Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Nordeuropäischer Life-Science-Gipfel in Schwerin

15.02.2007
Kooperationspartner für Pharma-Entwicklung auf internationaler Ebene gesucht

Unter dem Dach des Nordeuropäischen Biotechnologie-Verbundes ScanBalt veranstalten die Life Science Netzwerke Medicon Valley Academy Kopenhagen/Lund, NORGENTA Hamburg/Schleswig-Holstein und BioCon Valley Mecklenburg-Vorpommern am Donnerstag, dem 22. Februar 2007, um 16:00 Uhr in den Ritterstuben (Ritterstraße 3, Finanzministerium) in Schwerin den Workshop zum Thema "Innovative Medicines - Collaboration in Nothern Europe".

Ziel der Veranstaltung ist es, über die zentrale europäische Initiative zur wettbewerbsfähigen Pharma-Entwicklung sowie die eigens dafür bereit gestellten EU-Fördermaßnahmen zu informieren und Partner für die Zusammenarbeit zu gewinnen. Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierte aus Wirtschaft und Wissenschaft. Der Eintritt ist kostenfrei.

Die Plattform "Innovative Medicines" wurde von der Europäischen Union in ihrer ersten Auflage im Oktober 2004 ins Leben gerufen, um die Schwachstellen und Engpässe in der Entwicklung neuer Medizin zu reduzieren und damit der europäischen pharmazeutischen Industrie die weltweite Führung zu ermöglichen. Darüber hinaus soll durch die Bündelung aller europäischen Experten ein schnellerer Zugang zu besserer und wirksamerer Medizin gewährleistet werden. Die Plattform startet noch in diesem Jahr und soll bis 2013 gefördert werden. Der Gesamtumfang der hierfür durch Brüssel bereitgestellten Mittel beträgt eine Milliarde Euro.

... mehr zu:
»NORGENTA

Als Referenten werden Prof. Dr. Arnd Hoeveler, Head of Biotechnology Unit bei der Europäischen Kommission, Dr. Erich Greiner, Evotec AG Hamburg, Prof. Dr.-Ing. Norbert Stoll und Prof. Dr. Arndt Rolfs, CELISCA Center for Life Science Automation, Universität Rostock, sowie Stina Gestrelius, Deputy Managing Director Medicon Valley Academy, Copenhagen/Lund, vortragen. Im Anschluss stehen die Referenten sowie die Teams von BioCon Valley, Medicon Valley und NORGENTA für individuelle Gespräche bei Imbiss und Getränken zur Verfügung.

Die Vertreter der Medien sind herzlich zur Veranstaltung eingeladen.

BioCon Valley® GmbH
Dr. Heinrich Cuypers
Walther-Rathenau-Straße 49 a
17489 Greifswald
T +49 (0) 3834-515 108
F +49 (0) 3834-515 102
E hc@bcv.org

Dr. Heinrich Cuypers | idw
Weitere Informationen:
http://www.bcv.org

Weitere Berichte zu: NORGENTA

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Seminare Workshops:

nachricht Statusseminar „Meeresforschung mit FS SONNE“ an der Universität Oldenburg
08.02.2017 | Projektträger Jülich

nachricht Sitzt, passt, wackelt ..... und gilt als neues Gerät
07.02.2017 | Haus der Technik e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung