Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

2. Steel Polishing Workshop in Aachen: Intensiver Erfahrungsaustausch zum Polieren von Stahl

11.08.2010
Am 9. und 10. November 2010 veranstaltet das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT gemeinsam mit der Universität Halmstad (Schweden), dem Stahlhersteller Uddeholms AB Schweden und der Uddeholm Deutschland GmbH zum zweiten Mal einen Workshop für den intensiven Erfahrungsaustausch über das Polieren von Werkzeugstahl. Experten aus Industrie und Wissenschaft berichten über ihre Erfahrungen, den Stand der Technik und zukünftige Perspektiven.

Perspektiven für Forschungseinrichtungen und Industrie

Ziel ist es, gemeinsam mit den Teilnehmern aktuelle Fragen zu diskutieren und neue Forschungsperspektiven zu gewinnen. Wie schon beim vorangegangenen Workshop im Herbst 2008 soll die Veranstaltung vor allem den praxisbezogenen Austausch zwischen Wissenschaftlern und Anwendern von Poliertechnologien fördern.

Der Workshop beginnt mit Vorträgen unterschiedlicher Universitäten und Forschungseinrichtungen, die über ihre Erfahrungen rund um das Stahlpolieren berichten. Ein Rundgang durch das Fraunhofer rundet das Programm des ersten Tages ab. Am zweiten Tag befassen sich die Teilnehmer mit dem Stand der Technik aus Sicht der Anwender. Diskussionen in kleinen Gruppen sollen dabei helfen, gemeinsam aktuelle Fragen zu formulieren und neue Forschungsperspektiven festzulegen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt, um den Workshop-Charakter der Veranstaltung aufrecht zu erhalten. Dies bietet den Teilnehmern reichlich Gelegenheit zum intensiven Erfahrungsaustausch mit den Referenten und weiteren Gästen. In der Teilnahmegebühr von 170 Euro sind der Tagungsband, Essen und Getränke während der Veranstaltung sowie ein gemeinsames Dinner in stilvollem Ambiente enthalten. Die Konferenzsprache ist englisch.

Tagungsort

Fraunhofer IPT
Steinbachstrasse 17
52074 Aachen
Teilnahmegebühr
170,- € (inkl. Workshopunterlagen, Mittagessen, Pausenerfrischungen, Dinner am ersten Veranstaltungstag)

Referenten

– Carsten Becker, Theis Feinwerktechnik GmbH, Breidenbach, Germany
– Barbara Behrens, Fraunhofer IPT, Aachen, Germany
– Johan Berglund, Sandvik Tooling, Sandviken, Sweden
– Serge Carras, Altimet SAS, Thonon-Les-Bains, France
– Raf Dequeker, Optidrive nv, Leuven, Belgium
– Ind. Eng. Jose Antonio Dieste, Fundación aiTIIP, Zaragoza, Spain
– Prof. Lars Eriksson, Jönköping University, Jönköping, Sweden
– Dr. Christian Hinsel, Hirschvogel Umformtechnik GmbH, Denklingen, Germany
– Prof. Bengt-Göran Rosén, Sabina Rebeggiani, Halmstad University, Halmstad, Sweden
– Alf Sandberg, Uddeholms AB, Hagfors, Sweden
– Martin Siedler, SHL Automatisierungstechnik AG, Böttingen, Germany
Ihre Ansprechpartnerin
Dipl.-Ing. Barbara Behrens
Fraunhofer-Institut für
Produktionstechnologie IPT
Steinbachstr. 17
52074 Aachen
Telefon: +49 241 8904-127
Fax: +49 241 8904-6127
barbara.behrens@ipt.fraunhofer.de

Susanne Krause | idw
Weitere Informationen:
http://www.ipt.fraunhofer.de
http://www.ipt.fraunhofer.de/press/WorkshopSteelPolishing2010.jsp

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Seminare Workshops:

nachricht Electro mobility in Northwestern Germany - Austausch über Erfahrungen und Perspektiven für
27.02.2017 | Hanse-Wissenschaftskolleg

nachricht Wärmebildkameras, Infrarotthermometer und deren richtige Anwendung
21.02.2017 | Optris GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Mit Künstlicher Intelligenz das Gehirn verstehen

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas über den Schaltplan des Gehirns bekannt.

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas...

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

28.02.2017 | Veranstaltungen

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungen

23. VDMA-Arbeitsberatung „Engineering und Konstruktion“ am 2. März 2017 an der TH Wildau

28.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Eine Atomfalle für die Wasserdatierung

28.02.2017 | Geowissenschaften

Zellen passen sich ultraschnell an die Schwerelosigkeit an

28.02.2017 | Medizin Gesundheit

Maus-Stammzellen auf Chip könnten Tierversuche ersetzen

28.02.2017 | Biowissenschaften Chemie