Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Das Brennstoffzellen-Fachforum f-cell wächst: 2012 kommt Battery+Storage dazu

20.12.2011
Neuer Veranstaltungsort, neues Datum: Seit nunmehr elf Jahren kennen und schätzen Fachleute aus der ganzen Welt das Brennstoffzellen-Fachforum f-cell in Stuttgart. Jetzt gibt es Veränderungen: Am neuen Termin 8. - 10. Oktober 2012 findet das Kongress- und Messeevent für Produzenten und Anwender der Brennstoffzellentechnologie erstmals auf dem Stuttgarter Messegelände statt - dort hat gleichzeitig auch die internationale Fachmesse Battery+Storage mit begleitendem Kongress ihre Premiere.

Das Brennstoffzellen-Fachforum f-cell, eines der größten Brennstoffzellen- und Wasserstoff-Branchenevents in Europa, geht nach elfjähriger Solo-Karriere eine vielversprechende Verbindung ein. Vom 8.-10. Oktober 2012 finden f-cell-Symposium und -Messe gemeinsam mit der neuen Kongress- und Messeveranstaltung Battery+Storage auf dem Stuttgarter Messegelände statt.

f-cell zieht als internationales anwendungsorientiertes Forum zu allen Einsatzfeldern der Brennstoffzelle Experten und Entscheider aus Wissenschaft, Technik und Wirtschaft an. Battery+Storage richtet sich an Fachleute von Batterieherstellern, Systemintegratoren, Energieversorgern, Forschungseinrichtungen, von Dienstleistern und aus der Automobilindustrie.

„Die Veranstaltungen stärken sich gegenseitig“, so Dr. Walter Rogg, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS), „denn auch Brennstoffzellenanwendungen sind vielfach auf Batterien angewiesen, um Energie zwischenzuspeichern. Viele Automobilhersteller entwickeln zudem sowohl Elektrofahrzeuge, die rein batterieelektrisch fahren als auch solche, die Wasserstoff tanken und ihn mit Hilfe einer Brennstoffzelle in Strom umwandeln.“ f-cell Veranstalter Peter Sauber, Geschäftsführer der Peter Sauber Agentur Messen und Kongresse GmbH ist sicher: „Durch die Zusammenführung beider Veranstaltungen an einem Standort schaffen wir eine ungemein große Plattform, die international stark wahrgenommen wird.“

Das Symposium f-cell wird im nächsten Jahr in gewohnter Tiefe und Qualität umfassend über die Brennstoffzelle berichten. Schwerpunkt der f-cell 2012 sind stationäre Anwendungen der Brennstoffzelle. Begleitet wird das f-cell Symposium von einem Fachkongress für Batterie- und Energiespeicher-Technologien, der ebenfalls von der Peter Sauber Agentur organisiert wird.

Die direkt an den Kongressbereich angegliederten dreitägigen Fachmessen f-cell und Battery+Storage decken die gesamte Wertschöpfungskette der Brennstoffzellen- und Speicherherstellung ab und präsentieren Neuigkeiten aus Forschung und Entwicklung.

Am 10. Oktober 2012 werden auf dem Messegelände außerdem beim parallel stattfindenden e-mobil BW TECHNOLOGIETAG Mobilitätslösungen der Zukunft präsentiert.

Neben den eindeutigen Synergieffekten hat der Umzug vom traditionellen Veranstaltungsort Haus der Wirtschaft auf die Landesmesse aber auch einen anderen Grund: 2011 kamen über 1.000 Fachleute aus der Brennstoffzellen-Branche aus aller Welt zur f-cell. „Für 2012 erwarten wir einen weiteren Zuwachs, sowohl bei den Teilnehmer- als auch bei den Ausstellerzahlen“, so Peter Sauber. „Damit wachsen wir über die Kapazitätsgrenzen des Haus der Wirtschaft hinaus.“

Die gewachsenen Veranstaltungsstrukturen werden auf den neuen Ort angepasst, für eine gewohnt gute Atmosphäre sorgen die individuellen Serviceleistungen der Peter Sauber Agentur.

Weitere Informationen zu den beiden Fachveranstaltungen gibt es in Kürze unter: www.f-cell.de und www.messe-stuttgart.de .

Interessierten Unternehmen raten die Veranstalter, sich frühzeitig einen attraktiven Standplatz auf der f-cell- oder der Battery+Storage-Messe zu sichern.

Lena Jauernig | eoscript Public Relations
Weitere Informationen:
http://www.f-cell.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Boden – Grundlage des Lebens / Bodenforscher auf der Internationalen Grünen Woche
16.01.2018 | Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ

nachricht EMAG auf der GrindTec 2018: Kleine Bauteile – große Präzision
11.01.2018 | EMAG GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal mit neuem Onlineauftritt - Lösungskompetenz für alle IT-Szenarien

16.01.2018 | Unternehmensmeldung

Die „dunkle“ Seite der Spin-Physik

16.01.2018 | Physik Astronomie

Wetteranomalien verstärken Meereisschwund

16.01.2018 | Geowissenschaften