Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Maschinenbau im Aufschwung - Stimmungsbarometer NORTEC

08.12.2011
Der Maschinenbau boomt. Trotz Schuldenkrise sind die deutschen Maschinenbauer auf Wachstumskurs. Für 2012 geht der Verband deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA) von einer Fortsetzung des Aufschwungs aus. Laut Prognosen wird die Branche 2012 um weitere 4 Prozent wachsen.

„Der deutsche Maschinenbau befindet sich auch langfristig im Aufwärtstrend. Die Grundstimmung in unserer Branche ist sehr zuversichtlich.

Als erste Fachmesse im Jahr ist die NORTEC 2012 ein aussagekräftiges Stimmungsbarometer für eine der Schlüsselbranchen der deutschen Wirtschaft“, sagt Prof. Hans-Jürgen Dräger, Beiratsmitglied und Mitgründer der NORTEC. Die 13. Fachmesse für Produktionstechnik ist Norddeutschlands wichtigster Branchentreff und findet vom 25. bis 28. Januar auf dem Hamburger Messegelände statt.

Der Maschinenbau ist bundesweit der größte industrielle Arbeitgeber. Nirgends ist die Konzentration an Maschinenbauunternehmen vergleichbar groß als hierzulande. Im internationalen Vergleich verteidigen die deutschen Maschinenbauer ihre Führungsrolle. Dabei besteht die Branche aus einer geringen Anzahl an Groß-Konzernen und vielen mittelständischen Unternehmen. In den Bundesländern Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Bremen gibt es laut dem VDMA Nord 600 Maschinenbauunternehmen mit rund 95.000 Beschäftigten. Die meist in Familienbesitz befindlichen Firmen machen wenig Aufsehen von ihrer Schlüsselposition, auch wenn einige von Ihnen sogar Weltmarktführer mit ihren Produkten sind.

„Allerdings werden die branchentypischen Zyklen kürzer und die Ausschläge kräftiger. Darauf müssen die Unternehmen mit hoher Flexibilität reagieren. Auch werden immer mehr Innovationen künftig gefragt sein“, betont Lars Reeder, Vorsitzender des Messebeirates und Vorstand im VDMA Nord.

In all ihren Facetten präsentiert sich die Branche auf der NORTEC. Neue Technologien stehen in der Metallbe- und -verarbeitung, der Automation und der Elektronik im Mittelpunkt. Hersteller von Maschinen und Anlagen, Werkzeugen und Messtechnik stellen ihre Produkte aus, Zulieferer und Auftragsfertiger bieten ihre Leistungen an. Anbieter zu den vor- und nachgelagerten Stationen der Wertschöpfungskette wie Konstruktion, Berechnung und Simulation, Automation, IT, Logistik sowie Qualitätskontrolle, Wartung und Service erweitern das Spektrum der Messe wesentlich. Begleitet wird die Fachmesse durch ein hochkarätiges Rahmenprogramm mit Vorträgen und Workshops. Geöffnet ist die NORTEC 2012 mittwochs bis freitags von 9 bis 17 Uhr, am Samstag von 9 bis 14 Uhr. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.nortec-hamburg.de.

Kontakt:
Esther Scholz,
Tel.: 040 3569 2453, Fax: 040 3569 2449
E-Mail: esther.scholz@hamburg-messe.de

Esther Scholz | Hamburg Messe
Weitere Informationen:
http://www.nortec-hamburg.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Auswerte-Elektronik QUADRA-CHEK 2000 von HEIDENHAIN: Zuverlässig und einfach messen
20.04.2018 | DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH

nachricht tisoware auf der Zukunft Personal Süd und Nord 2018
20.04.2018 | tisoware - Gesellschaft für Zeitwirtschaft mbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Metalle verbinden ohne Schweißen

Kieler Prototyp für neue Verbindungstechnik wird auf Hannover Messe präsentiert

Schweißen ist noch immer die Standardtechnik, um Metalle miteinander zu verbinden. Doch das aufwändige Verfahren unter hohen Temperaturen ist nicht überall...

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Im Focus: Spider silk key to new bone-fixing composite

University of Connecticut researchers have created a biodegradable composite made of silk fibers that can be used to repair broken load-bearing bones without the complications sometimes presented by other materials.

Repairing major load-bearing bones such as those in the leg can be a long and uncomfortable process.

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Fraunhofer eröffnet Community zur Entwicklung von Anwendungen und Technologien für die Industrie 4.0

23.04.2018 | Veranstaltungen

Mars Sample Return – Wann kommen die ersten Gesteinsproben vom Roten Planeten?

23.04.2018 | Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Verleihung GreenTec Awards 2018 – Kategorie »Energie« am 24. April 2018 auf der Hannover Messe

23.04.2018 | Förderungen Preise

Fraunhofer eröffnet Community zur Entwicklung von Anwendungen und Technologien für die Industrie 4.0

23.04.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Mars Sample Return – Wann kommen die ersten Gesteinsproben vom Roten Planeten?

23.04.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics