Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

VDE-Studie: Was sollte künftige Elektronik leisten können?

16.10.2002


Roboter für Haushalt und Garten - VDE-Kongress 2002 - NetWorlds in Dresden zeigt Trends und Visionen



Gäbe es in der Zukunft elektronische Heinzelmännchen für Haushalt und Garten zu kaufen, sie erzielten einen reißenden Absatz. Das zeigt eine repräsentative VDE-Studie unter 1.000 Personen über 14 Jahren in Deutschland. Die Teilnehmer wurden gebeten, einmal in die Zukunft blicken: Was sollte zukünftige Elektronik für sie persönlich leisten? Was würden sie sich wünschen, wenn alles machbar und möglich wäre?



Mit deutlichem Abstand wünschen sich 39% der Frauen und 25% der Männer Roboter oder technische Unterstützung in Haushalt und Garten: Ganz oben auf der Wunschliste (16%) steht dabei eine Hilfe, die bügelt, putzt, aufräumt, abwäscht und Kaffee kocht, dicht gefolgt von dem Wunsch nach "Haushaltsrobotern" für spezifische Aufgaben (15%). Vor allem Frauen sehnen sich nach einer Bügel- und Putzhilfe (23%), Männer beschäftigen sich weniger mit diesem Punkt (8%). Insgesamt hat der Bereich "Haushalt und Garten" für die Befragten einen deutlich veränderten Stellenwert gewonnen: Im Jahr 1999 hatten sich lediglich 21% der Frauen und12% der Männer mehr technische Hilfe gewünscht.

Der Themenbereich "Computer und Internet" beispielsweise mit verbesserter Bedienung steht bei 16% der Männer und 8% der Frauen auf der Wunschliste. Wichtig ist der Bereich "Auto und Verkehr" mit Schwerpunkten Autopilot, Navigation, Fahrsicherheit und Umweltschutz. Weiterhin unterstreichen die Teilnehmer der Studie, dass sie auch die Themen "Gesundheit, Medizin und Umwelt" für wichtig erachten.

Der Wunsch nach energiesparender Technik und umweltfreundlicheren Energien wie Solartechnik steht dabei im Vordergrund. Häufig wird auch der Wunsch nach "allgemeinen oder generellen" Verbesserungen der Arbeitswelt und der Produktionsbedingungen. Zufrieden mit dem Stand der Technik und mit den elektronischen Geräten, die sie bereits haben, sind 16% (1998. 10%) der Befragten.

Wie all diese Technologien, Systeme und Anwendungen realisiert werden können, darüber diskutieren Ingenieure der Elektro- und Informationstechnik auf dem VDE-Kongress 2002 "NetWorlds", der vom 21. bis 23. Oktober 2002 in Dresden stattfindet. Der Technik-Event steht unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Johannes Rau und wird von hochkarätigen Rednern wie Prof. Dr. h.c. Lothar Späth, Vorstandsvorsitzender der Jenoptik AG, Dr. Ulrich Schumacher, Vorstandsvorsitzender der Infineon Technologies AG, Erwin Staudt, Vorsitzender der Geschäftsführung der IBM Deutschland GmbH, und Dr. Martin Gillo, Staatsminister für Wirtschaft und Arbeit im Freistaat Sachsen, eröffnet.

Der VDE-Kongress, der traditionelle Treff der Elektro- und IT-Branche, steht unter dem Motto "Leben und Arbeiten in vernetzten Welten". In 150 Vorträgen werden Trends in der Informationstechnik, Mikroelektronik, Medizintechnik, Energietechnik und Automation vorgestellt. Es werden 1500 erwartete Teilnehmer aus dem In- und Ausland erwartet.

Pressekonferenz zum VDE-Kongress mit
Gerd Tenzer, VDE-Vorsitzender, stellv. Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom AG
Dr. Ulrich Schumacher, Vorsitzender des Vorstandes der Infineon Technologies AG
Prof. Dr.-Ing. Jörg Eberspächer, Universität München, Wissenschaftlicher Tagungsleiter

am Montag, 21. Oktober 2002, 11.00 bis 12.00 Uhr, im Dresden Hilton, An der Frauenkirche 5

Ursula Gluske-Tibud
VDE Pressereferentin
VDE Verband der Elektrotechnik
Elektronik Informationstechnik e.V.
Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main
Tel. 069 6308218
Fax 069 96315215
E-Mail pr.gluske-tibud@vde.com

Ursula Gluske-Tibud | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.vde.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Studien Analysen:

nachricht Studie zu Bildungsangeboten für die Industrie 4.0 in Österreich
05.02.2018 | Fachhochschule St. Pölten

nachricht Schildkrötengehirne sind komplexer als gedacht
05.02.2018 | Eberhard Karls Universität Tübingen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Studien Analysen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics