Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

InnoTrans 2012 erstmals mit PTI-Hallenforum

05.09.2011
Segmente Public Transport und Interiors mit eigenem Forum

Die InnoTrans entwickelt sich weiter. Vom 18. bis 21. September 2012 wird es auf der weltweit führenden Leitmesse für Schienenverkehrstechnik erstmals ein Public Transport & Interiors Hallenforum (PTI-Hallenforum) geben.

Damit werden nicht nur die beiden Wachstumssegmente Public Transport und Interiors weiter ausgebaut – das PTI-Hallenforum vereint zudem die für den Öffentlichen Personenverkehr wichtigen Themen Einkauf und Design unter einem Dach. Schwerpunkte im PTI-Hallenforum: DB Lieferantenforum, Internationales Designforum und Speakers’ Corner.

DB Lieferantenforum

Im DB Lieferantenforum sucht die Deutsche Bahn, Europas größtes Schienenverkehrsunternehmen und einer der größten Einkäufer auf dem europäischen Markt, den Dialog mit den Lieferanten der Bahnindustrie. Keynotes von DB-Vertretern und Lieferanten werden die Diskussionen anstoßen. Podiumsteilnehmer der Deutschen Bahn beantworten und diskutieren Fragen, die im Vorfeld eingereicht oder auch spontan eingebracht werden können. Die InnoTrans 2012 bietet mit diesem Forum eine exzellente Interaktionsplattform für Produzenten und Abnehmer der Bahnbranche.

Für Dr. Kay-Uwe May, Leiter Beschaffungsstrategie der Deutschen Bahn AG, liegen die Vorteile des Forums auf der Hand: „Dort treffen wir Lieferanten aus aller Welt an einem Ort. Optimale Bedingungen also, um sich einen Überblick über neue Entwicklungen auf dem Lieferantenmarkt zu verschaffen und mit Lieferanten unmittelbar ins Gespräch zu kommen.“

Internationales Designforum

Das Auge fährt mit! Im Internationalen Designforum geht es deshalb um die Innenausstattung und das Design von Fahrzeugen des Öffentlichen Personenverkehrs. In internationalen Keynotes werden die Potenziale kreativer und nachhaltiger Materialverwendung veranschaulicht. Vorträge im Pecha-Kucha-Format (kurzweilige Multimedia-Präsentationen mit strenger Zeitvorgabe) regen zu Austausch und Networking an. Zudem tauschen sich Experten in Podiumsdiskussionen über die neuesten Trends im Interior-Design aus. Begleitet wird das Forum durch eine kleine Ausstellung. Innovative Materialien und deren praktische Verwendung werden dort präsentiert. Entwickelt hat das designorientierte Programm mit dem Titel „Material & Creativity“ das Internationale Design Zentrum Berlin (IDZ).

Cornelia Horsch, Leiterin des IDZ: „Materialien sollten bewusst und kritisch eingesetzt werden. Im Rahmen des Designforums möchten wir Material-Trends mit Ausstellern und Besuchern diskutieren und innovative gestalterische Lösungen zeigen.“

Speakers’ Corner 2.0

Mit dem PTI-Hallenforum erhalten die Aussteller neben Interaktionsmöglichkeiten auch die Chance, in einer eigenen Speakers’ Corner ihre Firmenprofile und Produkte vorzustellen. Mit der exklusiven Präsentationsplattform reagiert die Messeleitung auf die große Nachfrage seitens der Unternehmen aus den Segmenten Public Transport und Interiors. Natürlich wird es auf der InnoTrans 2012 in Halle 14.2/15.2 auch wieder eine Speakers’ Corner für Aussteller aus den Segmenten Railway Technology, Railway Infrastructure und Tunnel Construction geben. Generell gilt: In der Speakers’ Corner können sich die Unternehmen frei präsentieren, allein der Zeitrahmen ist auf eine Stunde begrenzt.

Über die InnoTrans

Die InnoTrans ist der weltweit führende Business-Treff für Verkehrs-technik. Zur InnoTrans 2010 präsentierten 2.243 Aussteller aus 45 Ländern ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen. Die insgesamt 103.295 Fachbesucher kamen aus über 100 Ländern nach Berlin. Angebotsschwerpunkte der neunten InnoTrans vom 18. bis 21. September 2012 sind Railway Technology, Railway Infrastructure, Tunnel Construction, Interiors und Public Transport. Veranstalter ist die Messe Berlin. Weitere Informationen über die InnoTrans und aktuelle Entwicklungen in der internationalen Verkehrstechnik unter www.innotrans.de.

