Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Aktuelles Hoppenstedt-Barometer für die Informations- und Telekommunikationsbranche

01.03.2007
Die Messe Cebit in Hannover ist immer noch ein wichtiges Trend- und Meinungsbarometer der Informations- und Kommunikationsbranche (ITK) in Deutschland.

BITKOM (Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und Neue Medien e.V.) rechnete Ende des vergangenen Jahres für 2007 mit einem Marktvolumen von 148,8 Mrd. EUR. Damit kündigt sich ein weiteres Wachstumsjahr an, auch wenn sich die Steigerungsraten abflachen (Wachstumsrate 2003/2004: 3,6%).

IKT-Sektor wuchs doppelt so schnell wie Gesamtwirtschaft

Der Anteil der deutschen IKT-Branche am deutschen Bruttoinlandsprodukt hat sich seit 1995 von 4,7% auf 6,2% (Stand 2005) erhöht. Bei der Wertschöpfung ist der deutsche ITK-Sektor mit einem Plus von rund 40% sogar doppelt so schnell gewachsen wie die Gesamtwirtschaft (Quelle: Statistisches Bundesamt). 35% des Produktivitätsfortschritts der deutschen Volkswirtschaft werden aktuell durch die Informations- und Kommunikationstechnik bewirkt.

Jeder zehnte deutsche Arbeitsplatz in der ITK-Branche

Die Beschäftigtenzahlen der ITK-Branche lag 2006 nach Prognose von BITKOM unverändert bei rund 800.000 und damit zugleich vor der Chemischen Industrie, oder dem Papier-, Verlags und Druckgewerbe. Einer Studie von Boston Consulting zufolge gehört mittlerweile fast jeder zehnte Arbeitsplatz in Deutschland zur Informations- und Kommunikationstechnik. Experten rechnen damit, dass IKT-Unternehmen und IT-Abteilungen jährlich zwischen 15.000 und 17.000 neue Arbeitsplätze schaffen. Die deutsche IT-Branche sucht nach einer aktuellen Umfrage vom Verband BITKOM ungeachtet der hohen Arbeitslosigkeit dringend Spezialisten und hat derzeit rund 20.000 Stellen frei.

Immer mehr Patentanmeldungen der ITK-Branche

Das Statistische Bundesamt hat ermittelt, dass im ITK-Bereich rund 94.000 (bzw. 3,2%) aller umsatzsteuerpflichtigen Unternehmen in Deutschland tätig sind. Seit der Jahrtausendwende ist allerdings die Zahl der Unternehmens-Neugründungen stark rückläufig. Im Jahr 2001 entfielen elf Prozent der gesamten deutschen Patentanmeldungen beim Europäischen Patentamt auf den ITK-Bereich. Damit hat sich dieser Wert seit 1995 um fünf Prozentpunkte gesteigert.

Die größten Unternehmen der Branche

Auf der Basis der Hoppenstedt-Firmendatenbank mit den insgesamt rund 240.000 wichtigsten und größten deutschen Unternehmen wurde eine aktuelle Übersicht der 15 größten Firmen aus dem ITK-Sektor erstellt.

1 Deutsche Telekom AG
2 T-Mobile Deutschland + International
3 Arvato direct services und Logistics
4 T-Systems Enterprises Services GmbH
5 SAP AG
6 Vodafone D2 GmbH
7 Infineon Technologies AG
8 Fujitsu Siemens Computers GmbH
9 IBM Deutschland
10 E-Plus Deutschland
11 Motorola GmbH
12 Hewlett-Packard GmbH
13 Siemens IT Solutions and Services GmbH & Co. KG
14 mobilcom
15 Qimonda AG
Die vollständige Tabelle mit wirtschaftlichen Kennzahlen ist unter www.hoppenstedt.de abrufbar.

Große Umsätze bei Handelsunternehmen

Nicht berücksichtigt in dieser aktuellen Übersicht sind die Handelsunternehmen für Computer und Telekommunikation. Dabei ist beispielsweise die Media-Saturn-Holding GmbH mit über 13 Mrd. Euro Umsatz und 37.000 Mitarbeitern ein echtes Schwergewicht der Branche. In der Übersicht der größten Unternehmen stünde Media-Saturn auf dem dritten Platz.

Alexander Görbing | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.hoppenstedt.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Statistiken:

nachricht Zahl der Rheuma-Patienten höher als bisher angenommen
23.11.2017 | Versorgungsatlas

nachricht Frauenanteil in Professorenschaft 2015 auf 23 % gestiegen
14.07.2016 | Statistisches Bundesamt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Statistiken >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Im Focus: Spider silk key to new bone-fixing composite

University of Connecticut researchers have created a biodegradable composite made of silk fibers that can be used to repair broken load-bearing bones without the complications sometimes presented by other materials.

Repairing major load-bearing bones such as those in the leg can be a long and uncomfortable process.

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Im Focus: Writing and deleting magnets with lasers

Study published in the journal ACS Applied Materials & Interfaces is the outcome of an international effort that included teams from Dresden and Berlin in Germany, and the US.

Scientists at the Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) together with colleagues from the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) and the University of Virginia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus

19.04.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juni 2018

17.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Grösster Elektrolaster der Welt nimmt Arbeit auf

20.04.2018 | Interdisziplinäre Forschung

Bilder magnetischer Strukturen auf der Nano-Skala

20.04.2018 | Physik Astronomie

Kieler Forschende entschlüsseln neuen Baustein in der Entwicklung des globalen Klimas

20.04.2018 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics