Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Ausländisches Dosenbier ist in Deutschland sehr beliebt

20.09.2001


Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wurde im ersten Halbjahr 2001 mehr ausländisches Bier in Dosen als in Flaschen importiert. Trotz laufender Debatten in Deutschland über Dosenpfand und Umweltschutz wurden 62 % des ausländischen Bieres in Dosen eingeführt (90,7 Mill. Liter). Hauptlieferant von Dosenbier war in diesem Zeitraum Dänemark mit 37,3 Mill. Litern, gefolgt von den Niederlanden (30,9 Mill. Liter) und Belgien (19,3 Mill. Liter).

Ausländisches Flaschenbier kam in den ersten sechs Monaten diesen Jahres überwiegend aus der Tschechischen Republik (15,9 Mill. Liter), Dänemark (7,9 Mill. Liter) und Belgien (5,9 Mill. Liter).

Im Ausland trinkt man deutsches Bier allerdings lieber aus Flaschen als aus Dosen. Die USA sind dabei Hauptabnehmer mit 62,2 Mill. Litern, gefolgt von Italien (46,5 Mill. Liter) und Großbritannien (32,4 Mill. Liter). Insgesamt wurden 189 Mill. Liter deutsches Flaschenbier und 146 Mill. Dosenbier versandt. Nach Spanien wurden dabei in den ersten 6 Monaten knapp 33 Mill. Liter Dosenbier exportiert, als beliebtes deutsches Urlaubsgebiet war es damit Spitzenreiter, gefolgt von Frankreich (26 Mill. Liter) und Italien (11,6 Mill. Liter)

Insgesamt wurden im ersten Halbjahr 2001 146 Mill. Liter Bier nach Deutschland importiert und 453,8 Mill. Liter exportiert.

Außenhandel mit Bier
1. Halbjahr 2001

Herkunftsland

Einfuhr

Bestimmungsland

Ausfuhr

1 000 Liter

1 000 Liter

Rangfolge bei Flaschenbier

Tschechische Republik

15 905

   USA

62 248

Dänemark

7 903

   Italien

46 449

Belgien

5 920

   Großbritannien

32 416

Frankreich

5 299

   Frankreich

9 986

Niederlande

2 416

   Spanien

6 782

USA

1 796

   Österreich

5 544

Mexiko

1 177

   Griechenland

2 686

Portugal

929

   Kanada

2 651

Türkei

397

   Schweiz

2 636

Irland

392

   Niederlande

1 866

Rangfolge bei Dosenbier

Dänemark

37 260

   Spanien

32 976

Niederlande

30 934

   Frankreich

26 075

Belgien

19 251

   Italien

11 647

Tschechische Republik

2 403

   Großbritannien

11 444

Türkei

380

   Niederlande

9 210

Polen

123

   Schweiz

7 727

Slowakei

51

   Schweden

5 952

Portugal

27

   USA

4 655

Großbritannien

21

   Belgien

3 736

Frankreich

19

   Kanada

3 157


Weitere Auskünfte erteilt: Mathias Huber,

... mehr zu:
»Dosenbier »Flaschenbier

Telefon: (0611) 75-2710,
E-Mail:
mathias.huber@statistik-bund.de


Mathias Huber | Mitteilung für die Presse

Weitere Berichte zu: Dosenbier Flaschenbier

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Statistiken:

nachricht Zahl der Rheuma-Patienten höher als bisher angenommen
23.11.2017 | Versorgungsatlas

nachricht Frauenanteil in Professorenschaft 2015 auf 23 % gestiegen
14.07.2016 | Statistisches Bundesamt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Statistiken >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Eine Frage der Dynamik

Die meisten Ionenkanäle lassen nur eine ganz bestimmte Sorte von Ionen passieren, zum Beispiel Natrium- oder Kaliumionen. Daneben gibt es jedoch eine Reihe von Kanälen, die für beide Ionensorten durchlässig sind. Wie den Eiweißmolekülen das gelingt, hat jetzt ein Team um die Wissenschaftlerin Han Sun (FMP) und die Arbeitsgruppe von Adam Lange (FMP) herausgefunden. Solche nicht-selektiven Kanäle besäßen anders als die selektiven eine dynamische Struktur ihres Selektivitätsfilters, berichten die FMP-Forscher im Fachblatt Nature Communications. Dieser Filter könne zwei unterschiedliche Formen ausbilden, die jeweils nur eine der beiden Ionensorten passieren lassen.

Ionenkanäle sind für den Organismus von herausragender Bedeutung. Wenn zum Beispiel Sinnesreize wahrgenommen, ans Gehirn weitergeleitet und dort verarbeitet...

Im Focus: In best circles: First integrated circuit from self-assembled polymer

For the first time, a team of researchers at the Max-Planck Institute (MPI) for Polymer Research in Mainz, Germany, has succeeded in making an integrated circuit (IC) from just a monolayer of a semiconducting polymer via a bottom-up, self-assembly approach.

In the self-assembly process, the semiconducting polymer arranges itself into an ordered monolayer in a transistor. The transistors are binary switches used...

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Aachener Optiktage: Expertenwissen in zwei Konferenzen für die Glas- und Kunststoffoptikfertigung

19.02.2018 | Veranstaltungen

Konferenz "Die Mobilität von morgen gestalten"

19.02.2018 | Veranstaltungen

Von Bitcoins bis zur Genomchirurgie

19.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Aachener Optiktage: Expertenwissen in zwei Konferenzen für die Glas- und Kunststoffoptikfertigung

19.02.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Stahl ist nicht gleich Stahl: Informatiker und Materialforscher optimieren Werkstoffklassifizierung

19.02.2018 | Materialwissenschaften

Wenn Eiweiße einander die Hand geben

19.02.2018 | Materialwissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics