Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Steigende Bedeutung der Implementierungsberatungen in Europa und USA

21.10.2003

Der internationale Beratermarkt erlebt derzeit eine strukturelle Nachfrageveränderung von der Strategie- hin zur Implementierungsberatung. Dies zeigt eine aktuelle Studie, die das Beratungsunternehmen Celerant Consulting gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut EMNID weltweit durchgeführt hat. Befragt wurden rund 700 Führungskräfte aus Unternehmen in den Ländern Frankreich, England, Belgien, Niederlande, Dänemark, Schweden, Deutschland und in den USA.

Vor allem in den USA - langjähriger Trendsetter in der Managemententwicklung - bestätigt fast die Hälfte der Befragten 47 Prozent) eine Verlagerung der Investitionen von der Strategie- hin zur Implementierungsberatung im eigenen Unternehmen. In Deutschland sind es 30 Prozent, in den anderen europäischen Ländern im Mittel 28 Prozent.

Dieses Ergebnis ist für Markus Diederich, Geschäftsführer von Celerant Consulting in Deutschland, nicht überraschend: "Die anhaltende Konjunkturschwäche und der sich verschärfende Wettbewerbs- und Kostendruck zwingt die Unternehmen dazu, Veränderungsprozesse noch aktiver und schneller voranzutreiben als bisher. Deshalb sind heute verstärkt jene Unternehmensberater gefragt, die nicht nur analysieren, welche Veränderungen in den Unternehmen notwendig sind, sondern darüber hinaus diese auch erfolgreich in die Praxis umsetzen können."

Schwierigkeiten mit der Umsetzung von Veränderungen in deutschen Unternehmen am größten

Das Ansteigen der Nachfrage nach Implementierungsberatung ist nicht allein auf das aktuelle Wirtschaftsklima zurückzuführen. Wie die Untersuchung belegt, ist in Veränderungsprozessen die Implementierungsphase mit Abstand die größte Herausforderung für das Management. Weniger Beratungsbedarf sehen die Befragten laut Studie bei Bedarfsanalysen, der Überprüfung von Unternehmensstrategien und der Planung von Veränderungsmaßnahmen.

Im internationalen Vergleich bezeichnen die deutschen Unternehmer die Umsetzungsphase am häufigsten als die schwierigste Phase während eines Veränderungsprogramms. Der deutsche Wert liegt mit 67 Prozent um 10 Prozent über dem europäischen Durchschnitt und um fast 20 Prozent über dem Wert der USA. "Dieses Ergebnis ist auch ein Ausdruck des schon seit längerem diskutierten Dilemmas am Standort Deutschland: Konzepte und Maßnahmenkataloge sind vorhanden, es fehlt jedoch an Elan und Umsetzungs-Know-how", sagt Markus Diederich.

Nach Auffassung von Diederich steht in den nächsten Jahren ein Wandel im Beratungsmarkt bevor: "Es ist damit zu rechnen, dass etablierte Wettbewerber ihr Beratungsangebot anpassen und der Implementierungsanteil zunehmen wird." Auch der aktuelle Kennedy Report "The Global Consulting Marketplace 2003" stellt zunehmend fest, dass die klassischen Strategieberatungen ihr Implementierungs- angebot aufgrund des Nachfragerückganges erhöht haben, um stagnierende Umsätze in ihren Kernsegmenten zu kompensieren.

Darüber hinaus ist zu erwarten, dass erfolgsbezogene Vergütungsformen an Bedeutung gewinnen werden. Laut der Studie vergüten heute noch fast drei Viertel der befragten Unternehmen mit einem fest vereinbarten Pauschalhonorar und nicht erfolgsabhängig. Aber für 73 Prozent soll zukünftig eine stärkere Ergebnisorientierung und für rund zwei Drittel die stärkere Praxisbezogenheit bei der Auswahl der Berater ausschlaggebend sein. Für Markus Diederich sind die Zeichen der Zeit eindeutig: "Diese Zahlen zeigen, dass Berater in Zukunft nicht mehr an der erfolgsabhängigen Honorierung vorbeikommen."

Über Celerant Consulting

Celerant Consulting ermöglicht führenden Unternehmen, messbare und signifikante Wertsteigerungen zu erzielen. Das Beratungsunternehmen bietet seinen Kunden die Entwicklung und Umsetzung operationaler Unternehmensstrategien in folgenden Schlüsselbereichen: Asset Management, Supply Chain Management, Product and Process Leadership, Technology Transformation und Organisational Effectiveness. Die Mehrheit der Kunden setzt sich aus den Top-1000 Unternehmen weltweit zusammen. Celerant Consulting versteht sich als Beratungsunternehmen, das seinen Kunden entscheidend dabei helfen kann, schnell vom "anders Denken" zum "anders Handeln" zu gelangen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in London ist seit 15 Jahren in Europa und Nordamerika tätig. Das jährliche Wachstum in den vergangenen zehn Jahren lag im Mittel bei 34 Prozent. Celerant Consulting ist ein Tochterunternehmen der Novell, Inc.

Michael Kieppe | Celerant Consulting
Weitere Informationen:
http://www.celerant.cc

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Studien Analysen:

nachricht Dialysepatienten besser vor Lungenentzündung schützen
17.01.2018 | Deutsches Zentrum für Infektionsforschung

nachricht Neue Studie der Uni Halle: Wie der Klimawandel das Pflanzenwachstum verändert
12.01.2018 | Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Studien Analysen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Fliegen wird smarter – Kommunikationssystem LYRA im Lufthansa FlyingLab

• Prototypen-Test im Lufthansa FlyingLab
• LYRA Connect ist eine von drei ausgewählten Innovationen
• Bessere Kommunikation zwischen Kabinencrew und Passagieren

Die Zukunft des Fliegens beginnt jetzt: Mehrere Monate haben die Finalisten des Mode- und Technologiewettbewerbs „Telekom Fashion Fusion & Lufthansa FlyingLab“...

Im Focus: Ein Atom dünn: Physiker messen erstmals mechanische Eigenschaften zweidimensionaler Materialien

Die dünnsten heute herstellbaren Materialien haben eine Dicke von einem Atom. Sie zeigen völlig neue Eigenschaften und sind zweidimensional – bisher bekannte Materialien sind dreidimensional aufgebaut. Um sie herstellen und handhaben zu können, liegen sie bislang als Film auf dreidimensionalen Materialien auf. Erstmals ist es Physikern der Universität des Saarlandes um Uwe Hartmann jetzt mit Forschern vom Leibniz-Institut für Neue Materialien gelungen, die mechanischen Eigenschaften von freitragenden Membranen atomar dünner Materialien zu charakterisieren. Die Messungen erfolgten mit dem Rastertunnelmikroskop an Graphen. Ihre Ergebnisse veröffentlichen die Forscher im Fachmagazin Nanoscale.

Zweidimensionale Materialien sind erst seit wenigen Jahren bekannt. Die Wissenschaftler André Geim und Konstantin Novoselov erhielten im Jahr 2010 den...

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

LED Produktentwicklung – Leuchten mit aktuellem Wissen

18.01.2018 | Veranstaltungen

6. Technologie- und Anwendungsdialog am 18. Januar 2018 an der TH Wildau: „Intelligente Logistik“

18.01.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - März 2018

17.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Fliegen wird smarter – Kommunikationssystem LYRA im Lufthansa FlyingLab

18.01.2018 | Informationstechnologie

Optimierter Einsatz magnetischer Bauteile - Seminar „Magnettechnik Magnetwerkstoffe“

18.01.2018 | Seminare Workshops

LED Produktentwicklung – Leuchten mit aktuellem Wissen

18.01.2018 | Veranstaltungsnachrichten