Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Hilfsmittel gegen Phantomschmerzen: Wirkung nachgewiesen

20.09.2006
Während der gestrigen Pressekonferenz auf der MEDICA-PreView in München stellte die Firma medi im Vorfeld der MEDICA 2006 den medipro®Liner RELAX vor, ein Hilfsmittel dessen Wirkung gegen Phantomschmerzen erstmals im Rahmen einer aktuellen Studie (1) gezeigt werden konnte.

Über 70 Prozent der Betroffenen haben Phantomschmerzen

Phantomschmerzen sind für die Betroffenen eine extreme körperliche und seelische Belastung Phantomschmerz ist für Amputierte ein wichtiges Thema. Über 70 Prozent der Patienten verspüren Tage, Monate oder Jahre nach der Amputation einen Schmerz in der fehlenden Extremität. Dieser beginnt meist erst bohrend oder punktförmig stechend, und kann sich zu einem dauerhaften Brennen und starken Schmerzattacken steigern.

Verringerung des Phantomschmerzes durch elektromagnetische Abschirmung

Auslöser für Phantomschmerzen könnten möglicherweise elektromagnetische Einflüsse sein. Im Rahmen einer neuen wissenschaftlichen Studie (1) wurde ein spezieller Stumpfüberzug aus Silikon (Liner) mit einer speziellen Gewebeumhüllung (Umbrellan®) untersucht (medipro®Liner RELAX der Firma medi), der elektromagnetische Einflüsse abschirmt. 30 Beinamputierte trugen im Studienverlauf den Umbrellan®-Überzug. Dabei fanden die Wissenschaftler heraus, dass der Dauer-Phantomschmerz und die Schmerzattacken stark verringert wurden. Außerdem kam es zu einer Verbesserung der Schlafqualität und des allgemeinen Wohlbefindens. Dieser Strumpf bietet Betroffenen eine neue Möglichkeit, ohne Medikamente oder Operationen den Phantomschmerz effektiv zu verringern oder gar auszuschalten.

Wie können Phantomschmerzen eigentlich behandelt werden?

Eine Therapie der Phantomschmerzen ist sehr schwierig, da die Ursachen individuell unterschiedlich sind. Oft müssen medikamentöse und nichtmedikamentöse Behandlungsformen kombiniert werden, und selbst dann wird nicht immer eine komplette Schmerzfreiheit erreicht. Neben Akupunktur, Konzentrationsübungen und physikalischer Therapie gibt es außerdem die Möglichkeit, die Nervenbahnen, die das Schmerzsignal des amputierten Körperteils an das Gehirn senden, medikamentös zu blockieren oder operativ zu durchtrennen.

Groß-Umfrage bei Menschen mit Arm- und Beinamputationen

Der Leiter der Studie, Dr. Kai-Uwe Kern, initiiert derzeit die bisher umfangreichste und in Deutschland einmalige Befragung von Amputierten zum Thema "Schmerzen nach der Amputation". Unter www.stolperstein.com steht ein entsprechender Fragebogen zur Verfügung. Dieser und weitere Informationen können darüber hinaus bei medi, Geschäftsbereich medipro® Prothetik, Yvonne Knarr, Telefon 0921 912-737 angefordert werden.

Quelle

(1) U. Kern, B. Altkemper, M. Kohl; im November 2005, Journal of Pain and Symptom Management (eingereicht, derzeit im Druck)

Mehr Informationen und Bildmaterial zum Thema Phantomschmerz gibt es unter www.medi.de und unter www.stolperstein.com. Dort kann auch ein kostenloser Newsletter abonniert werden.

Brigitte Fink | medi GmbH & Co. KG
Weitere Informationen:
http://www.medi.de

Weitere Berichte zu: Phantomschmerz RELAX Schmerz Schmerzattacke

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Studien Analysen:

nachricht Echtzeit-Feedback hilft Energie und Wasser sparen
08.02.2017 | Otto-Friedrich-Universität Bamberg

nachricht Nutzung digitaler Technologien in der industriellen Produktion führt zu Produktivitätsvorteilen
01.02.2017 | Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Studien Analysen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie