Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

"IFA - PreView 2007" so groß wie noch nie / Kompakte Vorschau auf IFA-Neuheiten & Trends

19.06.2007
"Es wird die stärkste IFA, die wir jemals gesehen haben." Darin sind sich Dr. Rainer Hecker, Aufsichtsratsvorsitzender des IFA-Veranstalters gfu, und Christian Göke, Geschäftsführer der Messe Berlin, einig. Welche Neuheiten auf der IFA 2007 (31.8. - 5.9.) die Besucher- und Kaufmagneten sein werden, präsentieren viele der größten IFA-Aussteller Medienvertretern bereits im Vorwege auf der "IFA-PreView 2007". Auf dem größten Presse-Event vor der IFA (4./5. Juli, Hamburg und 11./12. Juli, München) zeigen LG, Sharp, entavio, Hitachi, Samsung oder Toshiba bereits vorab, welche Camcorder, Flachbildschirme oder DVD-Rekorder demnächst unser Heimkino auf den neuesten Stand bringen werden.

Die "IFA-PreView" bietet Pressevertretern seit Jahren die beste Möglichkeit, kompakt und zeitoptimiert, einen Blick hinter die Kulissen der Welt der Consumer Electronics zu werfen. Denn auf der vom hightech presseclub (hpc) präsentierten Veranstaltung zeigen namhafte IFA-Aussteller wie das Hamburger Unternehmen cellity AG vorab, mit welchen Neuheiten sie auf der weltgrößten Messe für Unterhaltungselektronik auftrumpfen werden.

Mit freeSMS und dem mobilen Twitter-Client cellity tweeter hat das Hamburger Unternehmen weitere innovative Handy-Anwendungen auf den Markt gebracht. Die cellity AG gehört damit zu den führenden Unternehmen im Bereich Mobile 2.0. Diese Position baut cellity nun aus und startet auch international durch. Auf der "IFA-PreView" in Hamburg und München wird cellity erstmals über die Expansion berichten. Nutzen Sie die Gelegenheit der "IFA-PreView" und informieren Sie sich über die Pläne der cellity AG und die Premiere der neuen internationalen Handysoftware.

Neben dem bereits mehrfach mit Preisen geehrten Mobilfunkpreisbrecher cellity, dem IFA-Veranstalter gfu und der Messe Berlin wirken an der "IFA-PreView 2007" u.a. folgende IFA-Aussteller
... mehr zu:
»IFA »Neuheiten »Sharp

mit:

cellity, comBOTS, DivX, entavio, Fraunhofer Institut IIS, Fujitsu Siemens Computers, Grundig, Hitachi, LG, Loewe, Logitech, Metz, Nintendo, Panasonic, Philips, Pioneer, Samsung, Sennheiser, Sharp, T-Mobile, Toshiba und Xounts.

Es ist das größte line-up, das es je zu einer "IFA-PreView" gab.
Dies untermauert einmal mehr das starke Interesse der CE-Hersteller an der IFA 2007 und der "IFA-PreView".

Auf der vom Hamburger Unternehmen Preview Event & Communication organisierten Newsshow können Medienvertreter Hintergrundgeschichten eintüten, Neuheiten testen und fotografieren oder Interviews mit den Top-Managern der CE-Branche führen. Fakten über die IFA bietet Jens Heithecker von der Messe Berlin in den Medienstädten Hamburg (4.7.) und München (11.7.). Einen Überblick über aktuelle wirtschaftliche Eckdaten und Trends der CE-Branche geben Hans-Joachim Kamp (Aufsichtsrat gfu) in Hamburg (5.7.) und Dr. Rainer Hecker (Aufsichtsratsvorsitzender der gfu) in München (12.7.).

In Kooperation mit TV Spielfilm greift der mit hochkarätigen Referenten besetzte "IFA Trend-Talk" mit IPTV eines der großen Trend-Themen der IFA 2007 auf. Unter dem Titel "Die TV-Schlacht beginnt" widmet die "IFA-PreView" diesem Thema am 12. Juli auch eine Keynote. Keynote-Speaker Ingo Wolf ist Pionier des Internet-Fernsehens und bietet 250 IPTV-Kanäle/ -Sender an.

Neben den Trend-Talks und den Presse-Konferenzen namhafter IFA-Aussteller können sich Journalisten auf der "IFA-PreView" auch in aller Ruhe an Informationsständen und in Presse-Lounges demonstrieren und erklären lassen, welche neuen Geräte demnächst in unseren Wohnzimmern und Büros Einzug halten werden. Der Zutritt zu dieser exklusiven Veranstaltung ist nur auf Einladung möglich. Journalisten können sich noch bis zum 29. Juni akkreditieren unter: www.preview-event.com

| presseportal
Weitere Informationen:
http://www.preview-event.com

Weitere Berichte zu: IFA Neuheiten Sharp

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Diamantlinsen und Weltraumlaser auf der Photonics West
15.12.2017 | Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT

nachricht COMPAMED 2017 zeigte neue Fertigungsverfahren für individualisierte Produkte
06.12.2017 | IVAM Fachverband für Mikrotechnik

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik