Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

„Spieglein, Spieglein an der Wand“ – wer hat das beste Tageslichtsystem zur Hand?

18.06.2013
Intersolar 2013
Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ
19. - 21. Juni 2013, Messe München
Halle B2, Stand 130

• EnLiCoS-Sonnenspiegel-System: „Plusenergieprodukt“ verbessert Raumqualität durch Sonnenlicht

• Energiefreie Gewinnung von Kraftstoffen: „Intersolares Pflanzenöl-Haus“ Isolp

• Gemeinschaftsstand zeigt Querschnitt durch bayerische Solarenergie-Landschaft
Natürliches, gesundes Sonnenlicht direkt und unverfälscht in jeden Raum bringen, das ist das Ziel, dass die EnLiCoS – Energy Light & Communication Solutions aus München erfolgreich umgesetzt hat. Die Lösung: ein Sonnenspiegelsystem, das anhand intelligenter Elektronik den Sonnenstand ermittelt und über eine verspiegelte Fläche das Sonnenlicht in eine bestimmte Richtung reflektiert. Mit einem halben Quadratmeter Spiegelfläche kann ein Sonnen-Lichtstrom entsprechend 2.000 Watt elektrischer Glühbirnleistung reflektiert werden. Die für den Betrieb des Sonnenspiegels benötigte Energie wird zu 100 Prozent durch die im Gerät eingebauten Solarzellen erzeugt.
Die Einsatzmöglichkeiten dieses 2011 auf der internationalen Fachmesse „Ideen – Erfindungen – Neuheiten“ mit der iEna-Goldmedaille für hervorragende Leistungen ausgezeichneten Tageslichtsystems sind vielfältig: Gewerbe- oder Empfangsräume auf Gebäude-Nordseiten erhalten eine Aufwertung, Hobbyräume in Untergeschossen werden zu Arbeitszimmern mit natürlichem Tageslicht, aber auch kleine Räume profitieren durch eine verbesserte Lichtzufuhr. Teure Umbauarbeiten können so vermieden werden, Statikveränderungen am Bauwerk sind nicht notwendig und ein minimierter Installationsaufwand ermöglicht auch eine Nutzung in Mietwohnungen.

Die Firma Guggenmos, ebenfalls einer der insgesamt 18 Aussteller auf dem Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ auf der Intersolar 2013, präsentiert ihr viel prämiertes Forschungs- und Energiezentrum. Auf einem Areal von elf Hektar im heimischen Warmisried zeigt das Allgäuer Unternehmen sieben der modernsten Erneuerbare-Energie-Kraftwerke in Betrieb. Neben der Forschung für die landwirtschaft¬liche Vollnutzung unter PV-Anlagen konzentriert sich das bayerische Unternehmen mit seinem fünfstöckigen „Intersolaren - Pflanzenöl-Haus“ Isolp auch auf die energiefreie Gewinnung von Kraftstoffen.
Eine 30-Kilowatt-Photovoltaikanlage erzeugt auf dem schrägen Pultdach Strom. Das gesamte Haus wird alle zehn Minuten der Sonne nachgeführt. Zum einen, damit die Solaranlage immer im optimalen Winkel zur Sonneneinstrahlung steht und zum anderen wird über die Rotation ein Pflanzenölpress¬werk betrieben. In die unterirdischen Silos wird Rohraps eingefüllt und anschließend nach oben in das Dach des Hauses gesaugt. Dort wird aus einer Tonne Rohraps 330 Liter Öl gepresst. Die Elektro Guggenmos arbeitet auf dem Gebiet der Verwertung von Rapsöl eng mit der Hochschule Augsburg zusammen.

Beide Unternehmen stehen exemplarisch für die hohe Innovationskraft bayerischer Solarenergie-Unternehmen, die der Gemeinschaftssand Bayern Innovativ auf der Leitmesse der Solarbranche, der Intersolar Europe, abbildet. Dieser wird von der Bayern Innovativ GmbH und dem Cluster Energietechnik konzipiert und präsentiert ein breites Portfolio innovativer Produkte, Dienstleistungen und Konzepte aus der Photovoltaik und Solarthermie kleiner und mittelständischer bayerischer Unternehmen. Ergänzend präsentiert der Cluster Energietechnik Innovationen aus dem Clusterumfeld und aktuelle Kooperationsprojekte.

Gemeinsam auftreten
Begegnungen auf internationalen Messen sind ein wesentliches Instrument für den praxisnahen Informations- und Wissenstransfer sowie für die Gewinnung von Kunden. Die seit 1998 von der Bayern Innovativ GmbH konzipierten Gemeinschaftsstände bieten eine Plattform, um den Technologietransfer zwischen Wirtschaft und Wissenschaft zu intensivieren, Marktpräsenz zu zeigen sowie Kooperationspartner zu finden.

Nicola Socha | idw
Weitere Informationen:
http://www.bayern-innovativ.de/intersolar2013

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht ZMP 2017 – Latenzzeitmesseinrichtung für moderne elektronische Zähler
27.04.2017 | Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)

nachricht Fraunhofer HHI mit neuesten VR-Technologien auf der NAB in Las Vegas
24.04.2017 | Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut, HHI

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Smart Wireless Solutions: EU-Großprojekt „DEWI“ liefert Innovationen für eine drahtlose Zukunft

58 europäische Industrie- und Forschungspartner aus 11 Ländern forschten unter der Leitung des VIRTUAL VEHICLE drei Jahre lang, um Europas führende Position im Bereich Embedded Systems und dem Internet of Things zu stärken. Die Ergebnisse von DEWI (Dependable Embedded Wireless Infrastructure) wurden heute in Graz präsentiert. Zu sehen war eine Fülle verschiedenster Anwendungen drahtloser Sensornetzwerke und drahtloser Kommunikation – von einer Forschungsrakete über Demonstratoren zur Gebäude-, Fahrzeug- oder Eisenbahntechnik bis hin zu einem voll vernetzten LKW.

Was vor wenigen Jahren noch nach Science-Fiction geklungen hätte, ist in seinem Ansatz bereits Wirklichkeit und wird in Zukunft selbstverständlicher Teil...

Im Focus: Weltweit einzigartiger Windkanal im Leipziger Wolkenlabor hat Betrieb aufgenommen

Am Leibniz-Institut für Troposphärenforschung (TROPOS) ist am Dienstag eine weltweit einzigartige Anlage in Betrieb genommen worden, mit der die Einflüsse von Turbulenzen auf Wolkenprozesse unter präzise einstellbaren Versuchsbedingungen untersucht werden können. Der neue Windkanal ist Teil des Leipziger Wolkenlabors, in dem seit 2006 verschiedenste Wolkenprozesse simuliert werden. Unter Laborbedingungen wurden z.B. das Entstehen und Gefrieren von Wolken nachgestellt. Wie stark Luftverwirbelungen diese Prozesse beeinflussen, konnte bisher noch nicht untersucht werden. Deshalb entstand in den letzten Jahren eine ergänzende Anlage für rund eine Million Euro.

Die von dieser Anlage zu erwarteten neuen Erkenntnisse sind wichtig für das Verständnis von Wetter und Klima, wie etwa die Bildung von Niederschlag und die...

Im Focus: Nanoskopie auf dem Chip: Mikroskopie in HD-Qualität

Neue Erfindung der Universitäten Bielefeld und Tromsø (Norwegen)

Physiker der Universität Bielefeld und der norwegischen Universität Tromsø haben einen Chip entwickelt, der super-auflösende Lichtmikroskopie, auch...

Im Focus: Löschbare Tinte für den 3-D-Druck

Im 3-D-Druckverfahren durch Direktes Laserschreiben können Mikrometer-große Strukturen mit genau definierten Eigenschaften geschrieben werden. Forscher des Karlsruher Institus für Technologie (KIT) haben ein Verfahren entwickelt, durch das sich die 3-D-Tinte für die Drucker wieder ‚wegwischen‘ lässt. Die bis zu hundert Nanometer kleinen Strukturen lassen sich dadurch wiederholt auflösen und neu schreiben - ein Nanometer entspricht einem millionstel Millimeter. Die Entwicklung eröffnet der 3-D-Fertigungstechnik vielfältige neue Anwendungen, zum Beispiel in der Biologie oder Materialentwicklung.

Beim Direkten Laserschreiben erzeugt ein computergesteuerter, fokussierter Laserstrahl in einem Fotolack wie ein Stift die Struktur. „Eine Tinte zu entwickeln,...

Im Focus: Leichtbau serientauglich machen

Immer mehr Autobauer setzen auf Karosserieteile aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (CFK). Dennoch müssen Fertigungs- und Reparaturkosten weiter gesenkt werden, um CFK kostengünstig nutzbar zu machen. Das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) hat daher zusammen mit der Volkswagen AG und fünf weiteren Partnern im Projekt HolQueSt 3D Laserprozesse zum automatisierten Besäumen, Bohren und Reparieren von dreidimensionalen Bauteilen entwickelt.

Automatisiert ablaufende Bearbeitungsprozesse sind die Grundlage, um CFK-Bauteile endgültig in die Serienproduktion zu bringen. Ausgerichtet an einem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

123. Internistenkongress: Traumata, Sprachbarrieren, Infektionen und Bürokratie – Herausforderungen

27.04.2017 | Veranstaltungen

Jenaer Akustik-Tag: Belastende Geräusche minimieren - für den Schutz des Gehörs

27.04.2017 | Veranstaltungen

Ballungsräume Europas

26.04.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

VLC 200 GT von EMAG: Neue passgenaue Dreh-Schleif-Lösung für die Bearbeitung von Pkw-Getrieberädern

27.04.2017 | Maschinenbau

Induktive Lötprozesse von eldec: Schneller, präziser und sparsamer verlöten

27.04.2017 | Maschinenbau

Smart Wireless Solutions: EU-Großprojekt „DEWI“ liefert Innovationen für eine drahtlose Zukunft

27.04.2017 | Informationstechnologie