Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Sicheres Auftreten in Hochleistungs-Situationen: Fortbildung Stage Acting in Frankfurt und New York

23.04.2012
An der Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) startet die Weiterbildung „Stage Acting – Training für den selbstsicheren und professionellen Auftritt“.

„Stage Acting“ ist eine innovative Methode, mit Hilfe der Schauspielkunst die Persönlichkeit weiterzuentwickeln und soziale Kompetenzen zu schulen. Die Teilnehmenden üben, sich in Stresssituationen selbstbewusst und überzeugend darzustellen.

Das zweitägige Seminar findet erstmals von 1. bis 2. Juni 2012 statt. Anmeldeschluss ist der 12. Mai 2012. Die Teilnahmekosten betragen 790 Euro. Die Weiterbildung kann auch als Intensivseminar in New York, USA, besucht werden.

Die Teilnehmenden können individuelle Themen einbringen und proben, beispielsweise einen künftigen beruflichen Vortrag oder eine Besprechung. Sie führen Stegreif- und Teampräsentationen durch. Die Referentin, Theaterpädagogin und Coach Lenka Wolf arbeitet mit Bühnenregeln für Raum, Stimme und Körper sowie Kamera. Die Selbst- und Fremdwahrnehmung des Einzelnen wird analysiert und Atem-, Stimm- und Sprechtechniken geübt. Das Seminar richtet sich vornehmlich an Manager(innen) und Führungskräfte aus Wirtschaft, Verwaltung und Verbänden.

Ein weiterer Seminartermin an der FH FFM ist der 28. bis 29. September 2012 (Anmeldeschluss: 6. September 2012). Als Termine für New York stehen der 27. bis 30. August 2012 (Anmeldeschluss: 1.7.2012) oder der 2. bis 5. Oktober 2012 (Anmeldeschluss: 1.8.2012) zur Verfügung. Die Teilnahmekosten für das Intensivseminar in den USA betragen 1.650 Euro.

Auf Wunsch können auch passgenaue Weiterbildungen entwickelt werden, die vor Ort in Unternehmen, Hochschulen, Kommunen oder Verbänden durchgeführt werden. Kooperationspartner ist die NATIONS Language Training Centre GmbH.

Kontakt und Anmeldung: FH FFM, Abteilung Forschung Weiterbildung Transfer, Telefon: 069/15 33-2681, E-Mail: weiterbildung@fwbt.fh-frankfurt.de

Weitere Informationen unter:
http://www.fh-frankfurt.de/weiterbildung → Wirtschaft, Recht
Seminar in Frankfurt:
https://www.fh-frankfurt.de/fileadmin/de/Weiterbildung/STAGE_ACTING_web.pdf
Intensivseminar in New York:
https://www.fh-frankfurt.de/fileadmin/de/Weiterbildung/NY.pdf

Nicola Veith | idw
Weitere Informationen:
http://www.fh-frankfurt.de/weiterbildung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Seminare Workshops:

nachricht Dritter Workshop „Mensch-Roboter-Zusammenarbeit“
12.01.2017 | Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

nachricht Leise und effektiv!
09.01.2017 | Haus der Technik e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Im Focus: Interfacial Superconductivity: Magnetic and superconducting order revealed simultaneously

Researchers from the University of Hamburg in Germany, in collaboration with colleagues from the University of Aarhus in Denmark, have synthesized a new superconducting material by growing a few layers of an antiferromagnetic transition-metal chalcogenide on a bismuth-based topological insulator, both being non-superconducting materials.

While superconductivity and magnetism are generally believed to be mutually exclusive, surprisingly, in this new material, superconducting correlations...

Im Focus: Erforschung von Elementarteilchen in Materialien

Laseranregung von Semimetallen ermöglicht die Erzeugung neuartiger Quasiteilchen in Festkörpersystemen sowie ultraschnelle Schaltung zwischen verschiedenen Zuständen.

Die Untersuchung der Eigenschaften fundamentaler Teilchen in Festkörpersystemen ist ein vielversprechender Ansatz für die Quantenfeldtheorie. Quasiteilchen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

Über intelligente IT-Systeme und große Datenberge

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

ALMA beginnt Beobachtung der Sonne

18.01.2017 | Physik Astronomie

Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

18.01.2017 | Architektur Bauwesen

Neues Forschungsspecial zu Meeren, Ozeanen und Gewässern

18.01.2017 | Geowissenschaften