Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

EnergieAgentur.NRW in Halle 2 bei der DEUBAU 2012 in Essen: Energie aus Erde, Sonne und Wald für innovatives Bauen

04.01.2012
Die DEUBAU ist die Jahres-Auftaktveranstaltung 2012 für die Bauwirtschaft. Vom 10. bis zum 14. Januar treffen sich auf der internationalen Baufachmesse in der Messe Essen Unternehmen und Entscheider aus Hochbau, Ausbau und Tiefbau. Unter der Schirmherrschaft des Bundesbauministeriums präsentieren rund 600 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen.

Besonders wichtig sind die Themen Ausbau, Renovierung und Modernisierung im Bestand sowie der Themenkomplex „Energie“. Das Leitmotiv „Energie“ wird auch auf dem 330 m² großen Stand der EnergieAgentur.NRW in Halle 2 – Stand 245 der Messe sichtbar. Der „Wärmepumpen-Marktplatz NRW“, die Kampagne „Photovoltaik NRW“, die „Aktion Holzpellets NRW“ sowie Experten für energetische Gebäudesanierung informieren zum Thema „Energiesparen mit Spaß und Nutzen für Umwelt und Geldbeutel“. Internet: http://www.energieagentur.nrw.de und http://www.deubau.de

Vor dem Hintergrund der aktuellen Strom- und Gaspreiserhöhungen rücken auch Energiesparmaßnahmen an Gebäuden immer mehr in den Fokus. Hier berät die EnergieAgentur.NRW um sämtliche Energiesparpotentiale zu nutzen und damit gleichzeitig die Umwelt zu schonen. Experten informieren Architekten, Fachplaner und Handwerker und geben Bau- und Sanierungswilligen neutrale Hilfestellung auf dem Weg zum energiesparenden Gebäude. Internet: http://www.energieagentur.nrw.de/modernisierung

"Hohen Heizkosten die kalte Schulter zeigen" – so lautet die Devise des „Wärmepumpen-Marktplatzes NRW“. Wärmepumpen sparen Heizkosten und schonen die Umwelt, indem sie zu einem großen Anteil Umweltwärme nutzen. Im Jahre 2010 wurden rund 51.000 neue Wärmepumpen in Deutschland installiert; ein Drittel mehr als im Vorjahr. Von den nun bundesweit installierten 400.000 Wärmepumpen sorgen rund 80.000 in NRW für umweltfreundliche Wärmeerzeugung. Internet: http://www.waermepumpen-marktplatz-nrw.de

Die Photovoltaikbranche erlebt in den letzten Jahren einen wahren Boom. Allein in Deutschland als dem weltgrößten Photovoltaikmarkt liegt die Leistung der aktuell mehr als 860.000 installierten Anlagen bei mehr als 17.200 Megawatt (MWp). Immer mehr Verbraucher interessieren sich für eine Solarstromanlage auf dem eigenen Dach. Die Kampagne „Photovoltaik NRW – Solarstrom für Nordrhein-Westfalen“ informiert über die Möglichkeiten dieser klimafreundlichen Stromerzeugung aus Sonnenenergie. Photovoltaikanbieter aus NRW stellen ihre Produkte vor und informieren konkret über individuelle Lösungen. Internet: http://www.photovoltaik.nrw.de

Heizen mit Holz rückt als umweltschonende und wirtschaftliche Alternative immer mehr in den Fokus. In ganz Deutschland und auch in Nordrhein-Westfalen erleben Holzpelletheizungen seit einigen Jahren einen wahren Boom. Mittlerweile sind über 140.000 Pelletheizungen bundesweit installiert, davon 20.000 in NRW. Die „Aktion Holzpellets NRW“ unterstützt diese Entwicklung durch landesweite Marketingaktivitäten. Internet: http://www.aktion-holzpellets.de

Weitere Informationen zum Stand der EANRW auf der DEUBAU:
Susanne Hans
EnergieAgentur.NRW
Abt. Kommunikation
Kasinostrasse 19 – 21, 42103 Wuppertal
Tel. (02 02) 2 45 52 - 37
mailto:hans@energieagentur.nrw.de
Rückfragen der Medien an:
Uwe H. Burghardt M.A.
EnergieAgentur.NRW
Pressesprecher Innovationen und Netzwerke
Roßstraße 92, 40476 Düsseldorf
Tel: (02 11) 8 66 42 - 13
Mobil: (01 60) 746 18 55
mailto:burghardt@energieagentur.nrw.de

Uwe H. Burghardt | EnergieAgentur.NRW
Weitere Informationen:
http://www.energieagentur.nrw.de

Weitere Berichte zu: Aktion Holzpellets DEUBAU Energieagentur FOKUS Heizkosten Holzpellets NRW Wärmepumpe

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Fraunhofer HHI auf dem Mobile World Congress mit VR- und 5G-Technologien
24.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut, HHI

nachricht MWC 2017: 5G-Hauptstadt Berlin
24.02.2017 | FOKUS - Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Im Focus: Mehr Sicherheit für Flugzeuge

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem totalen Triebwerksausfall zum Einsatz kommt, um den Piloten ein sicheres Gleiten zu einem Notlandeplatz zu ermöglichen, und ein Assistenzsystem für Segelflieger, das ihnen das Erreichen größerer Höhen erleichtert. Präsentiert werden sie von Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann auf der Internationalen Fachmesse für Allgemeine Luftfahrt AERO vom 5. bis 8. April in Friedrichshafen.

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin

24.02.2017 | Veranstaltungen

Österreich erzeugt erstmals Erdgas aus Sonnen- und Windenergie

24.02.2017 | Veranstaltungen

Big Data Centrum Ostbayern-Südböhmen startet Veranstaltungsreihe

23.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Neurobiologie - Vorausschauend teilen

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Energieeffiziente Reinigung von Industrieabgasen

27.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Proteine Zellmembranen verformen

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie