Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Lernen in Bewegung – mit »HOPSCOTCH« Wissen »erhüpfen«

20.03.2014

Vom 25. bis 29. März 2014 präsentiert das Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT auf Europas größter Bildungsmesse Didacta in Stuttgart sein Lern-Bewegungs-Konzept »HOPSCOTCH«.

»Wofür steht die Abkürzung »mp3«? Wer war maßgeblich an der Entwicklung des mp3-Standards beteiligt?«, »Wie heißt die Schallart, die wir als Vibration wahrnehmen?« Diese und viele weitere Fragen warten darauf, von den Messebesuchern hüpfend beantwortet zu werden.


Bei »HOPSCOTCH« werden Lernen und Bewegung verbunden – heraus kommt ein Lernspaß für Groß und Klein. Fraunhofer IDMT

Am Stand der Medien für Lehrpläne und Bildungsstandards GmbH (MedienLB) zeigt das Fraunhofer IDMT, wie man mit »HOPSCOTCH« hüpfend sein Wissen rund um das Thema Hören und Musikkompression erweitern kann.

Die MedienLB ist der Deutschlands größter Hersteller von Unterrichtsfilmen mit interaktiven Materialien und stellt auf der Bildungsmesse verschiedene Ansätze für das Lernen mit digitalen Medien vor.

Unter anderem wird auch die neueste Unterrichts-DVD zum Thema mp3 präsentiert. Mit dem Lern-Bewegungs-Konzept »HOPSCOTCH« kann das Erlernen von Faktenwissen zum selben Thema unterstützt werden.

Wie das funktioniert? Dr. Martina Lucht, Entwicklerin des »HOPSCOTCH«-Konzepts, erklärt das Prinzip: »Wir erleichtern den Schülern die Vermittlung von Lehrinhalten, indem wir ihren Bewegungsdrang ausnutzen. Wer lernt schon gerne stundenlang Vokabeln oder übt Kopfrechnen am Schreibtisch?

Bei »HOPSCOTCH« werden die Schüler dazu animiert, die Lösung von Aufgaben über verschiedene Felder einer Matte einzutippen oder zu hüpfen. Durch die gezielte Kombination von Körperbewegung und spielerischen Elementen fördern wir so das nachhaltige Lernen.«

Zur Didacta wurden ganz bewusst Fragestellungen zum Thema mp3 und Hören in HOPSCOTCH umgesetzt, um zu zeigen, dass man auch komplexe biologische und mathematische Inhalte mit dem Fraunhofer-Lern-Bewegungs-Konzept nachhaltig und mit viel Spaß vermitteln kann. »HOPSCOTCH« kann für die verschiedensten Altersgruppen – vom Vorschulkind bis hin zum Erwachsenen – und für ganz unterschiedliche Fächer und Themenschwerpunkte eingesetzt werden.

Besuchen Sie uns am Messestand der Medien LB in Halle 1, Stand 1B51, und erleben Sie, wie man mit dem Fraunhofer IDMT in Bewegung lernt!

Weitere Informationen:

http://s.fhg.de/SNm

Julia Hallebach | Fraunhofer-Institut

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Verbessertes Sprachverstehen und automatische Spracherkennung für Call- und Servicecenter
15.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

nachricht Ortsübergreifende Produktion durch flexibles Transportsystem - DFKI/SmartFactoryKL auf der HMI 2017
14.02.2017 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, DFKI

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Wie ehrlich sind unsere Lebensmittel?

21.02.2017 | Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Kleine Moleküle gegen altersbedingte Erkrankungen

21.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Baukasten-System für die Linienfertigung: Die VL-Baureihe von EMAG

21.02.2017 | Maschinenbau

RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Aufwärtstendenz setzt sich fort

21.02.2017 | Wirtschaft Finanzen