Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Messe transport logistic in München vom 12. bis 15. Juni 2007

04.06.2007
Konferenz Sicherheit in Internationalen Supply Chains

Save the Date: Messe transport logistic in München vom 12. bis 15. / Konferenz "Sicherheit in Internationalen Supply Chains" am 29. Juni Juni 2007

Vom 12. bis 15. Juni 2007 findet in München wieder die Leitmesse der Transport und Logistikbranche statt. Auch in diesem Jahr wird das Institut für BFSV aus Bergedorf (HAW Hamburg) auf der Messe vertreten sein. Im Verbund mit anderen Instituten aus dem Bereich der maritimen Logistik - dem Fortbildungszen­trum Hafen (FZH), dem Hamburg Port Training Institut (HPTI) und der Firma UMCO (Umwelt Consult GmbH)) - die zusammen die PEAK-Gruppe bilden (Professional Education and Knowledge) informieren wir über alle Fragen der versand- und logistikgerechten Verpackung.

Vor dem Hintergrund der stark zunehmenden Containertransporte im internationalen Warenverkehr setzen wir in diesem Jahr einen Schwerpunkt beim Thema Containerlogistik. Insbesondere vor dem Hintergrund der zunehmenden Verkehre zwischen China und Hamburg wurde im Rahmen der wissenschaft­lichen Schriften­reihe der BFSV eine Studie mit dem Titel "Anforderungen an Verpackungen im Hinblick auf Eig­nung für den Überseeversand am Beispiel Hamburg-Shanghai" erstellt (Kosten: 50 EUR).

... mehr zu:
»BFSV »HAW »Kontny »Supply

Einen Überblick über aktuelle Entwicklungen zur Containerlogistik sowie die Aktivitäten des Instituts für BFSV an der HAW Hamburg erhalten Sie auf der Messe am 14. Juni beim Workshop "SIMCONT.NET - Wissensnetzwerk Container-Terminal-Management" im Workshopraum B42. Prof. Henning Kontny wird über das Thema "Innovationen in der Containerlogistik" berichten. Der Vortrag beginnt um 9.30 Uhr.

Die Frage nach der Sicherheit in der internationalen Lieferkette wird im Zusammenhang mit der Container­logistik in Zukunft eine wichtige Rolle spielen. Dieses Thema, das derzeit mit strikten Vorschriften nur den Warenverkehr in die USA betrifft, wird ab Januar 2008 aufgrund der im Dezember 2006 verab­schiedeten Durchführungsverordnung zum Zollkodex auch für sämtliche Staaten der EU gesetzlich geregelt. Bereits jetzt bereiten sich große Verlader auf die neue Situation vor, um ihre Transportströme vor zusätz­lichen Kontrollen zu bewahren. Aber nicht nur große Unternehmen sind betrof­fen, sondern auch Lieferan­ten und Logistikpartner. Vor diesem Hintergrund informieren wir über aktuelle Entwicklungen und beantworten Fragen zum Thema Sicherheit. Daher laden wir Sie ein, an unserer eintägigen Konferenz zum Thema teilzunehmen:

Konferenz "Sicherheit in Internationalen Supply Chains" am 29. Juni 2007, ab 9 Uhr in der HAW Hamburg, Berliner Tor 5, 20099 Hamburg.

Hochrangige Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft werden im Rahmen von Vorträgen und Dis­kussionsrunden Fragen rund um das Thema Sicherheit beantworten. Unterstützt wird die Konferenz von der Logistik-Initiative Hamburg. Mitglieder des Logistik-Initiative Hamburg e.V. können im Rahmen eines be­gren­zten Kontingents kostenfrei teilnehmen.

Kontakt: HAW Hamburg, Department Wirtschaft, Prof. Dr. Henning Kontny, kontny@wiwi.haw-hamburg.de

Dr. Katharina Jeorgakopulos | idw
Weitere Informationen:
http://simcont.net/index.php?id=11_top
http://www.hamburg-logistik.net
http://www.haw-hamburg.de

Weitere Berichte zu: BFSV HAW Kontny Supply

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Verbessertes Sprachverstehen und automatische Spracherkennung für Call- und Servicecenter
15.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

nachricht Ortsübergreifende Produktion durch flexibles Transportsystem - DFKI/SmartFactoryKL auf der HMI 2017
14.02.2017 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, DFKI

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie