Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Mittelständische Unternehmen in Oberfranken als strategische Investoren - eine empirische Untersuchung

15.12.2006
Eine gemeinsame Studie der KfW Bankengruppe und des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) gab den Anstoß: 70 Prozent der mittelständischen Unternehmen betreiben keine eigene Forschung und Entwicklung.

Damit stellte sich automatisch die Frage, wie diese Unternehmen zu Neuerungen kommen. Beteiligungen an extern entwickelten Innovationen in Form von strategischen Investments sind eine Möglichkeit. Der Frage, ob Mittelständler in Nordbayern diese Option nutzen, und wenn ja, wie und in welchem Umfang, ging eine Studentin des MBA Programms Financial Management in ihrer Master-Arbeit nach.

Valentina Anatasova hat unter der Betreuung von Prof. Dr. Wolfgang Weiss in ihrer Arbeit "Der Mittelstand als strategischer Investor für junge Technologie-Unternehmen" mit Unterstützung des netzwerk|nordbayern das Investitionsverhalten von nordbayerischen Firmen untersucht. Hier die wichtigsten Ergebnisse: Als Motivation für eine strategische Investition wurden die Steigerung des Marktanteils, die Erschließung neuer Märkte und Wachstum genannt. Besonders interessant war die Tatsache, dass die meisten Mittelständler ein kleineres Start-up komplett oder zumindest das entwickelte Produkte kaufen wollten. Andere Beteiligungsformen, wie Joint Ventures oder Minderheitsbeteiligungen, kamen entgegen der Lehrmeinung meist nicht in Frage.

Als Fazit bleibt, dass die Chancen, die in solch strategischen Investitionen liegen, oft noch nicht ausreichend erkannt und genutzt werden. Die großen, weltweit agierenden Konzerne investieren schon lange zielgerichtet in junge, wachstumsorientierte Unternehmen. Häufig gibt es ganze Abteilungen oder Tochterfirmen, die sich allein diesem Bereich widmen. Für Mittelständler würde es sich daher auf jeden Fall lohnen, hier mehr personelle Ressourcen zu investieren.

Adele Orosz | idw
Weitere Informationen:
http://www.fh-coburg.de/weiss

Weitere Berichte zu: Investition Investor

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Studien Analysen:

nachricht Echtzeit-Feedback hilft Energie und Wasser sparen
08.02.2017 | Otto-Friedrich-Universität Bamberg

nachricht Nutzung digitaler Technologien in der industriellen Produktion führt zu Produktivitätsvorteilen
01.02.2017 | Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Studien Analysen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung