Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Kunststofftechnik für Kaufleute

11.01.2013
Am 22. und 23. Januar 2013 veranstaltet das Kunststoffkompetenzzentrum KuK an der Fachhochschule Lübeck eine zweitägige Fortbildungsveranstaltung mit dem Titel „Kunststofftechnik für Kaufleute“.

Die zweitägige Fortbildung richtete sich vorwiegend an Kaufleute, die beruflich mit Kunststoffen oder in kunststoffverarbeitenden Unternehmen arbeiten. Aber auch Facharbeiter/-innen, Techniker/-innen oder Ingenieure/-innen, die kunststofftechnische Kenntnisse erwerben wollen, sind angesprochen.

In der zweitägigen Fortbildung werden Grundkenntnisse über Aufbau, Eigenschaften und Verarbeitung von Kunststoffen, besondere Grundregeln für die Gestaltung von Kunststoffformteilen sowie Besonderheiten von Kunststoffen und der sachgerechte Umgang mit Kunststoffen anhand von Übungsaufgaben und praktischen Laborübungen vermittelt. Die Fortbildung ist so organisiert, dass einführende Vorträge für die notwendigen Wissensgrundlagen sorgen, die dann in der gemeinsamen Bearbeitung von Übungsaufgaben und praktische Laborübungen ihre Anwendung finden.

Kunststoffe begegnen uns überall im Alltag und in der Technik. Ein Konstrukteur kommt heutzutage kaum noch an dieser Werkstoffgruppe vorbei. Dabei ist zu berücksichtigen, dass Kunststoffe sich völlig anders verhalten als Metalle.

Angefangen bei der Werkstoffauswahl über die werkstoff- und verarbeitungsgerechte Konstruktion bis hin zur Analyse und Vermeidung von Schäden: Es sind spezielle Kenntnisse notwendig, um das Potential dieser Werkstoffe voll auszuschöpfen. Das Seminar gibt einen Überblick über die Kunststoffe und ihre Besonderheiten.

Die Teilnahme ist gebührenpflichtig und kostet 820,- Euro pro Person.

Weitere Informationen zu den Vorträgen und zur Anmeldung sind unter http://www.fh-luebeck.de und unter http://www.kuk-sh.de zu erhalten.

Frank Mindt | idw
Weitere Informationen:
http://www.fh-luebeck.de/
http://www.kuk-sh.de/

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Seminare Workshops:

nachricht Statusseminar „Meeresforschung mit FS SONNE“ an der Universität Oldenburg
08.02.2017 | Projektträger Jülich

nachricht Sitzt, passt, wackelt ..... und gilt als neues Gerät
07.02.2017 | Haus der Technik e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie