Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

7. AchemAsia erfolgreich gestartet

15.05.2007
"China braucht Spitzentechnologien, wirtschaftliche Effizienz und mehr Umweltschutz. Dies fordert den Dialog und die enge Zusammenarbeit mit internationalen Unternehmen", erklärte Prof. Cao Xianghong, Präsident der CIESC Chemical Industry and Engineering Society of China anlässlich der feierlichen Eröffnung der 7. AchemAsia am Montag, den 14. Mai, in Peking/VR China im Beisein hochrangiger Vertreter aus Wirtschaft und Politik.

"Die AchemAsia als größte internationale Ausstellung für die Prozessindustrien in China bietet die geeignete Plattform für einen Erfahrungsaustausch", betonte der Vorsitzende der DECHEMA, Dr. Alfred Oberholz, in seiner Eröffnungsrede. Die hohe Beteiligung von Ausstellern aus 27 Ländern mache deutlich, wie positiv sich die Prozessindustrie in China und Asien entwickelt.

In der Pressekonferenz hob Oberholz hervor, dass China mehr denn je der "Global Hotspot" für die Prozessindustrie sei. Als größte Herausforderungen seien auch in Asien nachhaltiges Wirtschaften sowie die deutliche Reduzierung klimaverändernder Effekte und der globalen Erderwärmung zu nennen. Die AchemAsia biete dafür zahlreiche Lösungsansätze aus wissenschaftlicher und technologischer Sicht.

Bis zum 18. Mai werden im China International Exhibition Centre in Peking 505 Aussteller aus 27 Ländern auf 8.800 Quadratmetern Ausstellungsfläche Ausrüstungen, Technologien und Know how für die chemische, petrochemische und pharmazeutische Industrie präsentieren. Bereits am ersten Tag war die Stimmung der Aussteller aufgrund zahlreicher guter Kontakte sehr positiv. Insgesamt werden etwa 20.000 Besucher erwartet.

... mehr zu:
»AchemAsia »Aussteller

Die größte Länderbeteiligung bei den Ausstellern stellt China mit 239 Ausstellern, fast ein Drittel davon sind in China ansässige ausländische Unternehmen und Joint Ventures. Die zweitgrößte Länderbeteiligung mit 131 Ausstellern kommt aus Deutschland, gefolgt von Großbritannien, USA, Frankreich, Italien. Der Ausstellerzuwachs beträgt 22% gegenüber 2004, der Zuwachs an Ausstellungsfläche 37%.

Die DECHEMA (Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologiee.V.) als Veranstalter organisiert die AchemAsia bereits seit 1989 in Beijing und arbeitet dabei in bewährter Weise mit chinesischen Partnergesellschaften, Ministerien und weiteren hochrangigen Organisationen aus Asien und der ganzen Welt zusammen.

Dr. Christine Dillmann | idw
Weitere Informationen:
http://www.dechema.de/

Weitere Berichte zu: AchemAsia Aussteller

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“
21.02.2017 | EML European Media Laboratory GmbH

nachricht Verbessertes Sprachverstehen und automatische Spracherkennung für Call- und Servicecenter
15.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal vereinbart mit den Betriebsräten Sozialpläne

21.02.2017 | Unternehmensmeldung

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten