Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Migration auf Citrix Presentation Server 4.5

16.10.2007
enteo unterstützt Unternehmen mit der enteo Management Suite for Citrix bei der schnellen und zuverlässigen Migration

Die enteo Management Suite for Citrix Presentation ServerTM gewährleistet eine schnelle und fehlerfreie Umstellung auf den neuen Citrix Presentation Server 4.5; Gesamtaufwand einer Migration auf Citrix Presentation Server 4.5 reduziert sich auf wenige Tage. enteo bietet jetzt den kostenfreien Citrix Presentation Server Migration Accelerator, um einfach und schnell die Migration auf einem produktiven Server zu evaluieren.

enteo Software GmbH unterstützt Unternehmen bei der Einführung des neuen Citrix Presentation Server 4.5: Der kostenfreie enteo Citrix Presentation Server Migration Accelerator kombiniert die Installation aller benötigten Komponenten mit dem vielfach bewährten Citrix-Systemmanagement von enteo und ermöglicht eine reibungslose Migration auf einem Server.

"Die enteo Produktfamilie ist seit langem als ideale Lösung für das Systemmmanagement von Citrix-Umgebungen im Markt etabliert. Mit der enteo v6 Management Suite for Citrix Presentation Server führen wir diese erfolgreiche Technologiepartnerschaft fort und setzen in den Bereichen Automation, Transparenz und Citrix-spezifischer Funktionalität neue Maßstäbe", erläutert Stephan Glathe, CEO von enteo Software. "Um Unternehmen auch bei der reibungslosen Einführung des neuen Presentation Server zu unterstützen, stellen wir jetzt den enteo Citrix Presentation Server Migration Accelerator bereit. Mit diesem Werkzeug gelingt die Migration in kürzester Zeit."

Schnelle und reibungslose Migration mit enteo
Der Citrix Presentation Server 4.5 bietet eine Reihe von Funktionen, die für Unternehmen konkrete Vorteile bedeuten. Da eine Migration aber stets ein komplexer Vorgang ist, hat enteo den Citrix Presentation Server Migration Accelerator entwickelt: Der Assistenten-gesteuerte Builder führt alle benötigten Dateien, Lizenzen und Informationen zu einem ISO-Image für DVD oder VMWare zusammen. Nach dem Start werden automatisch die enteo Managementlösungen für Citrix, ein Windows 2003 Server sowie eine Citrix Presentation Server 4.5 Farm als Ausgangspunkt für die Migration eingerichtet. Alle installierten Produkte sind so konfiguriert, dass die gesamte Funktionalität bereitsteht und getestet werden kann.
... mehr zu:
»Accelerator »Citrix »Migration

Durch die enteo Managementlösungen reduziert sich der Gesamtaufwand einer Migration auf Citrix Presentation Server 4.5 von mehreren Wochen auf wenige Tage. Unabhängig ob Migration, Erstinstallation oder laufende Wartung: Mit enteo wird jeder Prozess der Citrix-Umgebung automatisiert. Das erspart Zeit, Kosten und Aufwand.

enteo auf der Systems: Migrations-Know-how von Experten

Besucher der Systems in München (23.-26.10.), des Citrix Iforum Las Vegas (22.-25.10.) sowie der Citrix Solutions Conference Antwerpen (06.-07.11.) können sich direkt bei den Experten von enteo über die Umstellung auf Citrix Presentation Server 4.5 informieren. Zum Beratungsangebot gehört eine DVD-Version des enteo Citrix Presentation Server Migration Accelerator.

Über enteo Software GmbH
Die enteo Software GmbH ist ein führender Hersteller von Systemmanagement-Lösungen. Das Unternehmen bietet eines der umfassendsten Produktportfolios in diesem Segment. Dazu zählen die Softwareverteilung und -installation, die Inventarisierung von Hard- und Software sowie die Fernsteuerung von PCs. Der gesamte IT-Betrieb, sprich Lifecycle, wird berücksichtigt und unterstützt.

Mit enteo Lösungen lassen sich Desktops, Laptops und Server verwalten. Als einziger Hersteller liefert enteo ein Software- und Configuration Management, das sowohl klassische Windows Clients (Rich Clients) als auch Citrix Presentation Server unterstützt.

enteo ist ein international agierendes Unternehmen mit Hauptsitz in Filderstadt bei Stuttgart, Deutschland, sowie mit Niederlassungen in Europa und den USA. Es besteht ein weltweites Service- und Vertriebsnetz aus qualifizierten Partnerunternehmen.

Der Einsatz von enteo Lösungen senkt nachweislich die Betriebskosten und forciert einen schnellen Return on Investment. Dank aktueller Sicherheitstechnik werden Netze nachhaltig vor internen und externen Gefahren geschützt. Die Software ist durch hohe Skalierbarkeit sehr anpassungsfähig und unterstützt Unternehmen flexibel bei Wachstum und Expansion.

Seit dem 12. März 2007 ist die enteo Software GmbH eine 100-prozentige Tochter der FrontRange Solutions Inc.

Im Auftrag von
enteo Software GmbH
Uta Kühn
Gottlieb-Manz-Straße 10
70794 Filderstadt
Tel.: +49 (0)711 340190-5111
Fax: +49 (0)711 340190-5119
E-mail: uta.kuehn@enteo.com
Pressekontakt
shortways communications
Vera M. Sander
Tengstr. 33
80796 München
Tel.: +49 (0)89 89 06 67-0
Fax: +49 (0) 89 89 06 67-29
E-Mail: vsander@shortways.de

Uta Kühn | shortways communications
Weitere Informationen:
http://www.enteo.com

Weitere Berichte zu: Accelerator Citrix Migration

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht EMAG auf der EMO: Elektrische Antriebssysteme und die „Smart Factory“ stehen im Fokus
05.07.2017 | EMAG GmbH & Co. KG

nachricht Biophotonische Innovationen auf der LASER World of PHOTONICS 2017
26.06.2017 | Leibniz-Institut für Photonische Technologien e. V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: 3-D scanning with water

3-D shape acquisition using water displacement as the shape sensor for the reconstruction of complex objects

A global team of computer scientists and engineers have developed an innovative technique that more completely reconstructs challenging 3D objects. An ancient...

Im Focus: Einblicke unter die Oberfläche des Mars

Die Region erstreckt sich über gut 1000 Kilometer entlang des Äquators des Mars. Sie heißt Medusae Fossae Formation und über ihren Ursprung ist bislang wenig bekannt. Der Geologe Prof. Dr. Angelo Pio Rossi von der Jacobs University hat gemeinsam mit Dr. Roberto Orosei vom Nationalen Italienischen Institut für Astrophysik in Bologna und weiteren Wissenschaftlern einen Teilbereich dieses Gebietes, genannt Lucus Planum, näher unter die Lupe genommen – mithilfe von Radarfernerkundung.

Wie bei einem Röntgenbild dringen die Strahlen einige Kilometer tief in die Oberfläche des Planeten ein und liefern Informationen über die Struktur, die...

Im Focus: Molekulares Lego

Sie können ihre Farbe wechseln, ihren Spin verändern oder von fest zu flüssig wechseln: Eine bestimmte Klasse von Polymeren besitzt faszinierende Eigenschaften. Wie sie das schaffen, haben Forscher der Uni Würzburg untersucht.

Bei dieser Arbeit handele es sich um ein „Hot Paper“, das interessante und wichtige Aspekte einer neuen Polymerklasse behandelt, die aufgrund ihrer Vielfalt an...

Im Focus: Das Universum in einem Kristall

Dresdener Forscher haben in Zusammenarbeit mit einem internationalen Forscherteam einen unerwarteten experimentellen Zugang zu einem Problem der Allgemeinen Realitätstheorie gefunden. Im Fachmagazin Nature berichten sie, dass es ihnen in neuartigen Materialien und mit Hilfe von thermoelektrischen Messungen gelungen ist, die Schwerkraft-Quantenanomalie nachzuweisen. Erstmals konnten so Quantenanomalien in simulierten Schwerfeldern an einem realen Kristall untersucht werden.

In der Physik spielen Messgrößen wie Energie, Impuls oder elektrische Ladung, welche ihre Erscheinungsform zwar ändern können, aber niemals verloren gehen oder...

Im Focus: Manipulation des Elektronenspins ohne Informationsverlust

Physiker haben eine neue Technik entwickelt, um auf einem Chip den Elektronenspin mit elektrischen Spannungen zu steuern. Mit der neu entwickelten Methode kann der Zerfall des Spins unterdrückt, die enthaltene Information erhalten und über vergleichsweise grosse Distanzen übermittelt werden. Das zeigt ein Team des Departement Physik der Universität Basel und des Swiss Nanoscience Instituts in einer Veröffentlichung in Physical Review X.

Seit einigen Jahren wird weltweit untersucht, wie sich der Spin des Elektrons zur Speicherung und Übertragung von Information nutzen lässt. Der Spin jedes...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Gipfeltreffen der String-Mathematik: Internationale Konferenz StringMath 2017

24.07.2017 | Veranstaltungen

Von atmosphärischen Teilchen bis hin zu Polymeren aus nachwachsenden Rohstoffen

24.07.2017 | Veranstaltungen

Recherche-Reise zum European XFEL und DESY nach Hamburg

24.07.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Gipfeltreffen der String-Mathematik: Internationale Konferenz StringMath 2017

24.07.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Von atmosphärischen Teilchen bis hin zu Polymeren aus nachwachsenden Rohstoffen

24.07.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Lupinen beim Trinken zugeschaut – erstmals 3D-Aufnahmen vom Wassertransport zu Wurzeln

24.07.2017 | Biowissenschaften Chemie