Michael T. Hofer | Messe Berlin GmbH
Weitere Informationen:
http://www.innotrans.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Effizienz steigern, Kosten senken!
17.08.2017 | Rittal GmbH & Co. KG

nachricht Maßgeschneiderte Lösungen für APos-Maschinen: Kamerasystem Keyence CV-X100
11.08.2017 | Heun Funkenerosion GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wissenschaftler entdecken seltene Ordnung von Elektronen in einem supraleitenden Kristall

In einem Artikel der aktuellen Ausgabe des Forschungsmagazins „Nature“ berichten Wissenschaftler vom Max-Planck-Institut für Chemische Physik fester Stoffe in Dresden von der Entdeckung eines seltenen Materiezustandes, bei dem sich die Elektronen in einem Kristall gemeinsam in einer Richtung bewegen. Diese Entdeckung berührt eine der offenen Fragestellungen im Bereich der Festkörperphysik: Was passiert, wenn sich Elektronen gemeinsam im Kollektiv verhalten, in sogenannten „stark korrelierten Elektronensystemen“, und wie „einigen sich“ die Elektronen auf ein gemeinsames Verhalten?

In den meisten Metallen beeinflussen sich Elektronen gegenseitig nur wenig und leiten Wärme und elektrischen Strom weitgehend unabhängig voneinander durch das...

Im Focus: Wie ein Bakterium von Methanol leben kann

Bei einem Bakterium, das Methanol als Nährstoff nutzen kann, identifizierten ETH-Forscher alle dafür benötigten Gene. Die Erkenntnis hilft, diesen Rohstoff für die Biotechnologie besser nutzbar zu machen.

Viele Chemiker erforschen derzeit, wie man aus den kleinen Kohlenstoffverbindungen Methan und Methanol grössere Moleküle herstellt. Denn Methan kommt auf der...

Im Focus: Topologische Quantenzustände einfach aufspüren

Durch gezieltes Aufheizen von Quantenmaterie können exotische Materiezustände aufgespürt werden. Zu diesem überraschenden Ergebnis kommen Theoretische Physiker um Nathan Goldman (Brüssel) und Peter Zoller (Innsbruck) in einer aktuellen Arbeit im Fachmagazin Science Advances. Sie liefern damit ein universell einsetzbares Werkzeug für die Suche nach topologischen Quantenzuständen.

In der Physik existieren gewisse Größen nur als ganzzahlige Vielfache elementarer und unteilbarer Bestandteile. Wie das antike Konzept des Atoms bezeugt, ist...

Im Focus: Unterwasserroboter soll nach einem Jahr in der arktischen Tiefsee auftauchen

Am Dienstag, den 22. August wird das Forschungsschiff Polarstern im norwegischen Tromsø zu einer besonderen Expedition in die Arktis starten: Der autonome Unterwasserroboter TRAMPER soll nach einem Jahr Einsatzzeit am arktischen Tiefseeboden auftauchen. Dieses Gerät und weitere robotische Systeme, die Tiefsee- und Weltraumforscher im Rahmen der Helmholtz-Allianz ROBEX gemeinsam entwickelt haben, werden nun knapp drei Wochen lang unter Realbedingungen getestet. ROBEX hat das Ziel, neue Technologien für die Erkundung schwer erreichbarer Gebiete mit extremen Umweltbedingungen zu entwickeln.

„Auftauchen wird der TRAMPER“, sagt Dr. Frank Wenzhöfer vom Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) selbstbewusst. Der...

Im Focus: Mit Barcodes der Zellentwicklung auf der Spur

Darüber, wie sich Blutzellen entwickeln, existieren verschiedene Auffassungen – sie basieren jedoch fast ausschließlich auf Experimenten, die lediglich Momentaufnahmen widerspiegeln. Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums stellen nun im Fachjournal Nature eine neue Technik vor, mit der sich das Geschehen dynamisch erfassen lässt: Mithilfe eines „Zufallsgenerators“ versehen sie Blutstammzellen mit genetischen Barcodes und können so verfolgen, welche Zelltypen aus der Stammzelle hervorgehen. Diese Technik erlaubt künftig völlig neue Einblicke in die Entwicklung unterschiedlicher Gewebe sowie in die Krebsentstehung.

Wie entsteht die Vielzahl verschiedener Zelltypen im Blut? Diese Frage beschäftigt Wissenschaftler schon lange. Nach der klassischen Vorstellung fächern sich...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

International führende Informatiker in Paderborn

21.08.2017 | Veranstaltungen

Wissenschaftliche Grundlagen für eine erfolgreiche Klimapolitik

21.08.2017 | Veranstaltungen

DGI-Forum in Wittenberg: Fake News und Stimmungsmache im Netz

21.08.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Wissenschaftler entdecken seltene Ordnung von Elektronen in einem supraleitenden Kristall

22.08.2017 | Physik Astronomie

Forscher beschreiben neuartigen Antikörper als möglichen Wirkstoff gegen Alzheimer

22.08.2017 | Biowissenschaften Chemie

Virus mit Eierschale

22.08.2017 | Biowissenschaften Chemie