Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Johnson Controls mit erweiterter Metasys Architektur auf der Light + Building

12.04.2010
Johnson Controls, ein weltweit führendes Unternehmen für energieeffiziente Gebäudelösungen, zeigt auf der Light + Building in Frankfurt vom 11. bis 16. April die neuste Metasys® Generation auf dem Stand der BACnet Interest Group (Halle 9.0, Stand B60). Mit Hilfe des Johnson Controls BACnet™ Produktportfolios wird die Offenheit der Systemtechnik sowie die Nachhaltigkeit im Sinne von energieeffizienten Anwendungen unterstützt.

Erstmalig zeigt Johnson Controls auch netzwerkfähige Sensoren wie den BACnet™ MS/TP CO2 Sensor, womit eine durchgängige BACnet Architektur vom Feldgerät bis hin zur Managementebene gegeben ist.

Im Rahmen der konsequenten Weiterentwicklung der Metasys® Familie präsentiert Johnson Controls zudem den Anlagenregler FEC und den zertifizierten BACnet IP Controller NCE (Network Control Engine) inklusive BACnet™ MSTP Erweiterungsbus. Der NCE kombiniert dabei Automatisierungsstation und Regler in einem Gerät und bietet damit die Möglichkeit, Anlagendatenpunkte direkt an den NCE aufzuschalten. Der NCE unterstützt das BACnet B-BC Profil plus zusätzliche BACnet Interoperability Building Blocks wie DS-COV-A. Der FEC als Anlagenregler mit BACnet™ MS/TP Kommunikationsschnittstelle ergänzt die Produktfamilie und sorgt für die notwendige Flexibilität und Skalierbarkeit der Systemarchitektur.

Die Metasys® NAE- und NCE- Familie stattet das Metasys®-Gebäudeautomationssystem mit internetbasierten Netzwerktechniken aus und ermöglicht den Zugriff auf die gesamte Funktionalität der Gebäudeautomation über Inter- oder Intranet. Gleichzeitig nutzt die NAE die Kommunikationstechnik der Gebäudeautomationsindustrie: BACnet™, LonWorks® und den N2-Bus. Mit dieser Kombination verschiedener Technologien kann der Anwender Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen, Beleuchtung sowie Sicherheits- und Brandmeldesysteme überwachen und steuern.

Als Einzelsystem oder als Netzwerk mit mehreren Automationsstationen bietet Metasys® NAE die Funktionen Alarm- und Ereignismanagement, Trenderfassung, Energiemanagement, Datenaustausch und Datenarchivierung sowie zeitabhängige Abläufe und Kommunikation. Außerdem bietet es:

- Skalierbare Lösung vom einzelnen Regler bis hin zum unternehmensweiten Netzwerk
- Anwendung von Internettechnik und IT-Industriestandards
- Moderne Benutzerschnittstelle über Web-Browser
- Schnelle Grafikanzeige
- Abgesicherte Zugriffsberechtigung für Benutzer
Auch die BACnet™ Workstation M5i gemäß B-OWS Profil ist auf der Light + Building zu sehen. Sie bietet die Möglichkeit, BACnet-Systeme als auch Integrationen oder Migrationen direkt aufzuschalten. Zusätzlich stellt Johnson Controls die Verknüpfung von York ®- Kältemaschinen dar, welche mit innovativen Technologien wie magnetgelagerten Verdichter und der Absorptionskältemaschinen ebenfalls zur Nachhaltigkeit und Energieeffizienz beitragen.
Über Johnson Controls
Johnson Controls (NYSE: JCI) ist ein weltweit führendes Unternehmen, das ideenreiche Lösungen an die Orte bringt, an denen Menschen leben, arbeiten und reisen. Durch die Integration von Technologien, Produkten und Dienstleistungen schaffen wir Umgebungen, die die Beziehungen zwischen den Menschen und ihrer Umwelt neu definieren. Mit Produkten und Dienstleistungen, die in mehr als 200 Mio. Fahrzeugen, 12 Mio. Haushalten und 1 Mio. Geschäftsgebäuden zu finden sind, sorgt unser Team aus 140.000 Mitarbeitern dafür, dass unsere Welt angenehmer, sicherer und nachhaltiger wird. Unser Streben nach Nachhaltigkeit bildet die Grundlage unseres Umweltbewusstseins, unseres sozialen Engagements in unseren Betrieben und Gemeinden sowie der Produkte und Dienstleistungen, die wir unseren Kunden anbieten. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.johnsoncontrols.de

Kontakt Presse:

Johnson Controls
Nanda Aerts
Tel: +32 (0)2 709 44 81
Mail: nanda.aerts@jci.com
www.johnsoncontrols.com
FAKTOR 3 AG
Andreas Reich
Tel.: +49 (040) 67 94 46-34
Mail: a.reich@faktor3.de
www.faktor3.de

Andreas Reich | FAKTOR 3 AG
Weitere Informationen:
http://www.johnsoncontrols.de

Weitere Berichte zu: Anlagenregler BACnet BACnet™ Building Technologies FEC Johnson Controls MS/TP Metasys Metasys® NAE NCE Regler Sensor

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“
21.02.2017 | EML European Media Laboratory GmbH

nachricht Verbessertes Sprachverstehen und automatische Spracherkennung für Call- und Servicecenter
15.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal vereinbart mit den Betriebsräten Sozialpläne

21.02.2017 | Unternehmensmeldung

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten