Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Top Mega Trends in India to 2020

31.01.2012
Einladung zum Frost & Sullivan Webinar

Am Donnerstag, den 02. Februar 2012, veranstaltet Frost & Sullivan ein englischsprachiges Webinar zum Thema ‚Megatrends’ mit dem Fokus auf der Wirtschaftsregion Indien. Im Rahmen eines Vortrags mit dem Titel ‚Mega Trends in India: Macro to Micro Implications of Top Mega Trends in India to 2020’ präsentieren Frost & Sullivan Partner Sarwant Singh und Program Manager, Frau Archana Armanath, um 17.00 Uhr mitteleuropäischer Zeit Trends und Entwicklungen, die die zukünftige Entwicklung des Landes mitbestimmen werden.

Indien ist derzeit im Fokus der globalen Geschäfts- und Wirtschaftsaktivitäten, und es wird prognostiziert, dass es in dieser Region die grösste arbeitsfähige und gleichzeitig jüngste Bevölkerung im Jahr 2020 geben wird. Im selben Jahr wird es ca. 864 Millionen Haushalte der Mittelklasse geben, die den Bedarf an Haushaltsgeräten („weissen Waren“) ansteigen lassen und dafür sorgen, dass Unternehmen sich dem Low-cost Segment zuwenden werden.

Das Frost & Sullivan Webinar wird u.a. folgende Aspekte behandeln:

1) Die Zukunft ‚urbaner Bewegung’, Mega-Korridore und damit verbundene Chancen und Schwierigkeiten
2) Zukünftige demographische Trends und Social Networking der nächsten Generation
3) Mögliche Auswirkungen der Ausgaben von ca. 1 Billion US-Dollar für die Infrastruktur
4) Möglichkeiten und Chancen aufgrund von 1,5 Milliarden angeschlossener Geräte in 2020
5) Auswirkungen einer generationsbedingten politischen Veränderung und politischen Führung zukünftiger junger städtischer Intellektueller in Indien
6) Die Top 10 Industrien der Zukunft in Indien
7) Neue Geschäftsmodelle, wie ‚Value for Many’, und ihre Implikationen für Märkte und Geschäftsstrategien

Sollten Sie am Frost & Sullivan Webinar Top Mega Trends in India to 2020 teilnehmen wollen, kontaktieren Sie bitte Katja Feick, Corporate Communications (katja.feick@frost.com).

Katja Feick
Corporate Communications – Europe
Clemensstr. 9
D – 60487 Frankfurt
Tel.: +49 (0) 69 7703343
E-Mail: katja.feick@frost.com
http://www.frost.com
Twitter: twitter.com/frost_sullivan
Über Frost & Sullivan
Frost & Sullivan ist der globale Partner für Unternehmen, wenn es um Wachstum, Innovation und Marktführung geht. Die Dienstleistungen Growth Partnership Services und Growth Consulting helfen dem Kunden, innovative Wachstumsstrategien zu entwickeln, eine auf Wachstum ausgerichtete Kultur zu etablieren und entsprechende Strategien umzusetzen. Seit 50 Jahren in unterschiedlichen Branchen und Industrien tätig, verfügt Frost & Sullivan über einen enormen Bestand an Marktinformationen und unterhält mehr als 40 Niederlassungen auf sechs Kontinenten. Der Kundenstamm von Frost & Sullivan umfasst sowohl Global-1000-Unternehmen als auch aufstrebende Firmen und Kunden aus der Investmentbranche.

Katja Feick | Frost & Sullivan
Weitere Informationen:
http://www.frost.com

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Eine Frage der Dynamik

Die meisten Ionenkanäle lassen nur eine ganz bestimmte Sorte von Ionen passieren, zum Beispiel Natrium- oder Kaliumionen. Daneben gibt es jedoch eine Reihe von Kanälen, die für beide Ionensorten durchlässig sind. Wie den Eiweißmolekülen das gelingt, hat jetzt ein Team um die Wissenschaftlerin Han Sun (FMP) und die Arbeitsgruppe von Adam Lange (FMP) herausgefunden. Solche nicht-selektiven Kanäle besäßen anders als die selektiven eine dynamische Struktur ihres Selektivitätsfilters, berichten die FMP-Forscher im Fachblatt Nature Communications. Dieser Filter könne zwei unterschiedliche Formen ausbilden, die jeweils nur eine der beiden Ionensorten passieren lassen.

Ionenkanäle sind für den Organismus von herausragender Bedeutung. Wenn zum Beispiel Sinnesreize wahrgenommen, ans Gehirn weitergeleitet und dort verarbeitet...

Im Focus: In best circles: First integrated circuit from self-assembled polymer

For the first time, a team of researchers at the Max-Planck Institute (MPI) for Polymer Research in Mainz, Germany, has succeeded in making an integrated circuit (IC) from just a monolayer of a semiconducting polymer via a bottom-up, self-assembly approach.

In the self-assembly process, the semiconducting polymer arranges itself into an ordered monolayer in a transistor. The transistors are binary switches used...

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Aachener Optiktage: Expertenwissen in zwei Konferenzen für die Glas- und Kunststoffoptikfertigung

19.02.2018 | Veranstaltungen

Konferenz "Die Mobilität von morgen gestalten"

19.02.2018 | Veranstaltungen

Von Bitcoins bis zur Genomchirurgie

19.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Die Zukunft wird gedruckt

19.02.2018 | Architektur Bauwesen

Fraunhofer HHI präsentiert neueste VR- und 5G-Technologien auf dem Mobile World Congress

19.02.2018 | Messenachrichten

Stabile Gashydrate lösen Hangrutschung aus

19.02.2018 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics