Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Optimale Prozesse auf der IT & Media

13.02.2013
Task-Force des Bundeswirtschaftsministeriums zur IT-Sicherheit

Ob Vertrieb, Produktion oder Warenwirtschaft, mittelständische Unternehmen möchten ihre Prozesse noch schlanker und effizienter gestalten. Auf der Darmstädter Messe IT & Media zeigen rund 200 Aussteller, welche neuen Möglichkeiten es in diesem Bereich gibt.

Zu den Highlights zählen in diesem Jahr die Task-Force des Bundeswirtschaftsministeriums zur IT-Sicherheit, sowie die Key-Note von Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft (BVMW) und Resident des europäischen Mittelstandverbands. Die Messe findet am 24. und 25. April 2013 im darmstadtium statt.

Michael Mattis, Geschäftsführer der AMC24 GmbH & Co. KG und Veranstalter der IT&Media 2013 erklärt: „Die Messe richtet sich an Geschäftsführer und IT-Entscheider, die in Kürze erfahren wollen, wie Sie ihre eigene IT-Infrastruktur verbessern können.“ Es lohne sich, betont Mattis, sich etwas Zeit für den Messebesuch zu nehmen, weil hier an einer Stelle gebündelt eine Vielzahl von Möglichkeiten für die Optimierung von Prozessen präsentiert und erklärt werden.

Gespannt sein dürfen die Besucher, was der Präsident des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft Mario Ohoven in seiner Keynote sagen wird. Mattis: „Wir freuen uns, dass dieser hochkarätige Wirtschaftsfachmann unsere Messe bereichern wird.“ Darüber hinaus wird die Task Force des Bundeswirtschaftsministeriums beim Thema „IT-Sicherheit“ viele Fragen aufgreifen, die den Unternehmen unter den Nägeln brennen. Vorgesehen ist eine Podiumsdiskussion mit einer Abfrage im Plenum bei den Zuschauern.

Erstmals wird auf der IT & Media 2013 in Kooperation mit dem Hessischen Rundfunk „hr-INFO“ der Anwender-Award verliehen. Zeit zum Kennenlernen und Netzwerken haben die Besucher beim Get-Together Messeabend in der Chillout-Lounge mit Jazz-Band und Klaus Plönzke als Key- Speaker.

Kurzprofil:
In Darmstadt, dem Zentrum der deutschen Softwareindustrie, findet am 24. Und 25. April 2013 wieder die Fachmesse und Kongress „IT & Media“ für das digitale Unternehmen statt. Diese bietet Firmen aus der Region Rhein-Main-Neckar eine Plattform, um sich schnell und einfach über alle unternehmensrelevanten IT-Belange zu informieren. Im Mittelpunkt steht die Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Infrastrukturen mit Hilfe digitaler Medien. Schwerpunktthemen sind dabei Cloud Computing, Fachkräftemangel, Social Media, Microsoft, Datensicherheit/Datenschutz sowie Kostendruck für mittelständische Unternehmen. Die IT&Media soll künftig jährlich im darmstadtium in Darmstadt stattfinden.

Ansprechpartner für Redaktionen:
AMC24 GmbH & Co. KG
Michael Mattis
Robert-Bosch-Str. 7
D-64293 Darmstadt
Telefon: +49 (61 51) 500 73 54
Telefax: +49 (61 51)-950 06 60
Internet: http://www.amc24.de
E-Mail: mattis@amc24.de
PR-Agentur: Donner & Doria Public Relations GmbH
Peter Verclas
Gaisbergstraße 16
D-69115 Heidelberg
Telefon: +49 (62 21) 58 78 7-35
Telefax: +49 (62 21) 58 78 7-39
Internet http://www.donner-doria.de
E-Mail peter.verclas@donner-doria.de

Michael Mattis | Donner & Doria PR
Weitere Informationen:
http://www.amc24.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Laseroptisches Durchflussnormal für Heißwasser
28.04.2016 | Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)

nachricht Mikrostrukturierung von OLED mit Elektronenstrahltechnik
27.04.2016 | Fraunhofer-Institut für Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Winzige Mikroroboter, die Wasser reinigen können

Forscher des Max-Planck-Institutes Stuttgart haben winzige „Mikroroboter“ mit Eigenantrieb entwickelt, die Blei aus kontaminiertem Wasser entfernen oder organische Verschmutzungen abbauen können.

In Zusammenarbeit mit Kollegen in Barcelona und Singapur verwendete die Gruppe von Samuel Sánchez Graphenoxid zur Herstellung ihrer Motoren im Mikromaßstab. D

Im Focus: Tiny microbots that can clean up water

Researchers from the Max Planck Institute Stuttgart have developed self-propelled tiny ‘microbots’ that can remove lead or organic pollution from contaminated water.

Working with colleagues in Barcelona and Singapore, Samuel Sánchez’s group used graphene oxide to make their microscale motors, which are able to adsorb lead...

Im Focus: Bewegungen in der lebenden Zelle beobachten

Prinzipien der statistischen Thermodynamik: Forscher entwickeln neue Untersuchungsmethode

Ein Forscherteam aus Deutschland, den Niederlanden und den USA hat eine neue Methode entwickelt, mit der sich Bewegungsprozesse in lebenden Zellen nach ihrem...

Im Focus: Faszinierender Blick in den Zellkern

Veröffentlichungen in Nature Communications zur DNA-Replikation

Vor jeder Zellteilung muss die Erbsubstanz kopiert werden. Die Startpunkte der DNA-Verdoppelung in Zellen von Menschen und Mäusen haben Wissenschaftler um...

Im Focus: Dauerbetrieb der Tokamaks rückt näher

Aussichtsreiche Experimente in ASDEX Upgrade / Bedingungen für ITER und DEMO nahezu erfüllt

Die ihrer Natur nach in Pulsen arbeitenden Fusionsanlagen vom Typ Tokamak sind auf dem Weg zum Dauerbetrieb. Alexander Bock, Wissenschaftler im...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

VDE|DGBMT veranstaltet Tagung zur patientennahen mobilen Diagnostik POCT

28.04.2016 | Veranstaltungen

Norddeutsche Herztage: 300 Experten treffen sich in Kiel

28.04.2016 | Veranstaltungen

Landwirtschaft und Lebensmittel - Analytische Chemiker: Wächter über Umwelt und Gesundheit

28.04.2016 | Veranstaltungen

 
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

SmartF-IT passt Produktionsprozesse flexibel an

29.04.2016 | Informationstechnologie

Neue Entdeckung im Kampf gegen Krebs: Tumorzellen stellen Betrieb um

29.04.2016 | Biowissenschaften Chemie

Fettreiche Ernährung lässt Gehirn hungern

29.04.2016 | Biowissenschaften Chemie