Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Personal Süd 2014: Prämierte Zeiterfassung von Kaba

07.04.2014

Auf der Personal Süd präsentiert Kaba in Halle 5, H 02 zusammen mit vier Partnern seine integrierten Lösungen für Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und Betriebsdatenerfassung.

Vorgestellt wird auch das neue, mit dem iF product design award ausgezeichnete Zeiterfassungsterminal B-web 96 00.


Es überzeugte die Jury durch seine zurückhaltende Formensprache und aufgrund der klaren Linienführung. Die vier Partner adata, CompData, compuTime und UBWa zeigen praxisnahe Anwendungen für unterschiedliche Branchen.

Das ausgezeichnete Zeiterfassungsterminal B-web 96 00 ist vielseitig und innovativ und lässt sich einfach bedienen. Ausgerüstet mit modernster Technik passt sich das Terminal flexibel an die Wünsche der Anwender an.

Es zeichnet sich durch seinen Bedienkomfort, seine kompakte Größe und sein ansprechendes Design mit farbigem Touchscreen aus. Die Anwender haben die Möglichkeit, die Bedieneroberfläche an ihre Anforderungen anzupassen, so z.B. Funktionstasten austauschen, das Hintergrundbild ändern oder ihr Firmenlogo einblenden.

Die einzelnen Funktionen lassen sich über einen Touchscreen anwählen und erscheinen in brillanter Farbqualität.

Da Zeiterfassung häufig mit Zutrittskontrolle kombiniert wird, zeigt Kaba auch hier innovative Lösungen. So lassen sich Türen auch ohne Schlüssel und Ausweise öffnen- einfach durch bloßes Berühren.

Mit dem ausgestellten Kaba TouchGo System muss man nie mehr Schlüssel suchen – die Hand ist der Schlüssel. Das Berühren des Türdrückers mit der Hand genügt und das elektronische Schloss erkennt, ob man berechtigt ist, einzutreten.

Dafür muss man lediglich einen Kaba TouchGo Transponder in der Hosentasche oder im Jacket haben.

Die von Kaba entwickelte RCID-Identifikationstechnologie sorgt für die Datenübertragung. So bietet die Lösung dem Anwender hohe Sicherheit bei gleichzeitig höchstem Komfort.

Halle 5, Stand H 02

Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Kaba:

Petra Eisenbeis-Trinkle
Tel.: +49 6103 9907-455
Fax: +49 6103 9907-5455
Email: petra.eisenbeis-trinkle@kaba.com

KABA
Kaba GmbH
Albertistr. 3
78056 Villingen-Schwenningen
http://www.kaba.de

Petra Eisenbeis-Trinkle | Kaba GmbH

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Verbessertes Sprachverstehen und automatische Spracherkennung für Call- und Servicecenter
15.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

nachricht Ortsübergreifende Produktion durch flexibles Transportsystem - DFKI/SmartFactoryKL auf der HMI 2017
14.02.2017 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, DFKI

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung