Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

LASEROPTIK erstmalig mit Neuheiten auf der Photonics West 2007

06.12.2006
Beschichtungsexperten für gesputterte, aufgedampfte und ionenunterstützte (IAD) Beschichtungen für alle Wellenlängenbereiche erwarten Sie am Gemeinschaftsstand "Made in Germany" (Booth 1801). Als absolute Neuheit stellt das Unternehmen seinen "LASEROPTIK-Express" vor, einen Schnelldienst, der verschiedene Lieferzeitoptionen für besonders eilige Optiken und Beschichtungen bietet.

Das Unternehmen LASEROPTIK GmbH, Hersteller von Hochleistungslaserspiegeln, präsentiert sich mit verschiedenen Neuheiten erstmalig auf der Photonics West 2007, San Jose / USA - nicht zuletzt um seiner wachsenden Zahl von Kunden aus Nordamerika und dem pazifischen Raum Rechnung zu tragen.

Der LASEROPTIK-Messeauftritt, eingebettet in den Gemeinschaftsstand "Made in Germany" (Boot 1801), ist mit Beschichtungsexperten für gesputterte, aufgedampfte und ionenunterstützte (IAD) Beschichtungen für alle Wellenlängenbereiche besetzt. Neben dem bewährten Leistungsspektrum zeigt die bekannte Hannoveraner Firma außerdem aktuelle Innovationen, darunter homogene Hochleistungsbeschichtungen für Substrate bis 700mm Größe, Gradientenauskoppler- und Gradientenabschwächeroptiken sowie die computergesteuerte variable Abschwächereinheit 'AVACS' für verschiedene Wellenlängen.

Darüber hinaus stellt LASEROPTIK erstmalig seinen Rapid-Prototyping- und Schnelldienst "LASEROPTIK-Express" vor, der neben Standardcoatings auch komplexe Beschichtungen auf kundeneigenen Substraten, LASEROPTIK-Lagersubstraten oder anzufertigenden Sonderoptiken bietet. Als schnellste von drei Lieferzeitoptionen steht ein 24h-Service zur Verfügung.

... mehr zu:
»Beschichtung »IAD »LASEROPTIK »Neuheit

Zur LASEROPTIK GmbH

Die LASEROPTIK GmbH entwickelt und produziert Beschichtungen und optische Laserkomponenten, darunter Laserspiegel, Dünnschichtpolarisatoren, Strahlteiler, variable Abschwächer, OPOs, AR- und HR-Schichtsysteme sowie Kantenfilter für Laserwellenlängen von 157nm bis ins NIR. Schwerpunkte bilden beschichtete Optiken für Excimer- und YAG-Laser sowie andere Festkörperlaser mit hohen Zerstörschwellenanforderungen.

Die LASEROPTIK GmbH wurde 1983 von Dr. Johannes Ebert gegründet, betreibt derzeit 16 Beschichtungsanlagen und beschäftigt über 40 Mitarbeiter, darunter einen Großteil Physiker und Ingenieur.

Kontakt
LASEROPTIK GmbH
Gneisenaustr. 14
30826 Garbsen - Germany
Tel: ++49 5131 4597-0 / Fax: -20
Email: service@laseroptik.de
Kontakt: Dr. Wolfgang Ebert, Durchwahl -15
Die LASEROPTIK GmbH ist Partner im PhotonicNet, eines von neun regional organisierten Kompetenznetzen für Optische Technologien (OT) in Deutschland. Angebote wie bundesweit organisierte Foren und Arbeitskreise zu aktuellen Technologie-Themen, Informationsmanagement, Begleitung von Forschungsanträgen, Beratung von StartUp-Unternehmen und Vermittlung von Know-how sind wichtige Kernaufgaben des Teams um Geschäftsführer Dr. Hans-Jürgen Hartmann. PhotonicNet wird bis 2008 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt. Darüber hinaus fördert das Land Niedersachsen das Netzwerk.

Anja Nieselt-Achilles | idw
Weitere Informationen:
http://www.laseroptik.de
http://www.photonicnet.de

Weitere Berichte zu: Beschichtung IAD LASEROPTIK Neuheit

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Verbessertes Sprachverstehen und automatische Spracherkennung für Call- und Servicecenter
15.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

nachricht Ortsübergreifende Produktion durch flexibles Transportsystem - DFKI/SmartFactoryKL auf der HMI 2017
14.02.2017 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, DFKI

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung