Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neue Struktur für das Thema Pipeline Technology auf der HANNOVER MESSE

13.10.2008
Ausbau der Pipeline Technology Conference zur zentralen internationalen Diskussionsplattform / Integration der Ausstellung in die Weltleitmesse Energy

Die Energiethemen werden auf der HANNOVER MESSE 2009 neue Bestmarken erreichen. Die Energy mit den Leitmessen Power Plant Technology und Wind verzeichnet seit mehreren Jahren ein starkes und kontinuierliches Wachstum - sowohl auf Aussteller- als auch auf Flächenseite.

Die HANNOVER MESSE wird damit in 2009 ihren Ruf als weltweit größte Energietechnologiemesse bestätigen. Seit drei Jahren ist das Thema Pipeline Technology Bestandteil der Energiethemen auf der HANNOVER MESSE. Um den Anforderungen dieses wichtiger werdenden Bereichs und den Wünschen der Beteiligten besser gerecht zu werden, wird das Thema Pipeline Technology auf der HANNOVER MESSE auf neue Beine gestellt.

Da die Pipeline-Branche einen engen Bezug zu den Bereichen Netzleittechnik sowie Transmission & Distribution in den Hallen 12 und 13 aufweist, werden die Aussteller der bisherigen Pipeline Technology im kommenden Jahr in diesen Teil der Weltleitmesse Energy integriert.

Das Kongress-Segment der Pipeline Technology wird außerdem in Zukunft eine noch größere Rolle auf der HANNOVER MESSE spielen. Die Pipeline Technology Conference soll mit dem integrierten Asia/Africa-Europe Pipeline Forum zu einer internationalen Plattform in Bezug auf Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung von Öl-, Gas- und Wasserpipelines ausgebaut werden. In diesem Jahr ist die Pipeline Technology Conference zum dritten Mal veranstaltet und von den Teilnehmern, darunter bereits rund 100 Vertreter ausländischer Unternehmen, als großer Erfolg gewertet worden.

Die Conference trägt mit ihrem Community-Charakter besonders dem Bedürfnis zum Auf- und Ausbau persönlicher Netzwerke sowie dem Austausch von Erfahrungen Rechnung.

Von dieser Neukonzeption profitieren Aussteller, Besucher und Kongressteilnehmer gleichermaßen:

- Aussteller: partizipieren vom starken Besucherinteresse an T&D-Technologien im Rahmen der Energy

- Besucher: finden auf der Energy ein vervollständigtes Ausstellungsspektrum (neben Strom nun auch Öl, Gas- und Wassertransporttechnologien)

- Conference: Erhält einen aufmerksamkeitsstarken Auftritt inmitten des weltweit wichtigsten Technologieereignisses - der HANNOVER MESSE.

Über die HANNOVER MESSE 2009

Das weltweit wichtigste Technologieereignis findet vom 20. bis 24.
April 2009 in Hannover statt. Dabei präsentieren sich folgende
Leitmessen: INTERKAMA+, Factory Automation, Industrial Building Automation, Motion, Drive & Automation, Digital Factory, Subcontracting, Energy, Wind, Power Plant Technology, MicroTechnology, SurfaceTechnology, ComVac sowie Research & Technology. Die zentralen Themen der HANNOVER MESSE 2009 sind Industrieautomation, Energietechnologien, Antriebs- und Fluidtechnik, industrielle Zulieferung und Dienstleistungen sowie Zukunftstechnologien. Die Republik Korea ist das Partnerland der HANNOVER MESSE 2009.

Katja Havemeister | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.messe.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Verbessertes Sprachverstehen und automatische Spracherkennung für Call- und Servicecenter
15.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

nachricht Ortsübergreifende Produktion durch flexibles Transportsystem - DFKI/SmartFactoryKL auf der HMI 2017
14.02.2017 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, DFKI

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung