Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Niedersachsen auf der IAA Nutzfahrzeuge 2010 in Hannover: Neuheiten sparen Kraftstoff und fahren wirtschaftlicher

20.09.2010
„Nutzfahrzeuge: effizient, flexibel, zukunftssicher“ lautet das Motto der 63. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) Nutzfahrzeuge.

Im Mittelpunkt der weltweit wichtigsten Mobilitätsmesse für Nutzfahrzeuge stehen Neuheiten aus aller Herren Länder. Weit über 1.700 Aussteller, darunter zahlreiche aus Niedersachsen, zeigen ihre Innovationen vom intelligenten Stoßdämpfer bis zum gigantischen Kühlwagen aus CFK. Die Leitmesse öffnet vom 23. bis 30. September 2010 ihre Tore in Hannover.

Sicher unterwegs

Mit zukunftsweisenden Technologien, die Nutzfahrzeuge sicherer und wirtschaftlicher auf die Straße bringen, präsentieren sich die niedersächsischen Unternehmen auf der Mobilitätsmesse. Der Zulieferer ContiTech aus Hannover zeigt beispielsweise Luftfedersysteme mit integriertem Datenspeicher, Leichtbaukomponenten und eine Auskleidung für Kraftstofftanks, die für mehr Stabilität bei Unfällen sorgt. Sicherheit wird auch bei der Firma Hänsch zum Thema: Die Ingenieure zeigen Warnblinksysteme und Blaulichter, die besonders windschnittig sind und damit wenig Fahrtgeräusch verursachen.

Effiziente Technologien

Nicht nur Zulieferer, auch Fahrzeughersteller aus Niedersachsen zeigen ihre Innovationen. Volkswagen Nutzfahrzeuge präsentiert den sparsamsten Transporter seiner Klasse. Mit der aus dem Pkw-Bereich bekannten Blue Motion-Motortechnik verbraucht das Fahrzeug nur 6,8 Liter pro 100 Kilometer. Sparsam zeigt sich auch der Kühl-Auflieger von Krone Nutzfahrzeuge. Auch beim Parken der Giganten von Krone helfen die Techniker. Sie haben ein Assistenzsysteme entwickelt, dass den Fahrer beim Rückwärtsfahren vor dem Kontakt mit der Laderampe warnt. Zahlreiche Sonderfahrzeuge vom Kranfahrzeug (Atlas Maschinen GmbH ) bis zum mobilen Labor (Walter Bösenberg GmbH) entdecken neugierige Messebesucher ebenfalls auf den Ständen niedersächsischer Firmen.

Darunter auch einen Leichtbau-Kühllaster der Firma TTT aus Stade. Der erste komplett aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (CFK) gefertigte Lkw-Trailer wird für den Lebensmitteldiscounter Aldi Süd gebaut und spart 25 Prozent Sprit ein.

Mehr zu den niedersächsischen Neuheiten finden Sie auf der Messe und unter: http://www.innovatives.niedersachsen.de

Kontakt:
Innovatives Niedersachsen GmbH
Eva-Maria Rexing - Pressearbeit

Eva-Maria Rexing | Innovatives Niedersachsen GmbH
Weitere Informationen:
http://www.innovatives.niedersachsen.de

Weitere Berichte zu: CFK IAA Kraftstoff Mobilitätsmesse Nutzfahrzeug Zulieferer

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Analytica 2018 – „World of Temperature“
14.02.2018 | JULABO GmbH

nachricht Come together: Gemeinsam zur optimalen Mischbauweise
14.02.2018 | Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics