Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

MEDICA und COMPAMED 2012 starten: Düsseldorf ist bis Samstag Welthauptstadt der Medizin

13.11.2012
Von Mittwoch bis einschließlich Samstag (14. - 17. November 2012) wird Düsseldorf wieder zur Welthauptstadt der Medizin.

An den Start gehen dann die weltgrößte Medizinmesse MEDICA 2012 mit 4.554 Ausstellern aus 64 Nationen und die COMPAMED 2012 (bis 16. November 2012). Mit 645 Ausstellern aus 34 Nationen ist sie die international führende Marktplattform für die Zulieferer der medizintechnischen Industrie. MEDICA und COMPAMED belegen alle 19 Hallen des Düsseldorfer Messegeländes.

Branchenübergreifend zählt die MEDICA zu den zehn größten Fachmessen weltweit. Drei Viertel aller Aussteller der MEDICA 2012 kommen aus dem Ausland und belegen 60 Prozent der gebuchten Fläche (insgesamt: 116.200 Quadratmeter). Die stärksten Flächenbuchungen kommen nach Deutschland aus Italien, China, den USA, Großbritannien und Frankreich.

Nach Segmenten klar gegliedert thematisiert die MEDICA 2012 die gesamte Bandbreite an Neuheiten zur Steigerung der Qualität und Effizienz der medizinische Versorgung in Arztpraxen und Kliniken, z. B. Medizintechnik und Elektromedizin, Labortechnik, Physiotherapieprodukte und Orthopädietechnik oder auch Health IT.

Die "MedTech"-Anbieter werden mit ihren Neuheiten die passende Antwort geben auf eine zunehmende Kosten-Nutzung-Betrachtung seitens der medizinischen Anwender. Denn gefragt sind vor dem Hintergrund knapper Budgets der Gesundheitssysteme weltweit vorrangig die Produkte, Instrumente und Geräte, deren Nutzen gegenüber herkömmlichen Verfahren sich medizinisch und ökonomisch nachweisen lässt. Als Beispiele dafür lassen sich anführen etwa neuartige Defibrillatoren, deren Funktionsfähigkeit dank Netzwerkverbindungen fernüberwacht werden kann (was den Wartungsaufwand erheblich reduziert) oder auch ein innovatives Transportsystem für Organe, welches diese außerhalb des menschlichen Körpers am Leben erhält und damit mehr Spenderorgane für eine Transplantation verfügbar macht.

Zielgruppen der MEDICA sind insbesondere Ärzte, medizinisches Fachpersonal und Entscheider aus dem Klinikmanagement sowie aus dem medizinischen Fachhandel.

Neben Themenparks wie u. a. MEDICA HEALTH IT FORUM (IT-Trends, Telemedizin/ Halle 15), MEDICA TECH FORUM (Entwicklungen auf dem Gebiet der Hightech-Medizin/ Halle 12) oder auch MEDICA PHYSIO FORUM (Physiotherapieverfahren/ Halle 4) sind Programmbestandteile der MEDICA 2012 ferner der interdisziplinär angelegte MEDICA Kongress sowie der 35. Deutsche Krankenhaustag. Zur Eröffnung der Leitveranstaltung des Jahres für das Klinikmanagement hat auch Bundesgesundheitsminister Daniel Bahn sein Kommen zugesagt. Inhaltlich geht es diesmal vorrangig um Aspekte des Personalmanagements.

Parallel zur MEDICA 2012 wird bei der COMPAMED 2012 in den Hallen 8a und 8b alles in den Blickpunkt gerückt, was zur Herstellung von Medizinprodukten und -geräten benötigt wird. Die Themenbandbreite umschließt den Materialbereich ebenso wie produktionstechnische Fragen, Aspekte der Qualitätskontrolle, die komplette Auftragsfertigung oder auch After-Sales-Services für medizintechnische Geräte.

Die Hallen sind täglich von 10 bis 18:30 Uhr geöffnet, am Samstag bis 17:00 Uhr (nur MEDICA).

Informationen online:
http://www.medica.de / http://www.compamed.de
Pressebilder online:
http://fotoservice.messe-duesseldorf.de/medica
Pressekontakt:
Messe Düsseldorf GmbH
Pressereferat MEDICA und COMPAMED 2012
Martin-Ulf Koch / Larissa Browa
Tel. +49(0)211-4560-444 /-549
FAX +49(0)211-4560-8548
Email. KochM@messe-duesseldorf.de

Martin-Ulf Koch | Messe Düsseldorf GmbH
Weitere Informationen:
http://www.compamed.de
http://www.medica.de

Weitere Berichte zu: Aussteller COMPAMED Klinikmanagement MEDICA Welthauptstadt

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Effizienz steigern, Kosten senken!
17.08.2017 | Rittal GmbH & Co. KG

nachricht Maßgeschneiderte Lösungen für APos-Maschinen: Kamerasystem Keyence CV-X100
11.08.2017 | Heun Funkenerosion GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Platz 2 für Helikopter-Designstudie aus Stade - Carbontechnologie-Studenten der PFH erfolgreich

Bereits lange vor dem Studienabschluss haben vier Studenten des PFH Hansecampus Stade ihr ingenieurwissenschaftliches Können eindrucksvoll unter Beweis gestellt: Malte Blask, Hagen Hagens, Nick Neubert und Rouven Weg haben bei einem internationalen Wettbewerb der American Helicopter Society (AHS International) den zweiten Platz belegt. Ihre Aufgabe war es, eine Designstudie für ein helikopterähnliches Fluggerät zu entwickeln, das 24 Stunden an einem Punkt in der Luft fliegen kann.

Die vier Kommilitonen sind im Studiengang Verbundwerkstoffe/Composites am Hansecampus Stade der PFH Private Hochschule Göttingen eingeschrieben. Seit elf...

Im Focus: Wissenschaftler entdecken seltene Ordnung von Elektronen in einem supraleitenden Kristall

In einem Artikel der aktuellen Ausgabe des Forschungsmagazins „Nature“ berichten Wissenschaftler vom Max-Planck-Institut für Chemische Physik fester Stoffe in Dresden von der Entdeckung eines seltenen Materiezustandes, bei dem sich die Elektronen in einem Kristall gemeinsam in einer Richtung bewegen. Diese Entdeckung berührt eine der offenen Fragestellungen im Bereich der Festkörperphysik: Was passiert, wenn sich Elektronen gemeinsam im Kollektiv verhalten, in sogenannten „stark korrelierten Elektronensystemen“, und wie „einigen sich“ die Elektronen auf ein gemeinsames Verhalten?

In den meisten Metallen beeinflussen sich Elektronen gegenseitig nur wenig und leiten Wärme und elektrischen Strom weitgehend unabhängig voneinander durch das...

Im Focus: Wie ein Bakterium von Methanol leben kann

Bei einem Bakterium, das Methanol als Nährstoff nutzen kann, identifizierten ETH-Forscher alle dafür benötigten Gene. Die Erkenntnis hilft, diesen Rohstoff für die Biotechnologie besser nutzbar zu machen.

Viele Chemiker erforschen derzeit, wie man aus den kleinen Kohlenstoffverbindungen Methan und Methanol grössere Moleküle herstellt. Denn Methan kommt auf der...

Im Focus: Topologische Quantenzustände einfach aufspüren

Durch gezieltes Aufheizen von Quantenmaterie können exotische Materiezustände aufgespürt werden. Zu diesem überraschenden Ergebnis kommen Theoretische Physiker um Nathan Goldman (Brüssel) und Peter Zoller (Innsbruck) in einer aktuellen Arbeit im Fachmagazin Science Advances. Sie liefern damit ein universell einsetzbares Werkzeug für die Suche nach topologischen Quantenzuständen.

In der Physik existieren gewisse Größen nur als ganzzahlige Vielfache elementarer und unteilbarer Bestandteile. Wie das antike Konzept des Atoms bezeugt, ist...

Im Focus: Unterwasserroboter soll nach einem Jahr in der arktischen Tiefsee auftauchen

Am Dienstag, den 22. August wird das Forschungsschiff Polarstern im norwegischen Tromsø zu einer besonderen Expedition in die Arktis starten: Der autonome Unterwasserroboter TRAMPER soll nach einem Jahr Einsatzzeit am arktischen Tiefseeboden auftauchen. Dieses Gerät und weitere robotische Systeme, die Tiefsee- und Weltraumforscher im Rahmen der Helmholtz-Allianz ROBEX gemeinsam entwickelt haben, werden nun knapp drei Wochen lang unter Realbedingungen getestet. ROBEX hat das Ziel, neue Technologien für die Erkundung schwer erreichbarer Gebiete mit extremen Umweltbedingungen zu entwickeln.

„Auftauchen wird der TRAMPER“, sagt Dr. Frank Wenzhöfer vom Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) selbstbewusst. Der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Zukunft des Leichtbaus: Mehr als nur Material einsparen

23.08.2017 | Veranstaltungen

Logistikmanagement-Konferenz 2017

23.08.2017 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2017

23.08.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Spot auf die Maschinerie des Lebens

23.08.2017 | Biowissenschaften Chemie

Die Sonne: Motor des Erdklimas

23.08.2017 | Physik Astronomie

Entfesselte Magnetkraft

23.08.2017 | Physik Astronomie