Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

MINT in der Fremdsprache Deutsch - Internationaler Workshop in Leipzig

21.07.2014

Die sogenannten MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) rücken angesichts des steigenden Fachkräftemangels verstärkt in den Fokus der aktuellen Bildungsdebatte.

Vor allem eine gesteigerte Mobilität von entsprechenden Fachkräften ist in diesem Zusammenhang ein wichtiges Ziel. Deshalb kommen vom 24. bis 26. Juli 2014 etwa 50 Wissenschaftler und Lehrende aus den MINT-Fächern, Fachdidaktiker dieser Fächer sowie des Fachs Deutsch als Fremd- und Zweitsprache aus Schulen und Hochschulen der USA, aus Deutschland und der Schweiz zu einem internationalen Expertenworkshop an der Universität Leipzig zusammen.

Sein Ziel ist es, den Stand der Forschung zum sprachlichen Aus- und Weiterbildungsbedarf von Lehrenden, Studierenden, Schülern in den MINT-Fächern zu ermitteln, zu diskutieren und optimale fachsprachliche Fördermöglichkeiten zu entwickeln. Werden die MINT- Fächer mit Fremdsprachenunterricht verbunden, wie dies derzeit erfolgreich unter anderem in den USA praktiziert wird, können Lernende mit Kompetenzen ausgestattet werden, die ihnen später einen einfacheren Einstieg in das gewünschte Berufsfeld im In- und Ausland ermöglichen.

Lehrende, die Unterricht auf diesem Gebiet erteilen, stehen dadurch jedoch vor neuen Herausforderungen. Im Mittelpunkt des Internationalen Workshops stehen daher Unterrichtskonzepte, die fachspezifische Fremdsprachenkenntnisse fördern, sowie eine Bedarfsermittlung hinsichtlich der Qualifizierung von Lehrenden.

"Leider erfolgt eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen den MINT-Fächern und Deutsch als Fremdsprache bislang noch sehr selten", sagt Professor Dr. Erwin Tschirner vom Herder-Institut der Universität Leipzig, einem der Veranstalter der Konferenz.

Diesem Problem soll im Rahmen des deutsch-amerikanischen Workshops begegnet werden, indem Vertreter der Faches Deutsch als Fremdsprache, Deutschlehrende an Schulen und Universitäten, Angewandte Linguisten sowie Fachdidaktiker und andere Verantwortliche der MINT-Fächer zusammengebracht werden.

In Vorträgen, Diskussionen und Gruppenarbeiten sollen neben Aspekten der Lehrerausbildung auch Lernziele und -materialien betrachtet und besprochen werden.

Des Weiteren stehen Aspekte der Bildungspolitik sowie Möglichkeiten zur Vernetzung und Internationalisierung auf dem Programm. Eröffnet wird die Veranstaltung von Professor Dr. Thomas Hofsäss, dem Prorektor für Bildung und Internationales der Universität Leipzig.

Der Workshop ist zugleich der Start eines dreijährigen Programms, in dessen Rahmen 2015 und 2016 Sommerschulen für US-amerikanische Deutschlehrende stattfinden werden. Diese Sommerschulen werden von interDaF am Herder-Institut der Universität Leipzig e.V. ausgerichtet.

Der vom Bund geförderte Workshop findet im Neuen Hörsaalgebäude der Universität Leipzig statt. Veranstalter sind neben dem Herder-Institut der Universität Leipzig auch die American Association of Teachers of German (AATG) sowie das Institut für Testforschung und Testentwicklung e. V. Leipzig.

Weitere Informationen:

Prof. Dr. Erwin Tschirner
Herder-Institut
Telefon: +49 341 97-37571
E-Mail: tschirner@uni-leipzig.de
Web: http://www.uni-leipzig.de/herder

Susann Huster | Universität Leipzig

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Seminare Workshops:

nachricht Seminar und Workshop zur Innovativen Fahrzeugakustik heute an der Technischen Universität in Dresden am 03.05.-04.05. 2018
20.04.2018 | Haus der Technik e.V.

nachricht Internationaler Workshop am Max-Planck-Institut für Physik komplexer Systeme - April 2018
12.04.2018 | Max-Planck-Institut für Physik komplexer Systeme

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Im Focus: Spider silk key to new bone-fixing composite

University of Connecticut researchers have created a biodegradable composite made of silk fibers that can be used to repair broken load-bearing bones without the complications sometimes presented by other materials.

Repairing major load-bearing bones such as those in the leg can be a long and uncomfortable process.

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Im Focus: Writing and deleting magnets with lasers

Study published in the journal ACS Applied Materials & Interfaces is the outcome of an international effort that included teams from Dresden and Berlin in Germany, and the US.

Scientists at the Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) together with colleagues from the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) and the University of Virginia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus

19.04.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juni 2018

17.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Grösster Elektrolaster der Welt nimmt Arbeit auf

20.04.2018 | Interdisziplinäre Forschung

Bilder magnetischer Strukturen auf der Nano-Skala

20.04.2018 | Physik Astronomie

Kieler Forschende entschlüsseln neuen Baustein in der Entwicklung des globalen Klimas

20.04.2018 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics