Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Digitalisierungsprozesse erfordern neue Wege in HR, BGM und Weiterbildung

31.03.2017

Brainjoin Gruppe auf der Personal Swiss in Zürich mit „Faktor Mensch“

Vom 4. bis zum 5. April 2017 dreht sich auf der Personal Swiss alles um die wesentlichen Trends in HRM, Recruiting, Training und Corporate Health. Die Brainjoin Gruppe mit den Fachbereichen Coaching, Consulting und Akademie präsentiert sich ebenfalls auf der 16. Fachtagung in Zürich und wird am Stand H.37 in der Halle 6 zahlreiche neue Ergebnisse ihrer langjährigen wissenschaftlichen Arbeit sowie neue Lösungen und Formate für die Wirtschaft vorstellen. Das Thema Arbeiten 4.0 - The Employee Experience steht an beiden Tagen im Vordergrund. Auch der Themenbereich Corporate Health wird sich mit diesem Ansatz beschäftigen.


www.brainjoin.com

 

Angebote der Brainjoin Gruppe auf der Personal Swiss

Brainjoin steht für eine stetige Weiterentwicklung der Stressfolgeprävention einschließlich der Risiko-Früherkennung. Individuelle und flexible Coaching- und Trainingskonzepte werden mit der wissenschaftlichen Methode Neuroimagination® kombiniert. Begleitend zur Praxis findet eine intensive Forschungsarbeit statt, die aktuelle neurowissenschaftliche Erkenntnisse einbezieht. Gezielte Informationen zu Aus- und Weiterbildung, Coaching und Seminaren sind am Stand H.37 erhältlich. Die Brainjoin Gruppe setzt sich dafür ein, dass die Vermittlung von Grundlagenwissen zur Neurobiologie, zu Stressoren, Kommunikationsmustern, Emotionsmanagement, zielführender Prävention und Erhalt der Leistungsfähigkeit in den Fokus rückt. Denn Unternehmen, die in diesen Bereichen praktikable Inhouse Kompetenzen aufbauen, haben einen klaren Wettbewerbsvorteil.

Neurosystemische Businessangebote, Intensivcoaching und Weiterbildungsformate

Horst Kraemer, Pionier der Stressforschung und -prävention und Leiter der Brainjoin Gruppe kommentiert die 4.0. Diskussionen wie folgt: “Die rasanten Digitalisierungprozesse und neuen Arbeitsformen stehen in der Regel für hochkomplexe Change Prozesse. Das schafft teilweise Verunsicherung. Umso wichtiger ist es neben der Begeisterung für Technologien und dem Aufbau neuer Strukturen den Faktor Mensch in den Vordergrund zu rücken. Eines ist klar, je mehr wir über Schnelligkeit, Datenströme, neue Arbeitswelten und Leistungsfähigkeit reden: Wir brauchen viel mehr Fachkompetenz und zum Teil übergreifende Verzahnungen innerhalb der Organisationen, wenn es um das Verständnis von Corporate Health Programmen, Volition in der Führung, Belastungsfaktoren, Stressoren und Retention Health Management geht. Eine Weiterso-Haltung wird auf Dauer nicht funktionieren, es geht darum, gezielt und methodisch mit Veränderungssituationen umzugehen und diese zu managen.“

Auf der Personal Swiss präsentiert Brainjoin den Firmen, Trainern, Coaches und Weiterbildungsinteressierten Angebote für Stressmanagement, Persönlichkeitsentwicklung, Changemanagement, Gesundheitskompetenz und Rehabilitation. So wird unter anderem die Stress Resilienz Analyse OSP® als Basis für nachhaltige Gesundheitskonzepte erfolgreich eingesetzt. Nach Angabe des Job-Stress Index Schweiz befinden sich über 46 Prozent der Erwerbstätigen bereits im sensiblen Bereich der Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Mit diesem onlinebasierten Analyse-Tool gibt die Brainjoin Akademie ein Werkzeug an die Hand, welches die komplexe Aufgabe der Gefährdungsbeurteilung und individuelle Hilfestellung in Einem beinhaltet. Immer mehr nachgefragt sind neben den Seminaren, Business- und Lifecoachings auch die Weiterbildungsangebote der Akademie. Aus- und Fortbildungen zum zertifizierten Neuroimaginations-Coach® starten am 24. Mai und 15. Juli 2017 in Zürich.

Termine im April:

26.-28. April 2017 in Wildhaus: Stress-Reset mit Neuroimagination

22. April 2017 in Zürich: Emotionsmanagement und Selbststeuerung

>>>>>Weitere Termine zu Workhops, Seminaren und Weiterbildungen im Überblick: http://brainjoin.com/termine

www.brainjoin.com

Über die Brainjoin Gruppe

Die Brainjoin Gruppe mit den Bereichen Coaching, Consulting und Akademie wurde von Horst Kraemer gegründet und zählt zu den führenden Unternehmen im Bereich der Stresskompetenz und Gesundheitsprävention. Horst Kraemer gilt als Pionier der Stressforschung und -prävention und ist Entwickler der wissenschaftlichen Methode Neuroimagination®. Diese basiert auf Erkenntnissen der Neurowissenschaften und wird erfolgreich bei Trauma, Burn-out und Stressfolgen eingesetzt. Horst Kraemer gründete 1996 das Interdisziplinäre IPAS Institut in Zürich, aus dem die Brainjoin Gruppe entstanden ist. Die Brainjoin Coaching Akademie bietet neben Seminaren und Workshops auch zertifizierte Coaching Aus- und Weiterbildungen an. Mit gut ausgebildeten und geprüften Mitarbeitern im deutschsprachigen Raum ist Brainjoin seit vielen Jahren ein kompetenter Partner für Unternehmen, Behörden, Personalentwickler sowie medizinische Berufsgruppen. www.brainjoin.com

Presseteam | Brainjoin Gruppe

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Automatisierung und Produktionstechnik – Wandlungsfähig – Präzise – Digital
19.06.2018 | Fraunhofer IFAM

nachricht Dispensdruckkopf, Netzmodul und neuartiger Batteriespeicher
18.06.2018 | Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Im Focus: Overdosing on Calcium

Nano crystals impact stem cell fate during bone formation

Scientists from the University of Freiburg and the University of Basel identified a master regulator for bone regeneration. Prasad Shastri, Professor of...

Im Focus: AchemAsia 2019 in Shanghai

Die AchemAsia geht in ihr viertes Jahrzehnt und bricht auf zu neuen Ufern: Das International Expo and Innovation Forum for Sustainable Chemical Production findet vom 21. bis 23. Mai 2019 in Shanghai, China statt. Gleichzeitig erhält die Veranstaltung ein aktuelles Profil: Die elfte Ausgabe fokussiert auf Themen, die für Chinas Prozessindustrie besonders relevant sind, und legt den Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und Innovation.

1989 wurde die AchemAsia als Spin-Off der ACHEMA ins Leben gerufen, um die Bedürfnisse der sich damals noch entwickelnden Iindustrie in China zu erfüllen. Seit...

Im Focus: AchemAsia 2019 will take place in Shanghai

Moving into its fourth decade, AchemAsia is setting out for new horizons: The International Expo and Innovation Forum for Sustainable Chemical Production will take place from 21-23 May 2019 in Shanghai, China. With an updated event profile, the eleventh edition focusses on topics that are especially relevant for the Chinese process industry, putting a strong emphasis on sustainability and innovation.

Founded in 1989 as a spin-off of ACHEMA to cater to the needs of China’s then developing industry, AchemAsia has since grown into a platform where the latest...

Im Focus: Li-Fi erstmals für das industrielle Internet der Dinge getestet

Mit einer Abschlusspräsentation im BMW Werk München wurde das BMBF-geförderte Projekt OWICELLS erfolgreich abgeschlossen. Dabei wurde eine Li-Fi Kommunikation zu einem mobilen Roboter in einer 5x5m² Fertigungszelle demonstriert, der produktionsübliche Vorgänge durchführt (Teile schweißen, umlegen und prüfen). Die robuste, optische Drahtlosübertragung beruht auf räumlicher Diversität, d.h. Daten werden von mehreren LEDs und mehreren Photodioden gleichzeitig gesendet und empfangen. Das System kann Daten mit mehr als 100 Mbit/s und fünf Millisekunden Latenz übertragen.

Moderne Produktionstechniken in der Automobilindustrie müssen flexibler werden, um sich an individuelle Kundenwünsche anpassen zu können. Forscher untersuchen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Hengstberger-Symposium zur Sternentstehung

19.06.2018 | Veranstaltungen

LymphomKompetenz KOMPAKT: Neues vom EHA2018

19.06.2018 | Veranstaltungen

Simulierter Eingriff am virtuellen Herzen

18.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Rätselhaftes IceCube-Ereignis könnte von Tau-Neutrino stammen

19.06.2018 | Physik Astronomie

Automatisierung und Produktionstechnik – Wandlungsfähig – Präzise – Digital

19.06.2018 | Messenachrichten

Überdosis Calcium

19.06.2018 | Medizin Gesundheit

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics