Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Volkswagen auf der Auto China 2006

20.11.2006
Weltpremiere der Studie Neeza als Messe-Highlight

Neeza: neue Volkswagen Studie wurde für China konzipiert Magotan: neue Premium-Limousine auf der Basis des Passat China-Premieren: Concept A, Eos, Golf GTI und CrossPolo

Volkswagen zündet heute auf der Auto China 2006 ein Neuheiten-Feuerwerk der Superlative: Zwei Welt- und vier China-Premieren sorgen dafür, dass sich die Besucher der Motorshow ein Bild der neu in China angebotenen Volkswagen-Modellen der kommenden Jahre machen können.

Als Messe-Highlight und Weltpremiere zeigt Volkswagen die Studie Neeza, ein Crossover aus Coupé und Kombi, selbstbewusst und stark, für China in China designt! In einer weiteren Weltpremiere stellt Europas erfolgreichster Automobilanbieter zudem ein für das Land der Mitte modifiziertes Modell vor: Der edle und große Magotan basiert auf dem Passat und wird fortan eines der Volkswagen Topmodelle in China sein.

... mehr zu:
»Magotan »Neeza »Weltpremiere

Darüber hinaus präsentiert Volkswagen in Peking gleich vier China-Premieren. I: Mit dem Concept A liefert Volkswagen einen Ausblick auf den neuen Geländewagen Tiguan. II: Mit dem Golf GTI debütiert in Peking ein Volkswagen mit Kultstatus. III: Mit dem Eos steht in China das erste Cabriolet-Coupé zur Verfügung. IV: Und mit dem CrossPolo zeigt Volkswagen, wie clever ein kleines Auto sein kann.

Zur Weltpremiere des Neeza: Das selbstbewusste Mittelklasse-Modell Neeza - konzeptionell ein Crossover aus Coupé und Kombi - prägen optisch Anklänge an die Off-Road- und Sportwagen-Welt; gleichwohl überzeugt der in China für China designte Volkswagen mit sehr alltagstauglichen Eigenschaften. Ein Allroundtalent, das chinesisches und deutsches Automobil-Know-how in einer neuen Fahrzeug-Generation vereint. Die Studie öffnet ein Fenster in die Zukunft der neuen Modelle von Shanghai Volkswagen. Es werden Automobile sein, bei deren Konzeption die Kultur, der individuelle Geschmack und die Wünsche der chinesischen Kunden integraler Bestandteil der Fahrzeugentwicklung sind. Beispiel Exterieur-Design: Der Neeza zeigt hier eine völlig neue Symbiose des asiatischen SVW-Designs und der deutschen Volkswagen Design-Philosophie.

Der Name Neeza wurde von "Ne-zha" abgeleitet. Ne-zha ist eine berühmte Gestalt der chinesischen Geschichte. Ne-zha war ein kleiner Junge mit magischen Waffen, der die bösen Geister bekämpfte. Sein unvergleichlicher Wille, sein jugendlicher und vorausschauender Geist sowie sein Mut spiegeln die Idee wider, die sich hinter dem Charakter und dem Namen der Studie verbergen.

Zur Weltpremiere des Magotan: Die speziell auf den chinesischen Markt abgestimmte Limousine ist weltweit unter der Bezeichnung Passat ein Erfolgsmodell. Technisch gilt der neue Magotan als deutsches Highend-Produkt. Sicherheit, Fahrdynamik, Motoren, Qualität und Ergonomie spiegeln einen Standard wider, der zum Besten der Welt gehört.

Bereits bei der Konstruktion des Modells in Deutschland wurde berücksichtigt, dass diese Limousine sowohl vom Design als auch von ihren Eigenschaften her alle Anforderungen des chinesischen Marktes und insbesondere den Geschmack der modernen chinesischen Gesellschaft erfüllt. Der luxuriöse, sportliche und progressive Magotan soll ab 2007 in China angeboten werden.

Markus Arand | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.volkswagen.de

Weitere Berichte zu: Magotan Neeza Weltpremiere

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Verbessertes Sprachverstehen und automatische Spracherkennung für Call- und Servicecenter
15.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

nachricht Ortsübergreifende Produktion durch flexibles Transportsystem - DFKI/SmartFactoryKL auf der HMI 2017
14.02.2017 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, DFKI

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung