Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Internationaler Workshop zur Gesundheit

21.06.2013
In Erfurt trafen sich internationale Wissenschaften, um sich über den Zugang zu Gesundheitssystemen auszutauschen.
Die Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften der Fachhochschule Erfurt hatte in der vergangenen Woche internationale Gäste aus Botswana, Südafrika, Polen, der Ukraine, Indien, Israel, den USA und natürlich Deutschland zu Gast. Sie waren Teilnehmende an einem Workshop mit dem Titel „Access to Health Care Services – Health and disparities” (Der Zugang zum Health Care Services - Gesundheit und Ungleichheiten).

Organisiert vom Dekan der Erfurter Fakultät, Prof. Dr. Friso Ross (Recht der Sozialen Arbeit) und vom Vizepräsidenten der FH, Prof. Dr. Ronald Lutz (Menschen in besonderen Lebenslagen) gab es Vorträge über - HIV/AIDS und das Gesundheitssystem in Botswana,
- die Zusammenarbeit zwischen sozialen (Arbeits-) Diensten und Gesundheitsdiensten in Polen,
- die Entstehung eines neuen Gesundheits-Modells in der Ukraine, - Gesundheit und Ungleichheiten in den USA,
- Indiens Erfahrungen mit einer Kampagne zur Ausrottung der Kinderlähmung in der Provinz Uttar Pradesh,
- den Zugang zum Gesundheitssystem in der Republik Südafrika,
- misshandelte Frauen in Südafrika: Offenlegung und Erfahrungen von Hilfesuchenden sowie
- die Gesundheitsförderung im israelischen Bildungssystem.

Am 11. Juni besichtigten die Teilnehmenden gemeinsam mit Studierenden der FH Erfurt und aus den USA das Evangelische Diakonissenkrankenhaus in Leipzig, ein Haus der Grund- und Regelversorgung. Es steht für die Versorgung in den Bereichen Innere Medizin, Chirurgie/unfallchirurgische Orthopädie sowie Anästhesie und Intensivmedizin und betreut zudem die Bereiche der Frauenheilkunde/Geburtshilfe, HNO-, Augenkrankheiten, Anästhesiologe, Angiologie und Urologie.

Kontakt: Prof. Dr. Ronald Lutz, lutz@fh-erfurt.de

Roland Hahn | idw
Weitere Informationen:
http://www.fh-erfurt.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Seminare Workshops:

nachricht Wärmebildkameras, Infrarotthermometer und deren richtige Anwendung
21.02.2017 | Optris GmbH

nachricht Pflanzen und Böden besser verstehen
21.02.2017 | Hochschule Rhein-Waal

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Event News

Booth and panel discussion – The Lindau Nobel Laureate Meetings at the AAAS 2017 Annual Meeting

13.02.2017 | Event News

Complex Loading versus Hidden Reserves

10.02.2017 | Event News

International Conference on Crystal Growth in Freiburg

09.02.2017 | Event News

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal vereinbart mit den Betriebsräten Sozialpläne

21.02.2017 | Unternehmensmeldung

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten