Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Deutschland liegt Weltweit mit 30,6 Milliarden Dollar in Sauberer Energie Investitionen auf Platz Drei

13.04.2012
Pew Studie: Weltweite Investition in der Industrie erreichen in 2011 Rekordwert von 263 Milliarden Dollar.

Deutschland führt die Welt mit 24,6 Gigawatt (GW) von installierter Solarenergie-Erzeugungsanlagen und ist mit 30,6 Milliarden Dollar in Privater Sauberer Energie Investition, laut einer heute veröffentlichten Studie von The Pew Charitable Trusts, auf Platz Drei unter den G-20 Mitgliedern.

Während die Investition im Vergleich zum Vorjahr in 2011 fünf Prozent zurückgegangen ist, verblieb die Anfrage für kleine, verteilte Photovoltaik Solar Projekte mit 20 Milliarden Dollar und 7,4 GW von installierter Kapazität stark, welches eine Replizierung des 2010 Einsatzes ist.

Deutschland ist auf Platz Drei für installierte Leistung zusammen mit den Vereinigten Staaten und China jeweils auf Nummer 2 und 1.

"Die Tragödie in Fukushima erschütterte Deutschland ebenso schwer da das Land letztes Jahr einen scharfen Rückzug aus der Kernenergie machte, welches ein Anteil von fast einem Fünftel des Landes Stromversorgung ist, zugunsten der Beschleunigung der Einführung von erneuerbaren Energiequellen," so Phyllis Cuttino, Direktor von Pew's Clean Energy Program. "Deutschland unternimmt eine bedeutende Rekonstruktion seines Energiemarktes, die das Wachstum von Arbeitsplätzen, Exporten und Technologie-Entwicklungen liefern sollte."

Weltweit stieg die Investition 2011 zu einem Rekordwert von 263 Milliarden Dollar an, ein 6,5 Prozent anstieg vom vorherigen Jahr.

Die Vereinigten Staaten eroberten den Spitzenplatz unter allen G-20 Nationen mit 48 Milliarden Dollar zurück. Allerdings verblieb China, mit 45,5 Milliarden Dollar in privaten Investitionen, als Knotenpunkt für saubere Energie-Aktivität, weltweit führend in der Windenergie Investition und Bereitstellung sowie Wind-und Solar-Fertigung. Die Kombination aus fallenden Preisen und steigenden Investitionen beschleunigt die Installation sauberer Energie Erzeugungskapazität von einem Rekord von 83,5 GW im Jahr 2011 auf insgesamt 565 GW weltweit. Dies entspricht fast 50 Prozent mehr als installierter Atomkraft Kapazität weltweit bis zum Ende des Jahres.

"Der Bereich saubere Energie, erhielt seinen Billionstel-Dollar an privaten Investitionen kurz vor Ende des Jahres 2011 und zeigt ein deutliches Wachstum in den vergangenen acht Jahren", sagte Michael Liebreich, CEO von Bloomberg New Energy Finance, Forschung Partner von Pew. "Solar-Installationen leiteten die meiste Aktivität im letzten Jahr durch die sinkenden Preise von Photovoltaik-Modulen, jetzt 75 Prozent niedriger als vor drei Jahren, welche geschwächte saubere Energie Fördermechanismen in einer Reihe von Teilen der Welt ausgeglichen hat."

Auf Grundliegenden Daten von Bloomberg New Energy Finance, Who's Winning the Clean Energy Race? (Wer Gewinnt das Saubere Energie

Rennen?) 2011 Ausgabe, wird untersucht, wie es Nationen im immer härter werdenden Wettbewerb um private Investitionen unter den weltweit führenden Volkswirtschaften ergeht. Die Investitionen in den G-20-Ländern betrug mehr als 95 Prozent der globalen Gesamtmenge. Die Beträge sind in US-Dollar aufgeführt.

Lesen Sie den gesamten Bericht, einschliesslich Länderprofile, interaktive Graphiken, unter http://www.PewTrusts.org/CleanEnergy.

The Pew Charitable Trusts löst, angetrieben durch die Kraft des Wissens, die kompliziertesten Probleme der heutigen Zeit. Pew bietet eine drastische und analytische Herangehensweise, um die Staatstätigkeiten zu verbessern, die Öffentlichkeit zu informieren und das Leben der Staatsbürger zu stimulieren.http://www.PewTrusts.org

Bloomberg New Energy Finance ist der weltweit führende Anbieter von Nachrichten, Daten und Untersuchungen über Finanzen und Investitionen auf dem Gebiet der sauberen Energien und des Kohlenmarktes.http://www.BNEF.com

Pressekontakt: Tracy Schario, tschario@pewtrusts.org,
+1-202-540-6582

Tracy Schario | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.PewTrusts.org/CleanEnergy

Weitere Berichte zu: Clean Energy Finance Investition New Energy PewTrusts Rekordwert

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Studien Analysen:

nachricht Tabakrauchen verkalkt Arterien stärker als reiner Cannabis-Konsum
11.04.2018 | Universität Bern

nachricht »Zweites Leben« für Smartphones und Tablets
16.03.2018 | Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Studien Analysen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Moleküle brillant beleuchtet

Physiker des Labors für Attosekundenphysik, der Ludwig-Maximilians-Universität und des Max-Planck-Instituts für Quantenoptik haben eine leistungsstarke Lichtquelle entwickelt, die ultrakurze Pulse über einen Großteil des mittleren Infrarot-Wellenlängenbereichs generiert. Die Wissenschaftler versprechen sich von dieser Technologie eine Vielzahl von Anwendungen, unter anderem im Bereich der Krebsfrüherkennung.

Moleküle sind die Grundelemente des Lebens. Auch wir Menschen bestehen aus ihnen. Sie steuern unseren Biorhythmus, zeigen aber auch an, wenn dieser erkrankt...

Im Focus: Molecules Brilliantly Illuminated

Physicists at the Laboratory for Attosecond Physics, which is jointly run by Ludwig-Maximilians-Universität and the Max Planck Institute of Quantum Optics, have developed a high-power laser system that generates ultrashort pulses of light covering a large share of the mid-infrared spectrum. The researchers envisage a wide range of applications for the technology – in the early diagnosis of cancer, for instance.

Molecules are the building blocks of life. Like all other organisms, we are made of them. They control our biorhythm, and they can also reflect our state of...

Im Focus: Metalle verbinden ohne Schweißen

Kieler Prototyp für neue Verbindungstechnik wird auf Hannover Messe präsentiert

Schweißen ist noch immer die Standardtechnik, um Metalle miteinander zu verbinden. Doch das aufwändige Verfahren unter hohen Temperaturen ist nicht überall...

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Fraunhofer eröffnet Community zur Entwicklung von Anwendungen und Technologien für die Industrie 4.0

23.04.2018 | Veranstaltungen

Mars Sample Return – Wann kommen die ersten Gesteinsproben vom Roten Planeten?

23.04.2018 | Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Moleküle brillant beleuchtet

23.04.2018 | Physik Astronomie

Sauber und effizient - Fraunhofer ISE präsentiert Wasserstofftechnologien auf Hannover Messe

23.04.2018 | HANNOVER MESSE

Fraunhofer IMWS entwickelt biobasierte Faser-Kunststoff-Verbunde für Leichtbau-Anwendungen

23.04.2018 | Materialwissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics