Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Fehlende Weitsicht: Wie Innovationschancen vergeben werden

30.03.2004


Für die aktuelle Studie "Innovationen aufspüren" wurden rund 260 Manager befragt, wie Innovationsideen den Weg in Unternehmen finden. Das Ergebnis: Die meisten suchen beim Wettbewerb nach entscheidenden Impulsen.

Innovation ist heute, da der Wettbewerbsdruck in allen Branchen stetig ansteigt, für Unternehmen oft wesentlicher Schlüssel zum Erfolg. Doch mutiges und konsequentes Handeln ist in vielen Firmen mehr frommer Wunsch als Realität. Das zeigt die aktuelle Studie "Innovationen aufspüren" von Advanced Innovation, für die 260 Manager aus Deutschland, Österreich und der Schweiz befragt wurden.

Eines der Kernergebnisse: 81 Prozent aller befragten Manager gaben an, beim Wettbewerb nach Impulsen und Ideen für neue Produkte und Dienstleistungen zu suchen. Angeführt wird die Suche nach Innovationsideen von der Ideenquelle Kunden; insgesamt 87 Prozent der Befragten suchen dort nach Impulsen. Die Konsequenz: das enge Wettbewerbsumfeld mit Wettbewerbern und aktuellen Kunden wird zum wichtigsten Ideengeber.

Auf die Frage nach den Instrumenten für die Umfeldanalyse zeigte sich, dass Unternehmen auch hier eher auf Bewährtes zurückgreifen. Die Beobachtung des Wettbewerbs ist für die meisten Unternehmen das Instrument, das intensiv genutzt wird (84 Prozent). Auf Platz zwei und drei folgen der Besuch von Konferenzen und Seminaren (59 Prozent) sowie Messen und Kongressen (55 Prozent).

"Wer immer nur schaut, was der Wettbewerb macht und dessen Ideen übernimmt, die schon erwiesener Maßen funktionieren, kann jegliches Risiko minimieren, wird allerdings nie unterscheidbar sein oder seine Kunden mit wirklich neuen Dingen überraschen und begeistern können.", so Dr. Peter Kreuz - einer der Studienautoren.

Dieses Ergebnis zeigt, dass Unternehmen, die sich hauptsächlich auf Instrumente wie Wettbewerbsbeobachtung oder die Teilnahme an den genannten Veranstaltungen verlassen, kaum die Chance haben, branchenunübliche innovative Ideen zu gewinnen, denn dort treffen Unternehmer wiederum fast ausschließlich auf ihre brancheninternen Wettbewerber. Wer mit dieser engen Sicht am Markt operiert, nimmt vieles nicht wahr, was für seinen Erfolg durchaus von Bedeutung sein kann.

Die Studie "Innovationen aufspüren" zeigt aber nicht nur den Status Quo. Sie vermittelt Managern auch das notwendige Wissen und internationale Best Practice Beispiele, wie neue Ideen für innovative Leistungsangebote systematisch aufgespürt und sinnvoll bewertet werden können. "Wir wollen dazu ermuntern, neue und auch bewiesenermaßen erfolgreiche Wege bei der Ideenfindung zu beschreiten", sagt Peter Kreuz. Schritt für Schritt werden die verschiedenen Methoden Ideensammlung und Bewertung erklärt, kritische Erfolgsfaktoren bei der Entwicklung neuer Ideen beleuchtet und anhand von Praxisbeispielen veranschaulicht. Für Manager, die neue Ideen für innovative Produkte und Services zum wichtigen Erfolgsfaktor ihres Unternehmens machen wollen, liefert die Studie wichtiges Wissen.



Sie benötigen weitere Informationen zur Studie, ein Rezensionsexemplar,


Bildmaterial, Grafiken oder haben Sie andere Fragen zu unseren Studien? Dann
wenden Sie sich bitte an:
Dr. Peter Kreuz

Tel.: (+43) 1 9551457 11
Fax: (+43) 1 9551457 18
E-Mail: peter.kreuz@advanced-innovation.com

Bernadette Kneidinger | Advanced Innovation
Weitere Informationen:
http://www.advanced-innovation.com

Weitere Berichte zu: Erfolgsfaktor Impuls Innovationschance Innovationsidee

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Studien Analysen:

nachricht Studie zu Bildungsangeboten für die Industrie 4.0 in Österreich
05.02.2018 | Fachhochschule St. Pölten

nachricht Schildkrötengehirne sind komplexer als gedacht
05.02.2018 | Eberhard Karls Universität Tübingen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Studien Analysen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics