Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Menschheitsgeschichte über ein Netzwerk-Kit steuern

27.02.2002


NetGame Pro 510 von NetEasy

... mehr zu:
»MBit »NetGame

NetEasy by D-Link stellt auf der diesjährigen CeBIT das neue NetGame Pro 510 vor. Als erster Hersteller bietet D-Link ein Netzwerk-Kit zum Aufbau eines eigenen Netzwerkes in Kombination mit der brandaktuellen Vollversion eines Computerspiels an. Das erste Kit enthält Empire Earth.

Stabiles Netz mit 10/100MBit


In der frechen Verpackung findet der Heimanwender alles, was er zum Aufbau seines eigenen Netzwerks braucht: einen 5-Port Hub sowie zwei 10/100 MBit-Netzwerkkarten. Ausreichend Kabel zur Verbindung, die mitgelieferte CD mit Software-Treibern und Handbücher in elf Sprachen sorgen für eine unkomplizierte und bedienerfreundliche Installation.

Schnelle 10 MBit für Zuhause

Mit dem 5-Port Hub können mehrere Rechner im Heim-Netzwerk zusammen-geschaltet werden. Das 10 MBit schnelle PC Heim-Netzwerk entspricht somit den weniger datenintensiven Anforderungen des Heimanwenders.

Neben den Twisted Pair-Anschlüssen verfügt der 5-Port Hub über einen Uplink-Port, der die unkomplizierte Erweiterung des Netzwerks um weitere Hubs oder Switche ermöglicht.

Superschnelle 100 MBit für größere Netzwerke und schnelle 3D-Spiele

Die PCI-Netzwerkkarten sorgen für schnelle 10/100 MBit im Netz. Somit ist die optimale Geschwindigkeit für LAN-Partys sowie für den Aufbau größerer Netzwerke gewährleistet. So können datenintensive 3D-Spiele über das 100 MBit schnelle Netzwerk problemlos laufen. Der Vollduplexmodus sorgt dafür, das die Netzwerkpakete gleichzeitig gesendet und empfangen werden können. Dadurch wird der Datendurchsatz sogar noch verdoppelt.

Schnelle Netzwerke nicht nur für langweilige Office Programme

Die im NetGame Pro 510 mitgelieferte brandneue Version des Echtzeitstrategiespiels Empire Earth™ ist mit dem Titel „Spiel des Jahres 2001“ in der Kategorie „Bestes Strategiespiel“ ausgezeichnet worden.

Mit dem Empire Earth™ kommen alle Strategiespiele-Fans voll auf ihre Kosten: In 14 verschiedenen Epochen, die sich von der Entdeckung des Feuers bis zur Nanotechnologie des 23. Jahrhunderts erstrecken, kann die gesamte Geschichte der Menschheit neu kreiert und gesteuert werden.

Technische Merkmale des NetGame Pro 510

Netzwerkkarte:
  • Erfüllt IEEE 802.3 10 BASE-T Standards
  • Datenübertragungsrate von 10/100 MBit, ideal für größere Netzwerke (LAN-Partys).
  • Vollduplexmodus verdoppelt die Netzwerkdatenrate

Hub:

  • Automatische Partitionierungsfunktion für jeden Port, um Netzwerkfehler auffinden zu können
  • Leichte Erweiterung durch Uplink-Port
  • Datenübertragungsrate von 10 MBit, ideal für kleinere Arbeitsgruppen

Mindestanforderungen für Empire Earth™:

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Verbessertes Sprachverstehen und automatische Spracherkennung für Call- und Servicecenter
15.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

nachricht Ortsübergreifende Produktion durch flexibles Transportsystem - DFKI/SmartFactoryKL auf der HMI 2017
14.02.2017 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, DFKI

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie