Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Powerpaket für Klinik und Office

14.11.2007
Acuson P50 Ultraschall-Laptop von Siemens verbessert den Workflow

Siemens Medical Solutions stellt auf der Medica in Düsseldorf ein Ultraschallsystem vor, das Computer und Ultraschallgerät in einem ist. Das Acuson P50 hat die Größe und viele Funktionen eines Laptops. Integriert sind die neuesten Software-Applikationen von Siemens für die Echokardiographie. Das System ist besonders für den mobilen Einsatz in der Kardiologie, aber auch für vaskuläre Anwendungen und den Gebrauch in OP sowie Anästhesie konzipiert.

Daneben ist das Multigerät auch als ganz normaler PC mit gängigen Office- Funktionen inklusive Internetzugang nutzbar. Mit seinen verschiedenen Schallköpfen lässt sich der Acuson P50 überall flexibel einsetzen. Das neue Ultraschallsystem besitzt eine ausgezeichnete Bildauflösung im B-Mode und Farb-Doppler und verfügt über eine integrierte Stress-Echofunktion. Die kardiologischen Anwendungspakete syngo Vector Velocity Imaging (VVI), syngo Arterial Health Package (AHP) zur Bestimmung des vaskulären Alters und syngo Auto Left Heart machen das P50 zu einer idealen Lösung, die den Arbeitsablauf in der Echokardiographie und vaskulären Diagnostik erheblich vereinfacht und beschleunigt.

Acuson P50 ist als Windows-basierter PC mit zusätzlichen Office-Applikationen wie Word und Power Point oder speziellen Bildbetrachtungsprogrammen ausgestattet. Seine flexible Architektur ermöglicht nicht nur exzellente Ultraschallaufnahmen, sondern bietet auch viele Funktionen zur Bildnachbearbeitung, für das Erstellen von Protokollen sowie einen Internetzugang für weitergehende Recherchen. So kann der Arzt etwa während einer Untersuchung weitere Bilder des Patienten zu Rate ziehen oder einen medizinischen Fachbeitrag einsehen, bevor er die angefangene Diagnose beendet. Dies gibt ihm mehr Flexibilität bei seiner Befundung.

... mehr zu:
»P50

Mit einem Gewicht von etwas mehr als fünf Kilogramm lässt sich der Laptop leicht transportieren. Ohne Netzanschluss arbeitet er bis zu zwei Stunden und ist so auch für den Notfalleinsatz gerüstet. Das Herzstück des Acuson P50 ist ein Apple MacBook Laptop mit einem Arbeitsspeicher von 2 Gigabyte RAM, mit 160 Gigabyte Festplatte und einem 2,0 Gigahertz Dual-Core Pentium-M-Prozessor. Das System ist ab Dezember 2007 lieferbar.

Siemens Medical Solutions ist weltweit einer der größten Anbieter im Gesundheitswesen. Der Bereich versteht sich als medizinischer Lösungsanbieter mit Kernkompetenzen und Innovationsstärke in diagnostischen und therapeutischen Technologien sowie in der Wissensverarbeitung einschließlich Informationstechnologie und Systemintegration. Mit seinen Akquisitionen in der Labordiagnostik wird Siemens Medical Solutions das erste voll integrierte Diagnostik-Unternehmen, das Bildgebung und Labordiagnostik, Therapielösungen und medizinische Informationstechnologie miteinander verbindet und um Beratungs- und Serviceleistungen ergänzt. Das Unternehmen bietet Lösungen für die gesamte Versorgungskette unter einem Dach – von der Prävention und Früherkennung über die Diagnose bis zur Therapie und Nachsorge. Siemens Medical Solutions beschäftigt weltweit rund 48.000 Mitarbeiter und ist in über 130 Ländern präsent. Im Geschäftsjahr 2007 (bis 30. September) erzielte Siemens Medical Solutions nach U.S. GAAP einen Umsatz von 9,85 Mrd. € sowie einen Auftragseingang von 10,27 Mrd. €. Das Bereichsergebnis betrug 1,32 Mrd. € (vorläufige Zahlen, nicht testiert).

Bianca Braun | Siemens Medical Solutions
Weitere Informationen:
http://www.siemens.com/medical
http://www.siemens.com/med-bild/AcusonP50

Weitere Berichte zu: P50

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Verbessertes Sprachverstehen und automatische Spracherkennung für Call- und Servicecenter
15.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

nachricht Ortsübergreifende Produktion durch flexibles Transportsystem - DFKI/SmartFactoryKL auf der HMI 2017
14.02.2017 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, DFKI

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie