Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Arbeitsmedizinische Fortbildungstage "Ruhr" 2007 in Dortmund

01.10.2007
"Fit4Job2007" mit Schwerpunkt Hautschutz

Bereits zum dritten Mal finden Arbeitsmedizinische Fortbildungstage "Ruhr" am 16. und 17. November 2007 in der DASA in Dortmund statt. Die Veranstaltung unter dem Titel "Fit4Job2007" ist eine Kooperation der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) und des Arbeitsmedizinischen Qualitätszirkels Dortmund e.V. (AQUADO). Die zweitägige Fachinformations- und Fortbildungsveranstaltung richtet sich insbesondere an Arbeitsmediziner, Werks- und Betriebsärzte.

Am Freitag, 16.November, zwischen 12.00 und 18.00 Uhr sowie Samstag, 17. November, zwischen 9.00 und 13.00 Uhr werden insgesamt 25 Seminare und Workshops in vier Blöcken angeboten. Die Fortbildungstage legen in diesem Jahr einen Schwerpunkt auf das Thema Haut und Hautschutz. Dabei gehen die Referenten unter anderem auf die Früherkennung von Hautkrebs, die Risiken durch UV-Strahlung und das Frühinterventionsverfahren "Haut" der BG Leitlinie "Hautarztverfahren" ein.

Andere Workshops greifen aktuelle Themen aus der betriebsärztlichen Praxis auf wie den Work Ability Index, Kündigungseffekte, Nanotechnologie, Stressbewältigung, Infektionskrankheiten oder die Reisemedizin.

... mehr zu:
»Arbeitsmedizin

Für die Teilnahme an der Gesamtveranstaltung und den Workshops, die zum Teil parallel stattfinden, erhalten die Mediziner Weiterbildungspunkte der Ärztekammer Westfalen-Lippe.

Die Teilnahme an "Fit4job2007" ist kostenlos. Lediglich für das Seminar "Notfallmedizin für Betriebsärzte und Assistenzpersonal" wird eine Teilnahmegebühr von 100 Euro erhoben.

Das gesamte Programm der dritten arbeitsmedizinischen Fortbildungstage "Ruhr" befindet sich unter www.aquado-ev.de im Internet. Hier ist auch eine Anmeldung möglich.

Weitere Informationen, Programme und Anmeldungen:
Anette Röder, Institut INPUT, Kaiserstr. 80, 44135 Dortmund
Tel.: 0231/58 44 92 16, Fax: 0231/58 44 92 17
E-Mail: fit4job2007@aquado-ev.de

Jörg Feldmann | idw
Weitere Informationen:
http://www.baua.de
http://www.aquado-ev.de/fit4job2007.html

Weitere Berichte zu: Arbeitsmedizin

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Seminare Workshops:

nachricht Ohne Leistungselektronik kein Elektroauto
14.12.2017 | Haus der Technik e.V.

nachricht Seminar „Leichtbau im Automobil- und Maschinenbau“ im Haus der Technik Berlin am 16. - 17. Januar 2018
23.11.2017 | Haus der Technik e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Im Focus: Electromagnetic water cloak eliminates drag and wake

Detailed calculations show water cloaks are feasible with today's technology

Researchers have developed a water cloaking concept based on electromagnetic forces that could eliminate an object's wake, greatly reducing its drag while...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

Materialinnovationen 2018 – Werkstoff- und Materialforschungskonferenz des BMBF

13.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Antibiotikaresistenzen durch Nanopartikel überwinden?

15.12.2017 | Medizin Gesundheit

„Flora Incognita“ – Pflanzenbestimmung mit dem Smartphone

15.12.2017 | Biowissenschaften Chemie

Online-Karten: Schweinswale und Seevögel in Nord- und Ostsee

15.12.2017 | Ökologie Umwelt- Naturschutz