieferten. Im Untersuchungszeitraum passierten Hedgefondskrisen jedoch normalerweise zu unterschiedlichen Zeitpunkten als jene an den Aktienmärkten - mit Ausnahme von 2008/2009, als Investoren sehr schnell Gelder aus allen Arten von Fonds abzogen.

Ansonsten trugen Hedgefonds zu einer effizienteren Funktionsweise des Marktes bei, so zum Beispiel während des Crashs nach dem Dotcom-Boom Ende der Neunzigerjahre.

Diese einzigartige Studie erhielt viel Beachtung und wird dieses Jahr in der Review of Finance, einer der führenden Fachzeitschriften für Forschung auf dem Gebiet der Finanzwissenschaft, veröffentlicht. Sie ist bereits auf der Webseite der Zeitschrift online erhältlich.
 
*Do Hedge Funds Supply or Demand Liquidity? Petri Jylha, Kalle Rinne and Matti Suominen http://rof.oxfordjournals.org/content/early/2013/08/10/rof.rft033.abstract?sid=5...

Weitere Informationen:

http://wwwde.uni.lu/university/news/latest_news/hedge_funds_generally_make_finan... - Link zur Pressemitteilung
http://wwwde.uni.lu/luxembourg_school_of_finance/about_lsf - Link zur Luxembourg School of Finance

Britta Schlüter | idw - Informationsdienst Wissenschaft

Weitere Berichte zu: Crashs Dotcom-Boom Finanzmärkte Funds Hedgefonds Liquidity Liquidität Luxembourg Wertpapiere

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Studien Analysen:

nachricht Ab ins Ungewisse: Über das Risikoverhalten von Jugendlichen
19.01.2017 | Max-Planck-Institut für Bildungsforschung

nachricht Der Klang des Ozeans
12.01.2017 | Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Studien Analysen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie